Lokalsport Bergstraße

Handball HSG Bensheim/Auerbach feiert hochverdienten 23:20-Heimsieg gegen das favorisierte Bayer Leverkusen / Abwehr und van Beurden in Topform

Die Flames stehen wieder an der Spitze

Archivartikel

Bensheim.Vier Spiele, vier Siege: Die Handballerinnen der HSG Bensheim/Auerbach sind weiterhin mit weißer Weste in der Bundesliga unterwegs. Mit 23:20 (13:9) besiegten die Flames am Samstagabend hochverdient Bayer Leverkusen und kehrten mit diesem Erfolg über die im Vorfeld favorisierten Gäste zurück an die Tabellenspitze. Vor den maximal zugelassenen 250 Zuschauern in der Weststadthalle bot die

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3422 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel