Einhausen

Wallfahrt Einhäuser ausgezeichnet / Helmut Stenner und Gabriel Würsching bewältigten die 90-Kilometer-Tour zum 20. Mal zu Fuß

Helmut Würsching pilgerte zum 25. Mal zur Basilika Heilig Blut

Einhausen.Waren es zu Beginn 25 Männer, denen Pfarrer Dieter Wessel beim Aussendungsgottesdienst in der katholischen Kirche St. Michael von Einhausen den Pilgersegen für ihre Fußwallfahrt nach Walldürn erteilte, so zogen am Ende doch 30 Pilger durch den Odenwald zur Basilika „Zum Heiligen Blut“. Sie kamen aus Einhausen, Lorsch, Bürstadt und Lampertheim sowie aus dem Schwarzwald und verschiedenen

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3410 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional