Auto

Wenn der Lack leidet

Archivartikel

Mit dem herbstlichen Schmuddelwetter stehen viele Autofahrer vor einem Problem. Denn Wind und Regen setzen dem Lack ihres geliebten Fahrzeugs kräftig zu. Vom einst fleißig aufpolierten Glanz im Frühling ist nicht mehr viel zu sehen. Was also tun?

Eines vorneweg: Ein Hausmittel, das der Autobesitzer einfach anwenden kann, gibt es leider nicht. Und was empfehlen die Profis? "Es bleibt

...
Sie sehen 32% der insgesamt 1248 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00