Bensheim

Hospitalbrunnen Familienfest am Sonntag, 16. September

Spiel und Spaß beim Weltkindertag

Bensheim.Unter dem Motto „Kinder brauchen Freiräume!“ laden die Stadt Bensheim und die Karl-Kübel-Stiftung für Kind und Familie Klein und Groß bereits zum zwölften Mal zum Spiel- und Familienfest nach Bensheim ein.

Das bunte Treiben beginnt am Sonntag, 16. September, um 14 Uhr rund um den Hospitalbrunnen in der unteren Fußgängerzone. Die Besucher erwartet ein abwechslungsreicher Mix aus Spiel, Spaß, Unterhaltung und Sport.

Sie können schauen, ausprobieren und mitmachen – zum Beispiel beim Konzert des bekannten Kinderliedermachers Wolfgang Hering. Die Musikschule und die Tanzfabrik Bensheim sorgen auf der Bühne für Stimmung. Um das leibliche Wohl kümmern sich der Kiwanis-Club Bensheim und der Verein „Sterntaler – Kinderträume, Zukunftsräume“. Zahlreiche Organisationen und Vereine präsentieren sich mit Sport-, Spiel- und Mitmachangeboten. Mit dabei ist auch wieder der beliebte Streichelzoo. Es gibt Kinderschminken, Spiele für Groß und Klein, eine Hüpfburg, Schach, ein Glücksrad mit tollen Gewinnen, Mal- und Bastelaktionen, Torwandschießen und vieles mehr.

Teil des Familienfestes ist auch in diesem Jahr wieder der „Aktionstag Sport“, bei dem sich zahlreiche Sportvereine mit besonderen Angeboten präsentieren. Gegen 18 Uhr klingt das Fest aus. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional