DAS NACHRICHTENPORTAL

Montag, 20.02.2017

Suchformular
 
 

Hier hat der Leser das Wort

Märchen vom menschengemachten Klimawandel in die Welt gesetzt

Kein vernünftiger Mensch bezweifelt, dass sich unser Klima ändert. Seit der letzten Eiszeit vor gut 10 000 Jahren hatten wir ein dutzend Mal abwechselnd Warm- und Kaltzeiten, die Temperaturen schwankten etwa um drei Grad Celsius. Zuletzt hatten wir die "kleine Eiszeit", begleitet von Missernten… [mehr]

Leserbrief

Die Ursachen bekämpfen und Wahrheiten aussprechen

Unsere Demokratie kämpft an zwei Fronten, so Dirk Lübke in seinem Artikel vom 21. Dezember in den FN. Einmal gegen den Terrorismus, mit zweiter Front meint er die AfD, Pegida usw. Ist diese Front denn vom Himmel gefallen? Kann es sein, dass sich die Menschen von der Politik des ewigen Streitens… [mehr]

Kommentare Rhein-Main-Neckar

Wetten und Gurken

  *** **          Paul v. Brandenstein [mehr]

Kommentar

Region ist mehr als Heilbronn

Was gut ist für Heilbronn, ist auch gut für die Region. Heilbronn nimmt seine Rolle, ein starkes Oberzentrum zu sein, sehr ernst. Heilbronn ist die innovativste Stadt in Baden-Württemberg. Im Festvortrag von Oberbürgermeister Harry Mergel zur 14. Regionaltafel der Bürgerinitiative "pro Region" war… [mehr]

Kommentar

Chance für die Region

Die CDU jubelt und die SPD freut sich über ein historisches Ergebnis im Wahlkreis 276 Odenwald-Tauber. Dem Direktkandidaten MdB Alois Gerig folgen drei weitere Bundestagsabgeordnete in die Hauptstadt. Drei Frauen, die über die Landeslisten von CDU und SPD den Sprung in den Bundestag geschafft haben… [mehr]

In eigener Sache

Aktuell informiert

Liebe Leserinnen und Leser, auf dieser und den untergeordneten Seiten informieren wir Sie wieder aktuell und detailliert über den Ausgang der Bundestagswahl in unserer Region. Hier lesen Sie mehr darüber, wie in Ihrer Gemeinde, im Kreis und im Wahlkreis gewählt wurde, wie sich die Stimmen auf die… [mehr]

Kommentar

Wertlos? Wertvoll!

Die Kriegsgeneration hatte - schon aus der Not heraus - einen verantwortungsvollen Umgang mit Nahrung oder den Gütern des täglichen Gebrauchs. Weggeworfen wurde möglichst nichts. Wertlos? Heute sieht das anders aus. Ob Nahrung, Kleidung, Elektronik - was wir nicht mehr brauchen oder was in unseren… [mehr]

Kommentar

Blick nach vorn

Die Wahl des neuen IHK-Präsidenten ließ an Spannung nichts zu wünschen übrig und sie hätte auch ganz anders ausgehen können. Aber am Ende werden die Stimmen gezählt und nicht gewogen und da reichte es eben für den Würth-Geschäftsführer Professor Dr. Harald Unkelbach punktgenau. Exakt 22 von 33… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter im Main-Tauber-Kreis

Tauberbischofsheim - Prognose für 15 Uhr

Das Wetter am 20.2.2017 in Tauberbischofsheim: Sprühregen
MIN. 4°
MAX. 8°
 

 

9. Festival Tanz Heilbronn

Bewegende Tage

"Nach jeder Vorstellung habe ich meine Klamotten ausgewrungen und den Schweiß in Flaschen gefüllt. Zwanzig Liter in zwanzig Jahren!", bilanziert eine Tänzerin ihr Leben. Die Szene stammt aus dem Stück "Water between three hands" der Kompanie Dance on. Das Berliner Ensemble besteht aus sechs Tänzern… [mehr]

Im Gespräch

Polaroid-Momente geben den Songs Tiefe

Philipp Poisel veröffentlicht sieben Jahre nach Erscheinen seines zweiten Solo-Albums gestern sein neues Album "Mein Amerika". Im Rahmen der Lieder im Schloss-Konzertreihe wird Philipp Poisel am 30. Juni ab 20 Uhr auf dem Schlosshof in Bad Mergentheim auftreten und sicherlich einige der neuen Songs… [mehr]

Leserbrief

Vorgehensweise in der Kirchstraße Königshofen ist ein echter Vertrauensbruch

Verkehrsberuhigung steigert Lebensqualität: Das war eine Überschrift in den "Fränkischen Nachrichten" bei der Berichterstattung anlässlich der offiziellen Übergabe der sanierten Kirchstraße im Juli 2000 während der Amtszeit von Bürgermeister Otmar Heirich. Er stellte dabei ausdrücklich das Schritt… [mehr]

Landmaschinen

John Deere in Lauerstellung

Erste Anzeichen für eine leichte Marktbelebung hat der Traktorenhersteller John Deere mit seinem großen Werk in Mannheim ausgemacht. Gleichzeitig wird an einer Verbesserung der Margen gearbeitet. Das kündigte Martwart von Pentz, Europachef von John Deere, an. [mehr]

Kontakt zu den Redaktionen

 
 

DAS NACHRICHTENPORTAL