Zwingenberg

Auftaktveranstaltung

Bürger beraten über die Rodauer Mitte

Archivartikel

Rodau.Die Stadt Zwingenberg will im Rahmen eines Städtebaulichen Entwurfs ein Konzept für die bauliche Entwicklung des Dorfkerns von Rodau sowie für die Betriebsflächen der Tankwagenreinigung Weiß, ebenfalls in Rodau, erstellen. Für eine Gesamtfläche von insgesamt etwa 7,3 Hektar soll ein Planer eine „ganzheitliche Konzeption“ entwickeln, „die alle wesentlichen städtebaulichen Elemente einer räumlichen Entwicklung, insbesondere in ihrer baulich-räumlichen, gestalterischen, funktionalen und verkehrlichen Dimension erfasst“, heißt es in der Beschlussvorlage von Magistrat und Verwaltung, der die Stadtverordnetenversammlung als höchstes Beschlussgremium im vergangenen Jahr einmütig zugestimmt hat.

Jetzt werden die Bürger beteiligt: Sie sind für den 4. April, Donnerstag, 19.30 Uhr, zur öffentliche Auftaktveranstaltung zur Gestaltung von Rodaus Mitte eingeladen. Veranstaltungsort ist ab 19.30 Uhr das Dorfgemeinschaftshaus Rodau (Zwingenberger Straße 5). mik

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional