Vorsätze zum Jahreswechsel

Große Pläne schrittweise umsetzen

Tipps für Ernährung und Sport

Lesedauer: 

Bad Mergentheim. Neues Jahr, neues Ich – hochmotiviert starten die meisten Zeitgenossen ins neue Jahr. Alle Dinge, die man in der Vergangenheit nicht oder nur leidlich befolgt hat, sollen nun mit dem Kalenderwechsel gelingen. Doch so hoch die Motivation auch ist, so oft geht diese auch nach kurzer Zeit schon wieder verloren, und der Alltag schleicht sich in Form der alten Gewohnheiten zunehmend wieder ein. Warum gelingen auch die besten Vorsätze so häufig nicht und was kann man tun, damit der erneute Versuch erfolgreich und nicht im Frust endet? Diesen Fragen sind die Fränkischen Nachrichten auf den Grund gegangen.

Diätassistentin Iris Gutbrod und Jürgen Patschkowski vom Igersheimer Fitnessstudio „Praevent Sport“ geben hierzu Tipps und Einblicke.

Mehr zum Thema

Gute Vorsätze zum Jahreswechsel Die großen Vorsätze in kleinen Etappen bewältigen

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Neujahrsempfang Devise lautet: Freudenberg gemeinsam noch weiter voranbringen

Veröffentlicht
Mehr erfahren

10. Januar Vorlesestunde mit der Büchermaus

Veröffentlicht
Mehr erfahren