DAS NACHRICHTENPORTAL

Montag, 20.02.2017

Suchformular
 
 

Fußball

Benatellis besorgter Blick nach unten

Bochum - Würzburger Kickers 2:1 Bochum: Riemann, Hoogland, Bastians, Gündüz, Losilla, Wurtz, Mlapa, Gyamerah (46. Dawidowicz), Rieble (46. Weilandt), Quaschner, Stiepermann (61. Wydra). Würzburg: Wulnikowski, Pisot, Schoppenhauer, Fröde (88. Soriano), Kurzweg, Müller, Benatelli, Taffertshofer… [mehr]

Fußball

Deutliche Delle am „Dalle“

FC Würzburger Kickers - 1. FC Heidenheim 0:2 Würzburg: Wulnikowski, Pisot, Schoppenhauer, Neumann, Diaz (46. Kurzweg), Benatelli (83. Nagy), Fröde, Daghfous (54. Königs), Rama, Schröck, Soriano. Heidenheim: Müller, Wittek, Schnatterer (90. Skarke), Verhoek, Griesbeck, Philp, Kleindienst (87… [mehr]

Fußball

„Ein Vorbild in allen Belangen“

Wenn heute um 13 Uhr die Zweitliga-Begegnung FC Würzburger Kickers gegen den 1. FC Heidenheim in der "Flyeralarm-Arena" angepfiffen wird, dann werden die Einschaltquoten beim TV-Bezahlsender "Sky" in der Republik sicher nicht in die Höhe schnellen. Das liegt vor allem daran, dass beide Vereine noch… [mehr]

Fußball

Jochen Seuling wird Leiter des Leistungszentrums

Der FC Würzburger Kickers treibt seine Professionalisierung im Nachwuchsbereich weiter voran und nimmt zum Beginn der Saison 2017/2018 auch entsprechende personelle Veränderungen im Unterbau des Zweitligisten vor. Im Sommer nimmt das per Lizenzstatut für die 36 Klubs der ersten und zweiten Liga… [mehr]

Fußball

Fix auf dem Feld, Zeit beim Vertrag

Als Nejmeddin Daghfous seinen letzten Treffer erzielte, haben die Würzburger Kickers auch gewonnen. Es war das 3:0 beim Überraschungssieg gegen den VfB Stuttgart. Zu Beginn der Rückrunde spielte der 30-Jährige zweimal nicht, und der FWK kam insgesamt nur zu einem Punkt. Kein Daghfous, keine "Dreier… [mehr]

Fußball

Gefährliche Tendenzen sind erkennbar

Wenn man gemeinhin von einem "typischen Zweitliga-Spiel" spricht ist das nicht als Kompliment zu werten. Der Kick am Freitagabend auf dem ehrwürdigen "Betzenberg" in Kaiserslautern zwischen dem heimischen FCK und dem FC Würzburger Kickers war aber so eine Begegnung: Viele Zweikämpfe, viele hohe… [mehr]

Fußball

Wieder zerstört spätes Gegentor FWK-Träume

1. FC Kaiserslautern - FC Würzburger Kickers 1:0 Kaiserslautern: Pollersbeck, Ziegler, Ewerton, Moritz, Gaus, Przbylko, Mwene, Koch, Kerk (90.+1 Heubach), Halfar (79. Glatzel), Osawe (66. Dittgen). Würzburg: Wulnikowski, Benatelli (84. Königs), Schoppenhauer, Diaz, Fröde (61. Ernst), Schröck… [mehr]

Fußball

„Nuff uff de Betze“

Interesse begrenzt: "Da geht noch mehr - nuff uff de Betze" twitterte der 1. FC Kaiserslautern vor dem heutigen Spiel der 2. Fußball-Bundesliga gegen den FC Würzburger Kickers (Beginn: 18.30 Uhr) angesichts bis gestern lediglich 17 200 im Vorverkauf abgesetzter Tickets. [mehr]

Fußball

Erste Fahrt mit kleinstem Kader der Liga

Bernd Hollerbach war gestern verschnupft - immer noch, könnte man meinen, weil ihm der ärgerliche, da späte Gegentreffer gegen Eintracht Braunschweig vom vergangenen Samstag nach wie vor die Laune verhagelt. Nein, nein, so schlimm war dieser "Wirkungstreffer", der letztlich zwei Punkte kostete… [mehr]

Fußball

Unentschieden gegen die Analphabeten

FC Würzburger Kickers - Eintracht Braunschweig 1:1 Würzburg: Wulnikowski, Benatelli, Schoppenhauer, Diaz, Fröde (87. Taffertshofer), Schröck, Weihrauch (76. Königs), Rama, Pisot, Neumann, Soriano. Braunschweig: Fejzic, Decarli, Baffo, Moll, Kumbela (46. Correia), Omladic, Nyman, Reichel, Schönfeld… [mehr]

Fußball

Bei Neumann herrscht Zuversicht

Neumann zuversichtlich: "Wir haben einen schweren Gegner vor der Brust, wissen allerdings aus eigener Erfahrung, dass es möglich ist, Braunschweig zu bezwingen. Aber klar ist, dass Braunschweig nicht umsonst nach der Hinrunde ganz oben steht. Entscheidend wird sein, dass wir auf den Punkt das… [mehr]

Fußball

Zufrieden – aber nicht in allen Bereichen

Die gestrigen Äußerungen der Kickers-Protagonisten unterschieden sich nicht von denen aller übrigen Fußball-Zweitligisten vor dem heutigen Rückrundenstart: Man sei froh, dass es wieder losgehe, man freue sich auf das erste Heimspiel des Jahres (gegen Braunschweig, Samstag, 13 Uhr), alle Spieler… [mehr]

Fußball

Marco Königs belohnt sich für gute Arbeit

SV Wehen Wiesbaden - FC Würzburger Kickers 0:1 Wiesbaden: Kolke, Kovac, Mockenhaupt (77. Rumpf), Dams (77. Vitzthum), Nothnagel (77. Mintzel), Nyarko, Funk (77. Lutterbüse), Andrich (57. Müller), Schwadorf (77. Muiomo), Schäffler, Lorenz. Würzburg: Wulnikowski, Pisot (46. Müller), Schoppenhauer… [mehr]

Fußball

Sascha Traut verlässt den FWK

Der FC Würzburger Kickers ist dem Wunsch von Abwehrspieler Sascha Traut nach einer vorzeitigen Auflösung seines Vertrages nachgekommen. Der 31-Jährige wechselt mit sofortiger Wirkung zum Drittligisten VfR Aalen. Traut war im Sommer 2016 vom Karlsruher SC an den Dallenberg gekommen und bestritt… [mehr]

Fußball

Kickers werden eiskalt erwischt

Young Boys Bern - FC Würzburger Kickers 2:0 Bern (1. Hälfte): Mvogo, Mbabu, Von Bergen, Rochat, Sutter, Ravet, Zakaria, Sanogo, Schick, Frey, Hoarau. - 2. Hälfte: Mvogo, Joss, Bürgy, Nuhu, Obexer, Sulejmani, Bertone, Aebischer, Lecjaks, Gajic, Kubo. Würzburg: Siebenhandl, Pisot, Schoppenhauer… [mehr]

Fußball

Insgesamt betrachtet ein ordentlicher Auftritt

FC Vaduz - FC Würzburger Kickers 0:2 Würzburg (1. Hälfte): Siebenhandl, Karsanidis, Weil, Neumann, Junior Díaz, Fröde, Benatelli, Rama, Weihrauch, Müller, Königs. - Würzburg (2. Hälfte): Wulnikowski, Pisot, Schoppenhauer, Uzelac, Kurzweg, Lagos, Taffertshofer, Traut, Schröck, Nagy, Soriano. Tore: 0… [mehr]

Fußball

Sascha Traut macht auf sich aufmerksam

FC Würzburger Kickers - Royal Excel Mouscron 3:0 Würzburg: Wulnikowski - Karsanidis, Fröde, Weil, Kurzweg - Daghfous, Lagos, Benatelli, Müller - Soriano (50. Traut), Nagy. Tore: 1:0 Benatelli (64., Foulelfmeter), 2:0, 3:0 (71., 78.), Traut. - Zuschauer: 50. Drei Spiele in zwei Tagen: Kickers… [mehr]

Fußball

„Klar, manchmal bin ich auch nervig“

Bernd Hollerbach hat seine zwei Handys in Marbella sogar auf dem Trainingsplatz dabei. In seiner Funktion als Cheftrainer und Manager des FC Würzburger Kickers hat er in diesen Tagen alle Hände voll zu tun. Im Interview mit den Fränkischen Nachrichten äußert er sich zu gewünschten Transfers und… [mehr]

Fußball

Die erste Lektion ist gelernt

Warum sich Bernd Hollerbach die Dienste von Lukas Fröde für die Würzburger Kickers sicherte, wurde bereits im Trainingslager-Testspiel des FWK gegen Borussia Mönchengladbach (0:2, wir berichteten) deutlich: Der 21-Jährige war im defensiven Mittelfeld präsent, bot sich im Aufbauspiel an, gab der… [mehr]

Fußball

Drei müssen etwas kürzer treten

Gestern durften die Spieler der Würzburger Kickers im Trainingslager in Marbella das erste Mal ein wenig durchschnaufen. Nach der kurzen, aber intensiven Einheit am Morgen gab Cheftrainer Bernd Hollerbach am Nachmittag das erste Mal frei. "Man muss die richtige Balance zwischen Belastung und… [mehr]

Fußball

Maloche von der Pike auf gelernt

Eigentlich wollte Robert Wulnikowski Industriemechaniker werden. Die Lehre dazu hat er abgeschlossen. Hätte der Deutsch-Pole den eingeschlagenen beruflichen Weg weiter beschritten, so hätte er bis zu seinem Ruhestand noch über 20 Jahre zu arbeiten. "Wulle", wie er allseits gerufen wird, steht… [mehr]

Fußball

Dickes Lob von Dirk Bremser

Borussia Mönchengladbach - FC Würzburger Kickers 2:0 Mönchengladbach: Sippel, Christensen, Kramer, Hazard, Wendt, Sow, Benes, Hofmann, Ndenge (70. Ba-Muaka), Korb, Rütten. Würzburg: Siebenhandl, Pisot, Schoppenhauer, Neumann, Diaz, Fröde, Taffertshofer, Weihrauch, Rama, Schröck, Königs. Tore: 1:0… [mehr]

Fußball

Viel Plackerei und ein bisschen Spaß

Wer bei den Würzburger Kickers spielt, darf kein Langschläfer sein: Gestern war bereits um 6.30 Uhr der erste Lauf angesagt; dann um 10 und 16 Uhr stand "normales" Training auf dem Programm. FWK-Trainer Bernd Hollerbach ist auch nach der so super verlaufenen Zweitliga-Vorrunde nicht einen… [mehr]

Fußball

„Mädchen“ für alles

Bevor die Profis der Würzburger Kickers in Marbella die ersten Schweißtropfen vergossen, hatte Klaus Orner die größte Anstrengung schon hinter sich: Mit einem Transporter voller Trainingsutensilien war der 27-Jährige am Dreikönigstag in Würzburg losgedüst und hatte sich auf die knapp 2500 Kilometer… [mehr]

Fußball

Überzeugendes 6:0 gegen FSV Frankfurt

FC Würzburger Kickers - FSV Frankfurt 6:0 Würzburg (1. Hälfte): Siebenhandl, Karsanidis, Schoppenhauer, Weil, Junior Díaz, Lagos, Schröck, Rama, Weihrauch, Müller, Königs. - 2. Hälfte: Wulnikowski, Pisot, Uzelac, Neumann, Kurzweg, Fröde, Taffertshofer, Traut, Nagy, Daghfous, Soriano. Tore: 1:0 (4… [mehr]

Fußball

Würzburger Kickers mit drei Spielen in Marbella

Der FC Würzburger Kickers hat in seinem Winterfahrplan zur Vorbereitung auf die am 28. Januar beginnende zweite Halbserie in der 2. Liga gegen Tabellenführer Eintracht Braunschweig zwei weitere Testspiele während des Trainingslagers im spanischen Marbella (8. bis 19. Januar) verankert: Am Freitag… [mehr]

Fußball

Vorbereitungen bei den Kickers sind angelaufen

Der Ball rollt wieder beim Zweitligisten FC Würzburger Kickers. Dabei haben die Rothosen nach 13 Urlaubstagen als erster der bayrischen Zweitligavertreter wieder das Training aufgenommen. Bei eisigen Temperaturen auf dem Sportgelände in Randersacker konnte Bernd Hollerbach seinen gesamten Kader… [mehr]

Fußball

Von der Weser an den Main

Der FC Würzburger Kickers kann auf die Dienste von Lukas Fröde bauen: Das 21 Jahre alte Defensiv-Talent wechselt mit sofortiger Wirkung vom SV Werder Bremen an den Dallenberg. Baumann macht's möglich "Wir sind sehr froh, dass es schon jetzt geklappt hat. Ursprünglich wollten wir Lukas erst zur… [mehr]

Fußball

Kickers testen gegen Drittligisten

Der FC Würzburger Kickers hat zwei Testspieltermine in der Vorbereitung auf die am 28. Januar mit dem Heimspiel gegen Eintracht Braunschweig (13 Uhr in der "Flyeralarm"- Arena) beginnende zweite Halbserie in der 2. Liga terminiert: Einen Tag vor dem Start ins Trainingslager nach Spanien bestreitet… [mehr]

Fußball

Karten für Kickers-Spiele

Die Würzburger Kickers starten ab sofort den Kartenverkauf für die weiteren terminierten Rückrundenspiele. So können Fans der "Rothosen" noch in diesem Jahr Karten für die die Heimspiele gegen Spvgg. Greuther Fürth (Freitag, 24. Februar), SG Dynamo Dresden (Samstag, 11. März), Arminia Bielefeld… [mehr]

 
 
TICKER

Fußballbeilage 2015/16

Fußball in der Region

Unsere Sonderbeilage "Fußball in der Region" ist auch in diesem Jahr wieder voll gepackt mit Zahlen, Daten, Fakten und Hintergründen zur neuen Saison 2015/16. Die Online-Version mit allen Informationen von der Bundesliga bis zur Kreisklasse finden Sie hier in der Rubrik "Fußballbeilage 2015/16". [mehr]

Das freut und motiviert uns

Heute erscheint ausnahmsweise an einem Freitag ein "Spitz-Kick". Der Grund ist speziell, aber recht simpel: Heute wird die Fußball-EM in Frankreich eröffnet. Und vor zehn Jahren, zum Eröffnungsspiel der Fußball-WM in Deutschland, gab es den ersten "Spitz-Kick". Wir feiern also gewissermaßen unseren… [mehr]

Fußball

FSV mit klassischem Fehlstart

FSV Hollenbach - TSG Balingen 0:3 Hollenbach: Jach, Amon (76. Walz), Volk, Zeller, Michael Kleinschrodt (57. Czaker), Schiffmann, Großbrandt, Hofmann, Hutter (76. Röckert), Uygun, Schreiber (57. Albert). Balingen: Binanzer, Müller (79. Gratwohl), Pettenkofer (85. Kurth), Pflumm, Foelsch (70… [mehr]

Juniorenfußball

Creglinger Nachwuchs setzt Glanzlichter

Seit Ende Januar rollt an jedem Wochenende der Ball in der Sporthalle in Creglingen - und das geht noch ein paar Wochen so weiter. Jugendleiter Holger Wundling vom FC Creglingen bekommt so bis Ende Februar garantiert keine Langeweile, sind doch insgesamt in verschiedenen Turniermodi 136… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL