Auto

Wenn's im Urlaub kracht

Archivartikel

Wer eine Urlaubsreise mit dem Auto plant, sollte sich vorab gründlich informieren und auch für den Fall eines Unfalls Vorsorge treffen. Denn das spart Nerven und Kosten, wenn es tatsächlich auf der Straße krachen sollte. Weil es auch im vereinten Europa noch immer zum Teil sehr unterschiedliche Verkehrsregeln gibt, sollte man sich laut ADAC vor dem Start über die Bestimmungen im Zielland

...
Sie sehen 21% der insgesamt 1968 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00