AdUnit Billboard
Aktionsmonat

Gegen Gewalt an Frauen

Lesedauer: 

Würzburg. Die Stadt Würzburg beteiligt sich mit verschiedenen Aktionen und Veranstaltungen am international ausgerufenen Aktionsmonat „Nein zu Gewalt gegen Frauen“. Die Vereinten Nationen haben im Jahr 1999 den 25. November zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen erklärt.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

In Würzburg will man nicht nur mit Plakaten auf das bundesweite Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“ aufmerksam machen, sondern auch verstärkt auf Beratungs- und Hilfsangebote hinweisen. Außerdem gibt es eine Fahnenhissungsaktion, eine Online-Matinee, ein Online-Vortrag, die Beteiligung an der weltweiten Beleuchtungsaktion „Orange your City – sag Nein zu Gewalt gegen Frauen“ sowie eine Kundgebung in der Domstraße in Form einer Menschenkette.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1