Bergstraße

Bei Suche nach Atommüll-Endlager theoretisch auch Standort in Südhessen denkbar

Archivartikel

Hessen.Zu den 90 Gebieten in Deutschland, die günstige geologische Voraussetzungen für ein Atommüll-Endlager aufweisen, gehören auch hessische Regionen. Das geht aus dem am Montag vorgelegten ersten Teilbericht zur Standortsuche der Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) hervor. Darin sind auf einer Karte auch in Nord-, Ost- sowie Südhessen sogenannte Teilgebiete mit bestimmten Gesteinen aufgeführt, die damit zumindest theoretisch als Lagerstätte infrage kommen. Denn eine Vorfestlegung auf einen Standort ist damit noch längst nicht verbunden.

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel