DAS NACHRICHTENPORTAL

Freitag, 20.01.2017

Suchformular
 
 

Windkraft

Der Ausbau nimmt deutlich an Fahrt auf

Allein 19 Windanlagen sind im vergangenen Jahr im Haller Landkreis ans Netz gegangen. Das erhöht die aktuelle Zahl auf 46. Es sind bereits 56 weitere Anlagen genehmigt. SchwÄbisch hall. Ein großer Windpark mit elf Anlagen ist 2016 bei Kirchberg entstanden. Acht davon gehören der Bürgerwindpark… [mehr]

Klimaschutz

Konzept kurz vor seiner Fertigstellung

Hohenlohe. Das Klimaschutzkonzept für den Hohenlohekreis ist kurz vor der Fertigstellung. Der Klimabeirat des Kreises hat in der letzten Woche über die geplanten Maßnahmen beraten und konkrete Empfehlungen gegeben. Im Klimabeirat sitzen Vertreter aus allen Kreistagsfraktionen und die für den… [mehr]

Ziehl-Abegg

Mitarbeiterzahl steigt weiter auf jetzt rund 3550

Künzelsau. Der Ventilatoren- und Motorenhersteller Ziehl-Abegg ist im Jahr 2016 auf 482 Millionen Euro Umsatz (Vorjahr: 447 Mio. Euro) gewachsen. "Die welt- und wirtschaftspolitischen Rahmenbedingungen sind mehr als schwierig gewesen, doch wir haben uns mehr als gut behaupten können", sagt… [mehr]

In Psychiatrie eingeliefert

37-Jähriger bedroht Mutter

Gaildorf. Ein 37 Jahre alter psychisch kranker Mann hat am späten Dienstabend seine Mutter bedroht und dadurch eine Suchaktion mit einem Polizeihubschrauber und mehreren Streifenbesatzungen ausgelöst. Der 37-Jährige hatte am Abend seine 58 Jahre alte Mutter über Sprachnachrichten mehrfach verbal… [mehr]

Rothenburg

Sportkapazitäten deutlich verbessert

Es hätte auch anders kommen können: Erst ein Bürgerentscheid gab grünes Licht für die Rothenburger Stadtverwaltung zum Bau einer Mehrzweckhalle. Sie wurde jetzt eingeweiht. Rothenburg. Das zeitweise heftig umstrittene Bauwerk beeindruckt inzwischen selbst manchen früheren Kritiker. Rothenburg… [mehr]

Lipp-Schule

Mehrere Abschlüsse in Mulfingen möglich

Mulfingen. Die Bischof von Lipp Schule (BvL) ist eine freie katholische allgemeinbildende Real-, Haupt- und Gemeinschaftsschule und bietet unter dem Motto "Schule vor Ort, Schule im Ort" den Weg zu allen Abschlüssen in Mulfingen an. Die Haupt- und Realschule hat sich zur Gemeinschaftsschule… [mehr]

Morgen in Rothenburg

„Bildung ist die Antwort“

Rothenburg. Der Berliner Hochschulrektor Prof. Dr. Bernd Guggenberger bezieht am morgigen Freitag in den "Rothenburger Diskursen" Stellung zum Thema "Bildung ist die Antwort! - (Un)zeitgemäße Betrachtungen zur 'kulturellen Diffusion' in der digitalen Globalkultur". Die Veranstaltung findet um 20… [mehr]

Zentralarchiv

Wer hat hier alles schon gewohnt?

Neuenstein. "Wenn diese Steine nur reden könnten..." seufzt man von Zeit zu Zeit beim Blick auf ein historisches Gebäude. Wann wurde das Haus errichtet? Wer hat hier wohl schon alles gewohnt? Welche Geschichten verbergen sich hinter den Mauern? Solange die Steine ihr Schweigen beibehalten, muss man… [mehr]

Wintersport

Der Herr Renninger und sein Hang

Dass es in Rudolfsberg eine Möglichkeit zum Skifahren gibt, hat auch mit dem ehemaligen Leiter des Forstamtes Crailsheim zu tun. Seit Sonntag ist die Skisaison wieder eröffnet. Kressberg. Der gesellige Auftakt in die neue Wintersaison steht Günter Utz erst noch bevor. Am Samstag, 28. Januar, um 19… [mehr]

Bildungsregion

Radikalisierung im Blick

Schwäbisch Hall. Die dschihadistische Radikalisierung von Jugendlichen, Chancen und Risiken von digitalen Medien, Sonderpädagogische Bildungsangebote ab Klasse 5 oder die Qualifizierung von Elternmentorinnen und Elternmentoren für Eltern von Kindern mit besonderem Förderbedarf - die Bildungsregion… [mehr]

Erstmals Symposium

Wirtschaft bereichert Forschung

Schwäbisch Hall. Grundlagenforschung und freie Wirtschaft, kann das zusammengehen? Und wenn ja, welche Gemeinsamkeiten gibt es? Um diese Fragen kreiste das Symposium des European Molecular Biology Laboratory (EMBL) und der Würth-Gruppe, das jetzt erstmals in der Kunsthalle Würth in Schwäbisch Hall… [mehr]

Sendung im ARD-Buffet

Geheimnisse der Metzger gelüftet

Schwäbisch hall. Einen Tag lang hat die Filmemacherin Caren Braun mit ihrem Team bei der Bäuerlichen Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall (BESH) gedreht. Gemeinsam mit Rudolf Bühler besuchte die Filmemacherin BESH-Mitglied Klaus Memmler mit seinen Schwäbisch-Hällischen Schweinen auf dem Hof beim… [mehr]

Schützengesellschaft „Fortuna“

Weinprinzessin jetzt Schützenkönigin

Stefanie Hubert und Andreas Uttinger heißen die neuen Schützenkönige der Schützengesellschaft "Fortuna" Röttingen. Röttingen. Zahlreiche Mitglieder hatten sich vor dem Vereinsheim eingefunden, um der feierlichen Zeremonie beizuwohnen. Schützenmeister Willi Geresbeck begrüßte die Anwesenden und… [mehr]

Naturführer

Mit viel Liebe zum Detail

Hohenlohe. Das neue Programm der Natur- und Landschaftsführer Hohenlohe e.V. liegt vor. Während 44 geführten Wanderungen können die beiden Landkreise Hohenlohe und Schwäbisch Hall neu entdeckt werden. Die Touren verlaufen auf den doch nicht so ebenen Hochflächen, in den Ausläufern des Schwäbischen… [mehr]

Ernährung

Stillen – und was danach kommt

Öhringen. "Stillen - und was kommt danach?", so lautet der Titel eines interessanten Vortrags mit Workshop über Ernährung im ersten Lebensjahr. In den ersten vier bis sechs Lebensmonaten ist Muttermilch die beste Mahlzeit für ein Kind. Danach reicht die Milch als alleiniges Nahrungsmittel oft nicht… [mehr]

Neujahrsempfang der Stadt Schrozberg

Den Breitbandausbau im Fokus

Bürgermeisterin Jacqueline Förderer lobte in ihrer Ansprache beim Neujahrsempfang den Gemeinschaftssinn der Schrozberger und gab einen Ausblick auf ihre Vorhaben 2017. Schrozberg. "Zusammenkunft ist ein Anfang, Zusammenhalt ist ein Fortschritt, Zusammenarbeit ist der Erfolg." Dieses Zitat des… [mehr]

„Konzert zum neuen Jahr“

Romantik für die Ohren

Rothenburg. Ein musikalischer Höhepunkt am Anfang des Jahres stellt in Rothenburg seit einigen Jahren das "Konzert zum neuen Jahr" mit dem Ansbacher Kammerorchester dar. Zum achten Mal gastiert nun am 29. Januar das zum Sinfonie-Orchester verstärkte Ensemble in der Rothenburger Reichsstadthalle… [mehr]

Freitag, 27. Januar

Maria Sibylla Merian wird kenntnisreich porträtiert

Langenburg. Barbara Beuys, promovierte Historikerin und Journalistin, arbeitete viele Jahre als Redakteurin unter anderem beim Stern, bei Merian und bei der Zeit. Als freie Autorin schreibt sie heute vorrangig Biografien, darunter über den Großen Kurfürsten, über Hildegard von Bingen, Annette von… [mehr]

Verkehrskontrolle

Berauscht unterwegs

Crailsheim. Eine 38 Jahre alter Mann wurde am Freitag gegen 17.15 Uhr in Crailsheim in der Blaufelder Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Nach seinem Führerschein befragt gab er zunächst an, diesen vergessen zu haben. Jedoch hatten auch hier Lügen kurze Beine und ihm wurde rasch nachgewiesen… [mehr]

Volksbank Hohenlohe

Viel für Allgemeinheit geleistet

Insgesamt rund 52 201 Euro an Spenden, welche aus den Reinerlösen des VR-Gewinn-Sparens stammen, übergab die Volksbank Hohenlohe an gemeinnützige Vereine und Organisationen. Künzelsau. Die Spendenübergabe an die Empfänger aus der Region fand in Künzelsau statt. Insgesamt zweimal im Jahr werden die… [mehr]

Wintertagung

Gesunde Tiere, auch bei hoher Leistung

Hohebuch. Kaum ein anderes Thema beschäftigt die öffentlichen Debatten rund um die Landwirtschaft wie die Tierhaltung. Immer wieder wird der Vorwurf laut, hohe Leistungskennziffern bei Kühen und Schweinen führe zu kranken Tieren und damit auch zu mehr Leid im Stall. Damit befasste sich die… [mehr]

Pianoforte am Park

Kurioses und Musik von Mozart

Bartenstein. "Kurios!" - ein typischer Ausruf Mozarts in seinen Briefen. Am 27. Januar 2017 wäre dieses unvergleichliche Genie 260 Jahre alt geworden. Monika Kolar im Pianoforte am Park feiert den besessenen Workaholic, der neben Beruf und Familie Zeit für seine zahlreichen Amouren hatte, im Stil… [mehr]

Kultur

Zum Valentinstag geht’s um Tristan und Isolde

Inzwischen ist der 14. Februar, also der Valentinstag, ein fester Termin im Konzertkalender des Festivals "KunstKlang", das die Sopranistin Christiane Karg seit 2014 künstlerisch leitet. Feuchtwangen. Auch am bevorstehenden 14. Februar wird wieder ein Konzert stattfinden. In den nostalgischen… [mehr]

Fortsetzung der Jubiläumstournee

Blasmusik in absoluter Perfektion

Crailsheim. Sie sind wieder unterwegs: "Ernst Hutter & Die Egerländer Musikanten - Das Original". Auf der Fortsetzung ihrer 60 Jahre Jubiläumstournee "90 - 60 - 30 - 15" kommt das erfolgreichste und bekannteste Blasorchester der Welt im Frühjahr auch nach Crailsheim und ist am Sonntag, 9. April… [mehr]

1800 Euro Schaden

Betrugsserie mit gestohlener Kreditkarte

Rothenburg. Nach einer Serie missbräuchlicher Verwendung einer Kreditkarte wurde ein 41-Jähriger als dringend tatverdächtig ermittelt. Ein zunächst Unbekannter hatte die Karte im Oktober 2016 aus einem Büroschränkchen eines Transportunternehmens entwendet und damit Einkäufe im Wert von rund 1800… [mehr]

Auf dem Gehweg

13-Jährige wird schwer verletzt

Schwäbisch Hall. Eine 76 Jahre alte VW-Lenkerin hat am Mittwochnachmittag in Schwäbisch Hall mit ihrem Golf ein 13-jähriges Mädchen auf dem Gehweg erfasst und schwer verletzt. Die Seniorin hatte gegen 16.45 Uhr den Komberger Weg befahren und wollte vorwärts auf einen Stellplatz vor einem… [mehr]

Kulturkneipe Häberlein

Innovatives Trio mit verwegenen Ideen

Gaildorf. Chris Kramer & Beatbox'n' Blues kommen nach Gaildorf: Am Samstag, 14. Januar, ab 20 Uhr gastiert der Gewinner der German Blues Challenge 2016 in der Kulturkneipe Häberlen. Das innovative Trio um Chris Kramer hat die verwegene Idee, zwei Gitarren, Gesang und Mundharmonika mit der… [mehr]

Am Sonntag, 15. Januar

Die Signale stehen auf Halt

Schwäbisch Hall/Sulzdorf. Nach 17 Jahren werden im Herdweg 65 in Schwäbisch Hall-Sulzdorf alle Züge vom Gleis genommen, die Anlagen abgebaut: Mit der Ausstellung am Sonntag, 15. Januar, endet eine Modellbahn-Ära. Dem Verein wurden die Räumlichkeiten gekündigt. Ein letztes Mal präsentieren die… [mehr]

