Heppenheim

180 neue Trainingsanzüge für die Sportfreunde-Jugendabteilung

Archivartikel

Heppenheim.Die Jugendabteilung des FC Sportfreunde Heppenheim ist nach eigenen Angaben ganz aus dem Häuschen. Grund ist die Übergabe von 180 Trainingsanzügen an die Jugendspieler und deren Trainer durch die Town & Country Partner Kirch Wohnungsbau GmbH & Co. KG in Weinheim. Präsentiert wurde die neue Ausrüstung auf dem Kunstrasen im Starkenburgstadion. Die beiden Zweiten Vorsitzenden der Sportfreunde, Gerhard Katschinski und Jürgen Umhauer, bedankten sich für die Spende. BILD: verein

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional