DAS NACHRICHTENPORTAL

Freitag, 29.08.2014

Suchformular
 
 
Adelsheim / Osterburken / Seckach Adelsheim / Osterburken / Seckach Adelsheim / Osterburken / Seckach Buchen Hardheim / Höpfingen Hardheim / Höpfingen Mosbach / Mudau / Limbach Mosbach / Mudau / Limbach Mosbach / Mudau / Limbach Ravenstein / Rosenberg / Krautheim Ravenstein / Rosenberg / Krautheim Ravenstein / Rosenberg / Krautheim Walldürn

Sommerlicher Ortsrundgang (Teil 5)

„Wir haben einen Ort zum Wohlfühlen“

Eberstadt. "Was Eberstadt für mich ist?" Fragt man Ortsvorsteher Nico Hofmann, was ihm der Buchener Ortsteil bedeutet, reagiert er mit einem Zögern. "Eberstadt ist Heimat", findet er dann die passenden Worte, während er seinen Blick über den Dorfplatz schweifen lässt. Der Treffpunkt im Zentrum ist… [mehr]

Kreuzeskirche in Bödigheim

„Wir geben dieses Gebäude nicht auf“

Bödigheim. Eine Sanierung ist - wenn denn die Bewilligung erteilt und die Frage der Finanzierung geklärt ist - eigentlich ein freudiges Ereignis. Aus alt wird neu und wenn man sowieso schon dabei ist zu renovieren, wird oft auch die Gelegenheit genutzt, um hier und da die eine oder andere Neuerung… [mehr]

Kulturpunkt Mittelmühle

Chansons über Liebe und selbstbestimmtes Leben

Buchen. Eine Frau singt über ihr Leben: Mit einer großen Varianz an Stilrichtungen und Ausdrucksformen hat die Sängerin Omnitah am Mittwochabend in der Mittelmühle auf Einladung des Vereins Kulturpunkt Mittelmühle rund 50 Besucher in ihren Bann gezogen. Die 39-Jährige sang zum E-Piano, sie spielte… [mehr]

28. August ist „Tag der Russlanddeutschen“

„Man kann viele Heimaten haben“

Buchen. Die 83-jährige Ida Schaub wurde in Alt-Mannheim geboren, in der Nähe von Straßburg, Speyer und Worms. Die Heimat ihrer Jugend liegt allerdings nicht in der Metropolregion Rhein-Neckar, sondern rund 2000 Kilometer weg von hier im Süden der Ukraine. Dort lebte sie in der Nähe von Odessa am… [mehr]

185. Buchener Schützenmarkt

Volksfest bietet viele Attraktionen

Buchen. "Der Schützenmarkt ist das Fest der Region. Er ist eine Veranstaltung für Jung und Alt, macht Spaß und ist der Ort, wo die Menschen aus der ganzen Region zusammenkommen. Damit unterstreicht er auch die Zentralisierungsfunktion der Stadt", freute sich Bürgermeister Roland Burger bei der… [mehr]

Buchener Schützenmarkt

„Plattform der Kreativität“

Buchen. Wie in jedem Jahr werden die Hobbykünstler anlässlich des Buchener Schützenmarkts einen Einblick in ihr reichhaltiges Schaffen geben. Auch in diesem Jahr sind wieder neue Künstler mit dabei. Ebenso stellen einige "Ehemalige" im Wimpinasaal mit aus und werden den Schützenmarkt mit ihren… [mehr]

Schützengesellschaft Buchen

Gute Ergebnisse beim Vereins- und Firmenschießen

Buchen. Beim traditionellen "VFB-Schießen" (Vereins-, Firmen- und Betriebs-Schießen) der Schützengesellschaft Buchen gab es zahlreiche gute Ergebnisse. "Vor allem die Freiwillige Feuerwehr Buchen, aber auch andere Institutionen sorgten für ein "durchweg positives Gesamtergebnis", so Joachim Schmidt… [mehr]

Dritter Platz bei WM in Glasgow

„ConneXion“ feiert großartigen Erfolg

Buchen. Das war mutig: "ConneXion", die international bekannte Hiphop-Formation aus Buchen, trat letztes Jahr bei den Weltmeisterschaften in Glasgow innerhalb ihrer Altersklasse in der Leistungsklasse "Novice" (Anfänger) an und wurde Weltmeister. Dieses Jahr nun wagten sie den Sprung über die… [mehr]

Erste Hettinger Filmnacht

Feuerwehrhalle wird „Kinosaal“

Hettingen. Wegen unsicherer Wetterlage wird die geplante Filmnacht an der Morrequelle zum Hettinger Feuerwehrgerätehaus verlegt. Die Fahrzeughalle wird leergeräumt, so dass die Vorführgeräte im Trockenen stehen und die Besucher die Möglichkeit haben, den Film drinnen oder von draußen zu sehen… [mehr]