Narrhutia Aub

Hochstimmung im Saal und in den Gassen

Aub. Alles ist bereit, die Fastnacht kann kommen. Gut vorbereitet gehen die Auber Narren in die Fastnachtssession. Mit Prunksitzungen, Kinderprunksitzungen und Straßenfastnacht haben die Auber für die Zeit bis zum Kehraus am Fastnachtsdienstag wieder ein vielfältiges Programm ausgearbeitet. [mehr]

Am 3. März

„Abba Gold“ als große Liveshow

Crailsheim. Sie ist eine der erfolgreichsten Musikgruppen aller Zeiten und liefert mit ihren unsterblichen Hits den Sound für Generationen: die Kultband "Abba". Dass die zahllosen Fans der schwedischen Ausnahmeband das einzigartige Feeling der unvergessenen Abba-Songs auch heute noch originalgetreu… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in Hohenlohe-Franken

Künzelsau - Prognose für 18 Uhr

-11°

Das Wetter am 20.1.2017 in Künzelsau: Dunst oder Nebel
MIN. -12°
MAX. -2°
 

 

Serie „Grenzgänger“

Grünes Idyll mit tierischen Freunden

Oberstetten. Plötzlich weitet sich das Tal etwas: Ein Idyll im Grünen, eine Handvoll Pferde grast auf einer Koppel. Für die Tiere sorgt Karlheinz Steeb. [mehr]

Einbrüche

Mit brachialer Gewalt

Stimpfach. Wohl schon in der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurden in Stimpfach verschiedene Einbrüche begangen: Im Einmündungsbereich der Straße Richtung Hörbühl und dem Gewann Weiherbrunnen wurde die Türe zu einer Gartenhütte aufgebrochen. Der Täter durchsuchte die Hütte, entwendete aber wohl… [mehr]

Musikhochschule

Akrobatisch mühelose Spieltechnik

Mit einem außergewöhnlichen Programm eröffnete Martin Stadtfeld seinen Klavierabend im dritten Meisterkonzert in der Würzburger Musikhochschule. Längst ist der Pianist hier kein Unbekannter mehr. Verschiedene Auftritte vor Ort wiesen ihn als einen Pianisten aus, dem man gespannt zuhören konnte… [mehr]

Gastspiel

Am Puls des wahren Lebens

Es gibt sie noch, die großen Sympathieträger unter den Promis. Die immer eine Hand am Puls des wahren Lebens haben und noch die Sprache der normalen Leute auf der Straße verstehen. Die stets Klartext reden. Wie Atze Schröder in seinem neuen Programm Turbo. Damit gastiert er am 7. Dezember 2017 in… [mehr]

Hier hat der Leser das Wort

Märchen vom menschengemachten Klimawandel in die Welt gesetzt

Kein vernünftiger Mensch bezweifelt, dass sich unser Klima ändert. Seit der letzten Eiszeit vor gut 10 000 Jahren hatten wir ein dutzend Mal abwechselnd Warm- und Kaltzeiten, die Temperaturen schwankten etwa um drei Grad Celsius. Zuletzt hatten wir die "kleine Eiszeit", begleitet von Missernten… [mehr]

Leserbrief

Fußball-Weltmeisterschaft im XXL-Format

Willkommen Fußball-WM-XXL 2026:. Eine XXL-WM 2026 kann doch jeden wahren Fußballfan weltweit nur freuen. Endlich tut sich mal wieder was auf dem FIFA-Karussell. In knapp zehn Jahren spricht keiner mehr von der Erhöhung um 16 Mannschaften auf dann 48 teilnehmenden Teams. Bis zum WM-Titel sind es… [mehr]

Bäckereien

Der Kampf um den Brot-Kunden

Mannheim. Der Wettbewerb um die Kunden ist hart, denn Brot gibt es fast überall zu kaufen: in den Backstationen der Lebensmittelriesen und Discounter, in Billig-Backshops, in unzähligen Filialen von Großbäckereien. Die kleinen Handwerksbetriebe werden dagegen immer rarer. [mehr]

Kontakt zu den Redaktionen

 
 

DAS NACHRICHTENPORTAL