Auto

Mercedes nicht auf der Detroit Motor Show 2019

Mercedes-Benz schwänzt die NAIAS 2019. "Nach reiflicher Überlegung hat Mercedes-Benz entschieden, nicht an der North American International Auto Show (NAIAS) in Detroit 2019 teilzunehmen", heißt es auf Nachfrage des Motor-Informations-Dienst (mid). Und weiter heißt es im Statement: "Die Teilnahme an zukünftigen Automessen wird von Fall zu Fall überprüft." Als Grund für diesen, vor allem für die Veranstalter der NAIAS, sehr drastischen Schritt nennt Mercedes-Benz dem mid: "Aufgrund der steigenden Komplexität unserer Branche und der Vielzahl zukünftiger Produkte und Dienstleistungen von Mercedes-Benz und seinen Submarken, überprüfen wir kontinuierlich unsere Kommunikationsplattformen, um die Reichweite für unsere Zielgruppen und Kunden zu maximieren."