Bensheim

Frauenbüro

Vortrag: „Alles Bio – alles besser?“

Bensheim.Zum Vortrag „Alles Bio – alles besser?“ über Lebensmittel-Unverträglichkeiten am 18. September lädt das Frauenbüro der Stadt Bensheim um 19 Uhr in die Hauptstraße 53 (2. OG) in der Fußgängerzone in Bensheim, ein.

Lebensmittel aus ökologischem Anbau erleben derzeit einen Boom. Der Umsatz hat sich in den letzten 1 zehn Jahren verdreifacht. Das Angebot reicht von Obst und Gemüse über Milchprodukte wie Käse, Butter und Joghurt, Getreideprodukte bis hin zu Pizzen und anderen Fertiggerichten oder Süßigkeiten. Es gibt sogar Bio-Mineralwasser.

Lohnt es sich, mehr Geld für Bio-Produkte auszugeben? Ist Bio wirklich gesünder? Was sind die Unterschiede zwischen Bio-Produkten und konventionellen Waren? Wer kontrolliert? Diese und weitere Fragen werden in diesem Vortrag beantwortet. Durch den Abend führt Dr. Ulrike Vogt-Saggau, Chemikerin und Ernährungsberaterin. Der Eintritt ist frei. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional