AdUnit Billboard
Neue Lyrik - Claudia Beckert veröffentlicht Gedichtbände

Auf der Suche nach dem, was fehlt

Lesedauer: 

Adelsheim. Claudia Beckert aus Adelsheim hat zwei Gedichtbände veröffentlicht: „Geh auf’s Ganze“ und „Niemandsland“ sind im Frühjahr im Deutschen Lyrik Verlag erschienen. In schöner, nachdenklicher Sprache und einem ganz besonderen Satz verleiht die Lyrikerin ihrer Suche nach dem Grund der Dinge Ausdruck.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Dem nachzuspüren, was fehlt, ist ein Lebensthema für Claudia Beckert. Ihre Gedichte geben dieser Suche in knappen, präzisen Versen Ausdruck und Form.

Schreiben ist für die Autorin ein Weg, um Schweres zu verarbeiten, Konfliktreiches aus dem beruflichen Alltag ebenso wie aus der eigenen Biographie. Die Arbeit der vergangenen Jahre jetzt gedruckt in den Händen halten zu können, war der Therapeutin und Autorin besonders wichtig.

Mehr zum Thema

Friedenspreisträgerin

Prozess gegen Tsitsi Dangarembga vertagt

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren
Matinee

BLB ehrt Sibylle Berg mit Lesung

Veröffentlicht
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1