Zwingenberg

Auschwitzgedenktag AK Synagoge lädt zu Vortrag ein

Zeitzeugen-Arbeit wird schwerer

Archivartikel

Zwingenberg.Am 27. Januar 1945 wurde das Vernichtungslagers Auschwitz der deutschen Nationalsozialisten von sowjetischen Truppen befreit. Zwischen 1940 und 1945 wurden dort mehr als eine Million Menschen, meist Juden, umgebracht. Seit 1996 wird in Deutschland jedes Jahr am 27. Januar aller Opfer des Nationalsozialismus gedacht wird; seit 2005 wird dieser Tag auch international gewürdigt.

Der

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1563 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional