Heppenheim

Kreiskrankenhaus Ordnungsamt will verstärkt Verstöße durch parkende Pkw-Fahrer ahnden / Rettungswege müssen frei bleiben

Wer blockiert, wird abgeschleppt

Archivartikel

Heppenheim.Das für Kurzzeitparker ausgewiesene Areal vor dem Haupteingang des Kreiskrankenhauses Bergstraße in Heppenheim wird künftig verstärkt vom städtischen Ordnungsamt kontrolliert. Die Mitarbeiter der Behörde haben dabei ein Auge auf das Einhalten der Parkzeit von maximal 30 Minuten – eine Parkscheibe ist Pflicht, darauf weisen Schilder hin. Ebenso werde darauf geachtet, dass Autos ausschließlich

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2385 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional