Bergstraße

Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten

Archivartikel

Darmstadt.Am Sonntag (18.10.2020) gegen 18 Uhr kam es in Darmstadt auf der Kreuzung Kasinostraße/Landwehrstraße zu einem Unfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen. Laut mehrerer Zeugen hatte eine 18-jährige Frau aus Baden-Württemberg zunächst die Kasinostraße stadtauswärts befahren. An der Kreuzung wendete sie, stieß mit ihrem Kleinwagen mit einem entgegenkommenden Auto eines 28-jährigen aus Darmstadt zusammen und wurde auf den Pkw eines 23-jährigen Darmstädters geschoben. Zwei vorbeifahrende Autos wurden durch umherfliegende Trümmer beschädigt. Durch den Unfall kam es zu insgesamt vier Verletzten, darunter die Unfallverursacherin, die zum Teil in den umliegenden Krankenhäusern behandelt werden mussten. Zwei Autos waren nach dem Zusammenstoß nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden, wobei die Feuerwehr die Unfallstelle absicherte. Der enstandene Sachschaden wird auf 17.000 Euro geschätzt.

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel