Bergstraße

Arbeitslose Betriebsleiter hält Leitungskürzungen für sinnvoll

Hartz IV: Im Kreis kaum Sanktionen

Archivartikel

Bergstraße.Im Kreis Bergstraße standen Ende März genau 3498 Hartz-IV-Empfänger in der Statistik. Sanktionen weil sie ihren Verpflichtungen gegenüber dem Jobcenter nicht nachkommen, werden allerdings kaum ausgesprochen: aktuell nur in einem Prozent der Fälle. Damit liegt der Kreis Bergstraße deutlich unter dem landesweiten Durchschnitt in Hessen von 2,9 Prozent. Das teilt der Eigenbetrieb Neue Wege auf

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1559 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional