Auto

Nicht mit Flip-Flops ans Steuer

Archivartikel

Auch wenn es noch so heiß ist: Badelatschen und Flip-Flops haben an den Füßen von Autofahrern nichts verloren. Die Straßenverkehrsordnung (StVO) macht zwar bezüglich der Fußbekleidung keine konkreten Vorgaben. Deshalb sind High Heels und Schlappen grundsätzlich nicht verboten. Doch bei einem Unfall kann es unangenehme Konsequenzen haben, wenn man mit solchen Schuhformen am Steuer

...

Sie sehen 39% der insgesamt 1015 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00