DAS NACHRICHTENPORTAL

Freitag, 01.08.2014

Suchformular
 
 

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden

Fragwürdiges Machtwort

Von  Stefan Skolik

Skolik_neu.jpg

Stefan Skolik

© Berno Nix

Über den Formel-1-Lauf in Bahrain wurde schon lange und sehr kontrovers diskutiert. Explodierende Autos in Manama, Bombenexplosionen mit vielen Toten, anhaltende Auseinandersetzungen zwischen Sicherheitskräften und Oppositionellen - das vermittelte nicht gerade ein Gefühl der Sicherheit in dem Wüstenstaat und ließ die Teams hinter vorgehaltener Hand über eine Absage des Grand Prix spekulieren - manche Rennställe hatten ihre Angestellten gar mit zwei Flugtickets von Shanghai ausgestattet: Eines für die Weiterreise nach Bahrain, ein anderes für den Heimflug nach Europa.

Mit der FIA-Entscheidung ist eine Absage jetzt vom Tisch. Der Automobil-Weltverband und Ausrichter Bahrain garantieren für die Sicherheit der Teams, damit ist zumindest planerische Sicherheit geschaffen.

Was bei dem fragwürdigen FIA-Machtwort leider völlig ausgeklammert wurde, ist der moralische Aspekt. Ebenso wie bei den Rennen in Indien, China oder auch Malaysia und Südkorea hinterfragt die FIA nicht die besorgniserregende humanitäre und politische Lage in diesen Ländern. Dabei wäre ein neuer Kurs bei Bernie Ecclestones internationalen Expansionsplänen gerade in dieser Hinsicht dringend angebracht.

© Mannheimer Morgen, Samstag, 14.04.2012

Leser-Kommentare  

Aufgrund von nicht freigegebenen Kommentaren kann die Anzahl dargestellter Kommentare abweichen

    • via Facebook teilen
    • Drucken
    • Senden
     
     
    TICKER

    Aufstieg: Prost! Abstieg: Prost!

    Die Stimmung nach dem Schlusspfiff des letzten Saisonspiels war nicht gut. Auch diese letzte Partie der Runde hatte die SG Schuss-Insseitenaus verloren. Der Abstieg war schon vor Wochenfrist besiegelt. Doch noch einmal galt es, alle Kräfte zu bündeln, schließlich stand direkt nach dem finalen… [mehr]

    Handball

    Zweitligist trainiert im Taubertal

    Vor den Erfolg haben die Götter bekanntlich erst einmal den Schweiß gesetzt. Und der fließt derzeit reichlich bei den Handballern von Zweitligist DJK Rimpar Wölfe, die derzeit zu einem viertägigen Trainingslager im Taubertal weilen. Untergebracht sind die Zweitbundesligaspieler mit ihrem… [mehr]

    Fußball

    BVB-Fanclub für den Bereich Vorbach-Tauber

    Was im Nebenzimmer des Landgasthofes "Taubertal" in Markelsheim vor zwei Jahren begonnen hatte, wurde nun ebenda offiziell vollzogen: Der Borussia-Dortmund- Fanclub "Supporters Vorbach-Tauber" wurde aus der Taufe gehoben. 19 Gründungsmitglieder traten sofort dem Fan-Club bei, die Hürde von… [mehr]

     

    DAS NACHRICHTENPORTAL