AdUnit Billboard
Volksfest-Bilanz

Festpersonal bereitet Sorgen

Lange Warteschlangen beim Essen

Lesedauer: 

Bad Mergentheim. Das 85. Volksfest ist schon wieder Geschichte. Zeit für eine Bilanz. Eine fröhlich-ausgelassene Stimmung herrschte bei Tausenden Gästen. Unübersehbar waren aber auch die langen Warteschlangen an der Essensausgabe zu den Stoßzeiten.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Nach zweimaliger Pandemie-Pause waren am Rand der Kurstadt wieder Fahrgeschäfte, Live-Musik und kulinarische Schmankerln vereint und lockten unzählige Besucher an den insgesamt vier Tagen an.

Die Stadt Bad Mergentheim arbeitete wieder mit „Uebel & Sachs“ als Generalveranstalter zusammen und natürlich mit der Herbsthäuser Brauerei. Neu im Team waren die Festzeltbetriebe Schuhmann. Die Bilanz fällt insgesamt positiv aus, wenngleich die Personalprobleme im Gastro-Bereich mit den entsprechenden Folgen offen eingeräumt werden.

Mehr zum Thema

Feiern in der Kurstadt

Bad Mergentheim: Mehr Essensangebote vor dem Festzelt eine Lehre für 2023

Veröffentlicht
Von
Sascha Bickel
Mehr erfahren
Mountainbike

Lob für neue Streckenführung

Veröffentlicht
Von
Hans-Peter Wagner
Mehr erfahren
Umsatzverlust

Boeing: Gewinneinbruch wegen Produktionsmängeln

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1