Einhausen

9. November Gemeinde, Kirchen, SPD und Grüne organisieren Gedenkveranstaltung / Blick richtet sich auch auf aktuelle Ereignisse

Kritik an „täglicher Fremdenfeindlichkeit“

Archivartikel

Einhausen.Der 9. November ist ohne Zweifel ein ganz besonderer Tag in der der Historie Deutschlands. An diesem Datum fand 1918 das Kaiserreich sein Ende, und die Republik wurde ausgerufen. 1989 fiel die Berliner Mauer.

In Pogromnacht am 9. November 1938 wüteten die Nationalsozialisten. Zahlreiche Synagogen und Häuser von jüdischen Mitbürgern wurden geplündert und angezündet. Tausende von Juden

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3694 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional