AdUnit Billboard
Natur - Lehrbienenstand im Mühltal fertiggestellt

Imker präsentieren neues Domizil

Lesedauer: 

Buchen. Idyllisch zwischen Morre und Mühltalstraße gelegen, hat der „Imkerverein Buchen und Umgebung“ einen Lehrbienenstand errichtet. Der Verein präsentiert diesen am 26. Juni der Öffentlichkeit. Auf dem Gelände der alten Kläranlage ist mithilfe von EU-Zuschüssen, Spenden regionaler Unternehmen und rund 1500 ehrenamtlich geleisteter Arbeitsstunden ein schmuckes Vereinsheim entstanden. Dort werden die Imker ihren Nachwuchs ausbilden und ihre Vereinstreffen abhalten. Außerdem informieren sie auf Anfrage Schulklassen und andere Gruppen über das Imkerhandwerk. Die Idee zu einem eigenen Domizil kam den Imkern im Jahr 2014. Im Jahr 2017 bot ihnen die Stadt Buchen das Grundstück an der ehemaligen Kläranlage zur Erbpacht an. Mit dem Bauen begannen die Imker im Jahr 2019.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1