DAS NACHRICHTENPORTAL

Dienstag, 28.03.2017

Suchformular
 
 

Alles erwartet spannenden Zweikampf

Es klingt alles sehr logisch: Nach dem bis zum letzten Spieltag spannenden Titel-Dreikampf, aus dem letztendlich der SV Nassig als Sieger hervorgegangen ist, sind nun die beiden "verbliebenen Spitzenmannschaften" FC Hundheim/Steinbach als Zweitplatzierter und FC Grünsfeld als Dritter die heißesten… [mehr]

Eine Liga ohne Abstiegskandidaten

Steht die Kreisklasse A des Fußballkreises Tauberbischofsheim vor ihrer vielleicht spannendsten Saison seit längerer Zeit? Vieles spricht dafür, denn unsere traditionelle Umfrage unter den Vereinen hat ergeben, dass es offensichtlich keinen "richtigen" Meisterschaftsfavoriten gibt. Auf der anderen… [mehr]

Türkgücü Wertheim beweist Mut

Türkgücü Wertheim hat sich gerade so für die jetzt wieder eingleisige Kreisklasse B im Fußballkreis Tauberbischofsheim qualifiziert. Als Tabellensiebter der B-Nord mit einer Sieg-Niederlagen-Bilanz von minus zwei (sieben Siege, neun Niederlagen). Zum Vergleich: In der B-Süd hat es der TSV Dittwar… [mehr]

Kreisklassen C1 Tauberbischofsheim

Eine Reise ins Ungewisse

Es gab keine Jubelarien, als im Fußballkreis Tauberbischofsheim beschlossen wurde, künftig keine eigene Reserverunde mehr durchzuführen, sondern alle "zweite Mannschaften" in Konkurrenz am Spielbetrieb teilnehmen zu lassen. Gleichwohl haben wohl alle Vereinsvertreter verstanden, dass es keine… [mehr]

Eine Reise ins Ungewisse

Es gab keine Jubelarien, als im Fußballkreis Tauberbischofsheim beschlossen wurde, künftig keine eigene Reserverunde mehr durchzuführen, sondern alle "zweite Mannschaften" in Konkurrenz am Spielbetrieb teilnehmen zu lassen. Gleichwohl haben wohl alle Vereinsvertreter verstanden, dass es keine… [mehr]

Verbandsliga Württemberg

TSV Ilshofen äußert zwei Wünsche

Erstmals seit 2011/12 (Spfr. Schwäbisch Hall und TuRa Untermünkheim) ist der Bezirk Hohenlohe in dieser Saison wieder mit zwei Mannschaften in der Verbandsliga Württemberg vertreten. Neben den Sportfreunden Schwäbisch Hall, die ins fünfte Verbandsliga-Jahr gehen und sich stets in der oberen… [mehr]

Landesliga Württemberg, Staffel 1

Spvgg. G.-Satteldorf will Fuß fassen

Drei Vereine aus Hohenlohe sind in der Landesliga 1 in der Saison 2015/16 vertreten. Als Meister der Bezirksliga stieg die Spvgg Satteldorf-Gröningen wieder einmal auf. Satteldorf spielte bereits 2006 bis 2009 in der Landesliga, stieg dann ab. In der Saison 2011/12 hieß es dann für ein Jahr… [mehr]

Große Vorfreude auf zwei Taubertal-Derbys (Teil 1)

Die Fußballerinnen des FC Creglingen mussten "nachsitzen", denn erst mit dem 1:0-Erfolg im Relegationsspiel in Oedheim war der Klassenerhalt des Tabelleneunten in der Regionenliga gesichert. Zaungast bei dieser entscheidenden Partie war unter anderem auch Thorsten Beck, Trainer der SGM Bad… [mehr]

Für Unseld ist das keine Überraschung

Nach einem Jahr Kreisligafußball mit nur 15 Mannschaften startet die kommende Spielzeit wieder mit 16 Teams. Das liegt daran, dass ein Team aus dem Kreis Buchen aus der Landesliga abgestiegen ist (Walldürn), und die Klasse durch die drei Aufsteiger somit wieder ihre Sollstärke erreicht hat. [mehr]

„Ich brauche den Nervenkitzel nicht!“

Die FN sprachen mit Andreas Walz (kleines Bild), dem Trainer der Spvgg. Hainstadt. Herr Walz, zum zweiten Mal in Folge wurde die Spvgg. Hainstadt zum Titelfavoriten in der Kreisklasse A Buchen auserkoren. Wundert Sie das? Andreas Walz: Ein bisschen schon. Denn wir haben in der letzten Saison nicht… [mehr]

Zwei Mannschaften wollen aufsteigen

Mit zwei "völligen Neulingen" startet die Kreisklasse B2 Buchen in die Spielzeit. Der FSV Dornberg und der VfR Gommersdorf III nehmen erstmals am Spielbetrieb "in Konkurrenz" teil. Zuvor spielten beide Mannschaften in der Reserverunde des Kreises. Sechs der elf Mannschaften waren auch schon in der… [mehr]

Es gibt zahlreiche Aufstiegsaspiranten

Das kann so eine richtig spannende Saison werden: Als René Hönes von der Krombacher Brauerei in Götzingen die beiden Buchener B-Klassen ausgelost hatte, war allen schnell klar: In der B2 sind einige ambitionierte Mannschaften, welche den Aufstieg in die Kreisklasse A im Visier haben. [mehr]

Bezirksliga Hohenlohe

Der Konkurrent aus der Nachbarschaft

An 21 von 30 Spieltagen stand die Spvgg Gröningen-Satteldorf auf Platz eins der Tabelle und lieferte sich bis zum letzten Spieltag einen packenden Zweikampf mit der TSG Öhringen. Ein Punkt Vorsprung reichte am Ende zur Meisterschaft und dem Aufstieg in die Landesliga Staffel 1. Öhringen dagegen… [mehr]

Kreisliga A 3 Hohenlohe

Ein Quartett mit Aufstiegs-Chancen (Teil 1)

"Jetzt ist die SGM Weikersheim/Schäftersheim dran": So lautete im vorigen Jahr die Schlagzeile im Fußball-Sonderheft. Und wie die SGM dran war! Ab dem 13. Spieltag führte die Truppe von Meistertrainer Sebbi Rizza die Tabelle an. Aus einem erwarteten Dreikampf mit der SGM Löffelstelzen/Mergentheim… [mehr]

Kreisliga B 4 Hohenlohe

Wer greift noch in den Titelkampf ein?

In überlegener Manier hat sich der SC Wiesenbach den Titel geholt und ist in die A3 aufgestiegen. Daneben stellte er auch noch einen Rekord auf: der SC blieb ungeschlagen. Das gelang keiner anderen Mannschaft im Bezirk. Um Platz zwei gab es lange einen Zweikampf zwischen dem TSV Laudenbach (2.) und… [mehr]

 

Vorwort

Natürlichkeit des Fußballs erhalten

Servus Fußballfreunde! Zum 20. Mal in Folge haltet ihr die Fußball-Beilage der Fränkischen Nachrichten in den Händen. Seit zwei Dekaden hat unser allseits geschätztes "Heftle" nichts von seiner Attraktivität eingebüßt, was uns die in den Wochen vor dem Erscheinen so oft gestellte Frage "Wann kommt… [mehr]

Menschen

Jahr für Jahr eine Stufe professioneller

Als Fußball-Spieler hätte er es vermutlich nie soweit gebracht. Das weiß Mario Hildenbrand selbst. "Als Schiedsrichter ist die Chance eben viel größer, in höherklassige Ligen zu kommen", blickt der seit 3. August nun 20-Jährige zurück auf seine vor rund sechs Jahren getroffene Entscheidung, sich… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL