Auto

Ford setzt auf Real-Verkäufe

Archivartikel

Mehr als 300.000 verkaufte Fahrzeuge und ein Marktanteil von knapp acht Prozent - Ford ist mit der Vorjahresbilanz des Handels zufrieden und hofft auf noch mehr Schwung durch die Allianz mit VW.

Mit einem Zulassungsplus von rund 5.800 Autos hat Ford sich 2018 gegen den Negativtrend im deutschen Automarkt gestemmt. Zudem betont man bei Ford, dass Hersteller- und Händlerzulassungen die

...

Sie sehen 32% der insgesamt 1225 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00