Neckar-Odenwald-Kliniken

Immer mehr Patienten haben auch Demenz

Buchen. Der demografische Wandel ist in vielen Bereichen zu spüren. Auch und gerade im Krankenhaus. "Da sind wir natürlich keine Ausnahme. Auch unsere Patienten werden immer älter, insbesondere hier bei uns auf der Inneren und der Akutgeriatrie", bestätigt Daniela Kirchgeßner, stellvertretende… [mehr]

Expedition entlang des Limes

Auf den Spuren der Römer

Buchen. Bei der Busexpedition entlang des Limes mit geführten Besichtigungen erlebten 25 Teilnehmer am Sonntag einen interessanten Tag. Ute Schall erwartete die Gäste am Bezirksmuseum in Buchen. Sie führte dort durch die Ausstellung "Die Römer im Bezirk", wo die Besucher auch einen Einblick in die… [mehr]

Ferienprogramm in Buchen

Kinder meisterten Parcours mit Geschick

Buchen. Einen eher außergewöhnlichen Nachmittag erlebten am Montag 20 Kinder auf dem Verkehrsübungsplatz in Buchen. Dort durften sie zum ersten Mal mit einem Segway fahren. Im Rahmen des Ferienprogramms kam die Firma "nsp sports & experience GmbH" aus Mosbach nach Buchen, um den Kindern den… [mehr]

Tanzformation „ConneXion“

Platz drei bei der WM in Schottland

Buchen. Die Buchener Tanzformation "ConneXion" hat bei der Hip-Hop-Weltmeisterschaft im Rahmen der "United Dance Organisation" (UDO) in Glasgow (Schottland) den dritten Platz belegt. Die acht Tänzer von "ConneXion" - Kevin Sauer, Lea Windhager, Céline Carcarlar, Vita Chlopkov, Jem Lachmann, Merlin… [mehr]

„Fröhlicher Tanzkreis“ Bödigheim

Mit Disziplin und Spaß bei der Sache

Bödigheim. Derzeit wird fleißig geprobt, einstudiert und verfeinert. Immerhin wollen die eifrigen Mitglieder des von Christel Stang ins Leben gerufenen "Fröhlichen Tanzkreises" bei ihrem Nachmittagsauftritt für die Senioren der Gemeinde Seckach einen guten Eindruck hinterlassen. [mehr]

Sommerlicher Ortsrundgang (Teil 4)

Leerstehende Häuser Fehlanzeige

Waldhausen. Was macht den typischen Waldhausener aus? Pauschal will Ortsvorsteher Dieter Weber diese Frage nicht abhandeln. Er weiß nur eines: Die Waldhausener sind zuverlässig und hilfsbereit. "Ich habe wenig Probleme mit der Dorfgemeinschaft", sagt er mit zufriedener Miene und verweist auf ein… [mehr]

Geburtstag in Hettigenbeuern

Mitglied in allen örtlichen Vereinen

Hettigenbeuern. Edmund Geier feiert am heutigen Dienstag seinen 90. Geburtstag. Er wurde am 26. August 1924 als jüngster Sohn von sieben Geschwistern der Eheleute Kilian und Berta Geier in Hornbach geboren. Nach dem Besuch der Volks- und Fortbildungsschule war er zunächst in der elterlichen… [mehr]

Sommerlicher Ortsrundgang (Teil 3)

Vom Bauerndorf zum Industriestandort

Hainstadt. Vor allem an Fastnacht ist sie noch zu spüren, die Rivalität zwischen der Kernstadt Buchen und ihrem der Einwohnerzahl nach zweitgrößten Stadtteil Hainstadt. Aber sonst scheinen sich die Emotionen der Eingemeindung längst gelegt zu haben. "Es war sicher keine Liebeshochzeit", erinnert… [mehr]

Neckar-Odenwald-Kliniken

Blick hinter die Kulissen

Buchen/Mosbach. Im Rahmen ihrer Öffentlichkeitsarbeit bieten die Neckar-Odenwald-Kliniken seit Jahren kostenlose Besucherführungen an. Diesen "Blick hinter die Kulissen" haben schon viele Gruppen sowohl in Mosbach als auch in Buchen genutzt. Vorstellung des Spektrums Der Vorstellung des… [mehr]

Joseph-Martin-Kraus-Saal in Buchen

Lustige Abenteuer mit dem Raben Socke

Buchen. Eine pädagogisch wertvolle Botschaft mit hohem Unterhaltungswert verband am Samstagnachmittag das Gastspiel des Figurentheaters "Sterntaler", das sich im bestens gefüllten Joseph-Martin-Kraus-Saal vorwiegend an Kinder im Vorschulalter richtete. Aufgeführt wurde das Stück "Der kleine Rabe… [mehr]

Katholische Seelsorgeeinheit Buchen

Kleine Stars eroberten „Hollywood“

Buchen. 14 spannende Tage erlebten die Kinder und das Lagerteam der katholischen Seelsorgeeinheit Buchen vom 2. bis 16. August unter der Leitung von Tobias Schöllig, Marion Michael und Eva-Maria Ertl auf dem Ferienerlebnishof in Erlach. Der Ferienhof liegt in hügeliger Landschaft, gehört zur… [mehr]

Götzingen feiert seinen Kirchenpatron

Bartholomäus ist Schutzpatron vieler Berufe

Götzingen. Die katholische Kirche feiert am heutigen 24. August den Tag des Heiligen Bartholomäus, der Anfang des 1. Jahrhundert in Kana in Galiläa lebte und den die Begründer der Kirchengemeinde Götzingen zu ihrem Kirchenpatron gekürt haben. Der Gedenktag erinnert an die Überführung der Reliquien… [mehr]

Sommerlicher Ortsrundgang (Teil 2)

Familien mit Kindern verjüngen das Dorf

Rinschheim. Es ist ein klarer Morgen. Der Blick vom "Bubenrath" in Rinschheim über das Land ist gigantisch. Die Sicht reicht auf der einen Seite bis Buchen und weit hinein in den Odenwald, auf der anderen Seite bis zum Kocherabriss bei Schwäbisch Hall und zu den Löwensteiner Bergen. Auf der Bauland… [mehr]

Neuer Stadtplan für Buchen

Etwas Kleines „für in die Tasche“

Buchen. Klein, handlich, informativ. Das ist der neue Stadtplan für Buchens Touristen, der, unterstützt vom Verkehrsamt, gestern vom Verkehrsverein Buchen vorgestellt wurde und sich bereits reger Nachfrage erfreut. Im Mittelpunkt steht dabei ein aktualisierter Stadtrundgang durch Buchen, auf dem… [mehr]

Ferienprogramm

Vom Bodensee bis nach Hainstadt

Hainstadt. Die Antwort auf die Frage "Woher kommt das Trinkwasser?", kam wie aus der Pistole geschossen: "Aus dem Bodensee natürlich". Wie unser Trinkwasser aber den Weg vom Bodensee bis zum heimischen Wasserhahn findet, das erklärte Wassermeister Erwin Kirchgeßner von den Buchener Stadtwerken den… [mehr]

Goldene Hochzeit in Hainstadt

Familie spielt die wichtigste Rolle für das Jubelpaar

Hainstadt. Das Fest der Goldenen Hochzeit feiern am heutigen Freitag die Eheleute Martina und Klaus Reinhardt im Kreis ihrer Familie, Verwandten und Freunde. Die Familie des Jubilars stammt aus Buchen und Hainstadt. Geboren wurde Klaus Reinhardt am 7. Oktober 1938 aber in Göppingen, wo sein Vater… [mehr]

Waldschwimmbad in Buchen

August ist zu kalt für eine Abkühlung

Buchen. August, Sommerferien, Eis und Freibad. Für viele stehen diese vier Begriffe in engem Zusammenhang. Statt spielenden Kindern, vollen Becken und einem gut besuchten Biergarten, findet man im Waldschwimmbad Buchen wie auch in den anderen Freibädern der Region derzeit aber nur leere… [mehr]

Ferienprogramm in Buchen

Einblick in die Geschichte der Stadt erhalten

Buchen. Jede Menge Wissenswertes über die Buchener Altstadt und ihre Geschichte erfuhren rund 20 Kinder bei einer Kinder-Stadtführung unter Leitung von Susanne Dambach im Rahmen des Ferienprogramms. Die Gruppe startete an der Mariensäule in Buchen. Von dort aus ging es am Stadtturm vorbei, entlang… [mehr]

Karl-Trunzer-Schule Buchen

Ruheständler hinterlassen große Lücke

Buchen. Die Erfahrung von mehr als 42 Jahren Karl-Trunzer-Schule wurde im Rahmen einer Feierstunde in den Ruhestand verabschiedet. Und wer jetzt meint, diese Zeit würde sich auf mindestens vier, fünf Kollegen verteilen, der irrt sich. Zwei Personen sind es, die diese stattliche Zugehörigkeitsspanne… [mehr]

Kolpingsfamilie Buchen

Außergewöhnliches Werk

Buchen. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Unzählige Absprachen, die Arbeiten am Bühnenbild, Chorproben, szenische Darstellungen - vor und hinter den Kulissen tut sich derzeit einiges, um am 8. und 9. November das von der Kolpingsfamilie Buchen initiierte Stück "K wie Heimat" im wahrsten… [mehr]

