Lautertal

Finanzkrise Senkung der Kreisumlage und Steuermehreinnahmen entlasten die Gemeinde Lautertal

Grundsteuer doch unter 1000 Punkten

Archivartikel

Lautertal.Immobilienbesitzer in Lautertal können ein wenig aufatmen. Wie Bürgermeister Andreas Heun im Finanzausschuss der Gemeindevertretung mitteilte, muss der Hebesatz für die Grundsteuer B doch nicht, wie bisher geplant, auf 1050 Prozentpunkte erhöht werden. Immerhin soll er aber von 750 auf 994 Punkte steigen. Die Kommune könne im Ergebnishaushalt mit einem Überschuss von 105 000 Euro planen.

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4410 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Ein Seitenelement kann nicht dargestellt werden.
Bitte entschuldigen Sie diese Störung.