Auto

Kia stellt „Seed Car“ vor

Archivartikel

Hersteller Kia stellt auf der CES in Las Vegas (8. bis 12. Januar) neben neuen Interieur-Technologien mit „mitfühlenden“ Cockpits auch eine neue Mobilitätslösung für die intelligente Stadt vor. Das vierrädrige Elektrofahrrad namens „Seed Car“ schafft eine Reichweite von 100 Kilometern und wird durch ein Pedal-Elektro-Hybridsystem in Fahrt gebracht. Wie bei einem Pedelec muss der Fahrer in die

...

Sie sehen 66% der insgesamt 608 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00