Ponyhof Pfeiffer in Bödigheim

Kinder lernten die „Sprache der Pferde“

Bödigheim. Während der Sommerferien nahmen 14 Kindern zwischen sechs und zwölf Jahren an einem dreitägigen "Spiel- und Spaß-Reitkurs" auf dem Ponyhof Pfeiffer teil. Am ersten Tag galt es, die "Sprache der Pferde" zu erlernen. Die gemischte Ponyherde mit Stuten, Fohlen und Wallachen wurde beobachtet… [mehr]

Walldürner Straßennamen (Teil 3)

Würdigung für erfolgreiche Fabrikanten

Walldürn. Die Straßennamen einer Stadt sagen in der Regel viel aus über ihre Bewohner und ihre Geschichte aus. Sie erinnern an verdienstvolle Bürger, an Dichter, Lehrer, Musiker, Politiker, Schriftsteller und Theologen. Manche erinnern an uralte Flurnamen, andere erhielten die Namen der… [mehr]

Schwerer Verkehrsunfall bei Osterburken

23-Jähriger tödlich verletzt

Osterburken. Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Mittwochmittag auf der Autobahn 81, Gemarkung Osterburken, Fahrtrichtung Würzburg. Nach dem bisherigen Kenntnisstand hatte sich kurz vor 12 Uhr ein Rückstau gebildet, in dessen Verlauf der Verkehr vermutlich vollständig zum Stehen kam. [mehr]

Opel fing Feuer

Motorraum völlig ausgebrannt

Neckargerach. Ein Opel Insignia hat am Montag aus bislang unbekannten Gründen während der Fahrt angefangen zu brennen. Gegen 22.45 Uhr war der 35-jährige Fahrer mit seiner Familie auf der Landesstraße 634 von Schollbrunn kommend nach Neckargerach unterwegs, als er kurz vor dem Ortseingang bemerkte… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in Buchen

Buchen (Odenwald) - Prognose für 15 Uhr

22°

Das Wetter am 29.8.2014 in Buchen (Odenwald): leicht bewölkt
MIN. 16°
MAX. 23°
 
 
 

Ergebnisse Gemeinderatswahlen

Kommentar

Kommen Sie einfach mit!

Liebe Leser, mit dem heutigen Tag starten wir in Buchen die Serie "Sommerlicher Ortsrundgang". In loser Reihenfolge stellen Ihnen die Fränkischen Nachrichten in den nächsten Wochen alle Buchener Stadtteile einzeln vor. Die Informationen zu unseren Beiträgen erhalten wir dabei aus erster Hand, denn… [mehr]

Leserbrief

„Die Hoffnung stirbt zuletzt“

In eindrucksvoller Weise hat Ihr Blatt am Samstag, dem 9.August, illustriert dargestellt, wie katastrophal sich der Blick auf Buchen ergeben wird, wenn die neue Getreideannahme der BAG erst einmal dort steht. Ihrem Redaktionsmitglied, Dieter Schwab, ist zu danken, dieses unrühmliche Thema… [mehr]

Von der Weide in die Stadt

Kuh begab sich auf Wanderschaft

Buchen. Vermutlich nicht schlecht staunte am Mittwoch der Bewohner eines Hauses in der Roseggerstraße in Buchen, als er eine Kuh in seinem Garten stehen sah. Das Tier war bereits am Morgen aus seiner umzäunten Weide ausgebüchst und wurde von einem Zeugen zunächst am Bahnübergang in Richtung… [mehr]


Offener Brief des AWN-Geschäftsführers

„Aussagen können nicht unbeantwortet bleiben“

Buchen. In einem offenen Brief an BIGMÜG nimmt der Geschäftsführer der AWN, Dr. Mathias Ginter, Stellung zu einem Leserbrief der Bürgerinitiative (FN, 10. Mai): "Die AWN hat sich seit Beginn der Diskussion über die Annahme von Rückbaumaterial aus dem KWO immer der Verantwortung gestellt, für… [mehr]

„Bemalt Buchens Blecker“

Weiterer Höhepunkt einer „tollen Aktion“

Buchen. "Aus einer Idee wurde Wirklichkeit - und die drückt sich aus in vielen bunt bemalten Blecker-Skulpturen, die inzwischen überall in der Stadt zu finden sind", so FN-Redakteur Fabian Greulich am Mittwoch bei der Siegerehrung zum Gewinnspiel im Rahmen der Abstimmung über den "Schönsten aller… [mehr]

Fußball, Kreisliga Buchen

Mit einem Punkt wäre der VfB schon froh

Der TV Hardheim wird am morgigen Samstag als Spitzenreiter gegen den ebenfalls optimal gestarteten TSV Höpfingen II den dritten Spieltag der Fußball-Kreisliga Buchen "einläuten". TV Hardheim - TSV Höpfingen II: Nachdem beide Mannschaften gestern Abend ihre Spiele gewonnen haben, müssen sie bereits… [mehr]

Kontakt zur Redaktion Buchen

 
 

DAS NACHRICHTENPORTAL