DAS NACHRICHTENPORTAL

Dienstag, 09.02.2016

Suchformular
 
 

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken
  • Senden

Fragwürdiges Machtwort

Archiv-Artikel vom Samstag, den 14.04.2012

Von  Stefan Skolik

Skolik_neu.jpg

Stefan Skolik

© Berno Nix

Über den Formel-1-Lauf in Bahrain wurde schon lange und sehr kontrovers diskutiert. Explodierende Autos in Manama, Bombenexplosionen mit vielen Toten, anhaltende Auseinandersetzungen zwischen Sicherheitskräften und Oppositionellen - das vermittelte nicht gerade ein Gefühl der Sicherheit in dem Wüstenstaat und ließ die Teams hinter vorgehaltener Hand über eine Absage des Grand Prix spekulieren - manche Rennställe hatten ihre Angestellten gar mit zwei Flugtickets von Shanghai ausgestattet: Eines für die Weiterreise nach Bahrain, ein anderes für den Heimflug nach Europa.

Mit der FIA-Entscheidung ist eine Absage jetzt vom Tisch. Der Automobil-Weltverband und Ausrichter Bahrain garantieren für die Sicherheit der Teams, damit ist zumindest planerische Sicherheit geschaffen.

Was bei dem fragwürdigen FIA-Machtwort leider völlig ausgeklammert wurde, ist der moralische Aspekt. Ebenso wie bei den Rennen in Indien, China oder auch Malaysia und Südkorea hinterfragt die FIA nicht die besorgniserregende humanitäre und politische Lage in diesen Ländern. Dabei wäre ein neuer Kurs bei Bernie Ecclestones internationalen Expansionsplänen gerade in dieser Hinsicht dringend angebracht.

© Mannheimer Morgen, Samstag, 14.04.2012

Leser-Kommentare  

Aufgrund von nicht freigegebenen Kommentaren kann die Anzahl dargestellter Kommentare abweichen

    • Drucken
    • Senden
     
     
    TICKER

    Fußballbeilage 2015/16

    Fußball in der Region

    Unsere Sonderbeilage "Fußball in der Region" ist auch in diesem Jahr wieder voll gepackt mit Zahlen, Daten, Fakten und Hintergründen zur neuen Saison 2015/16. Die Online-Version mit allen Informationen von der Bundesliga bis zur Kreisklasse finden Sie hier in der Rubrik "Fußballbeilage 2015/16". [mehr]

    Achtung, „Error-Gefahr“

    Im Tennis kennt man den Begriff "unforced error", Fehler also, den der Spieler selbst macht, ohne vom Gegenspieler dazu "gezwungen" worden zu sein. "Error-Gefahr" besteht in diesen Wochen auch bei der Suche nach passenden Geschenken, beispielsweise für Fußball-Fans. [mehr]

    Fechten

    Aktuelle Probleme wurden übertüncht

    Für die deutschen Fechter gibt es auf dem Weg zu den Olympischen Spielen Rückschläge in Serie. Die einst so ruhmreiche deutsche Sportart steht am Scheideweg. Nach der nächsten Enttäuschung auf dem Weg zu Olympia gab es bei den deutschen Fechtern nichts mehr zu beschönigen. "Wir können nicht zur… [mehr]

    Fußball

    Jugendturniere erfreuen sich großer Beliebtheit

    Auch das zweite Wochenende des 2. Helmut-Tiefenbacher-Gedächtnis-Turniers war ein voller Erfolg, äußerte sich Alexander Mohr, Vorstandsmitglied beim VfB Bad Mergentheim. "Es war eine hervorragende Idee, das Jugendturnier zu Ehren unseres langjährigen Mitglieds und Funktionärs Helmut Tiefenbacher… [mehr]

     

    DAS NACHRICHTENPORTAL