AdUnit Billboard
Betrug

Geld überwiesen

Seniorinnen fielen auf „Enkeltrick“ herein

Lesedauer: 

Untermain. Mehrere Tausend Euro haben zwei Seniorinnen an Unbekannte überwiesen, weil sie am Freitag auf Trickbetrüger hereingefallen sind. Per WhatsApp wurden die Forderungen gestellt. Erst als die Frauen mit echten Familienangehörigen in Kontakt traten, fiel der Schwindel auf.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Gegen Mittag wurde eine 71-Jährige aus Alzenau von einer unbekannten Person über WhatsApp von einer unbekannten Telefonnummer mit den Worten „Hallo Mama“ angeschrieben. Die Seniorin ging davon aus, dass es sich um die in der Schweiz lebende Tochter handelt, und tätigte zwei Überweisungen. Erst als sich die echte Tochter meldete, fiel der Betrug auf. Ähnlich erging es einer Frau aus Obernburg. Sie überwies fast 2000 Euro.

Mehr zum Thema

Betrugsmasche

Seniorinnen überwiesen Geld

Veröffentlicht
Von
pol
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1