Lautertal

Fußball Der Gemeine Regenwurm fühlt sich auf dem vor fünf Jahren gebauten Rasenplatz der Sportgemeinschaft so wohl, dass der Spielbetrieb eingestellt werden musste

Wurmplage auf dem Lauterner Sportplatz

Archivartikel

Lautern.Lumbricus terrestris ist der wissenschaftliche Name des Gemeinen Regenwurms. Wie der Name schon ausdrückt, lebt das Tier in der Erde. Bei Gartenbesitzern ist der Regenwurm sehr beliebt, denn er sorgt für einen lockeren und gut gedüngten Boden.

Der Regenwurm frisst Pflanzenmaterial, verdaut es und scheidet es in kleinen, lockeren, erdähnlichen Kügelchen wieder aus. So weit ist das für

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3573 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel