Einhausen

Sportausschuss Gemeinde verlangt von Vereinen künftig ein Nutzungsentgelt

Kunstrasen und Halle nicht mehr umsonst

Archivartikel

Einhausen.Einhäuser Vereine müssen für die Nutzung der Sporthalle und des Kunstrasenplatzes zahlen. Das kündigte Bürgermeister Helmut Glanzner bei der vergangenen Sitzung des Sport-, Kultur- und Umweltausschusses an.

Hintergrund sind die hohen Investitionen, die die Kommune in den vergangenen Jahren in die beiden Einrichtungen gesteckt hat – über drei Millionen Euro in die Sanierung der

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2352 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional