Auto

Ratgeber Gerade während der närrischen Tage lohnt es sich nicht, seinen Führerschein zu riskieren

Fahrzeug besser stehenlassen

Archivartikel

Berlin.An Fasnacht gibt es Alkohol an jeder Ecke. Was Vera Reich den Leuten rät, klingt deshalb schnell nach Spießertum: Die Knigge-Trainerin erklärt, wie der Verzicht auf Alkohol gelingt. Viel zu oft setzen sich Jecken in der fünften Jahreszeit nach einer berauschenden Party betrunken ans Steuer. Das lasse sich von vorneherein verhindern, sagt Reich. "Man ist keine Spaßbremse, nur weil man wenig

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4343 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00