DAS NACHRICHTENPORTAL

Montag, 31.08.2015

Suchformular
 
 
Adelsheim / Osterburken / Seckach Adelsheim / Osterburken / Seckach Adelsheim / Osterburken / Seckach Buchen Hardheim / Höpfingen Hardheim / Höpfingen Mosbach / Mudau / Limbach Mosbach / Mudau / Limbach Mosbach / Mudau / Limbach Ravenstein / Rosenberg / Krautheim Ravenstein / Rosenberg / Krautheim Ravenstein / Rosenberg / Krautheim Walldürn

Unfall auf der Landesstraße 523

Astra-Fahrer kam nach links auf die Gegenfahrbahn

Buchen. Eine Schwerverletzte und fünf Leichtverletzte sind das Resultat eines Verkehrsunfalls am Sonntag gegen 16.40 Uhr. Ein 37-jähriger Opel-Astra-Fahrer kam auf der L 523 kurz nach der Abzweigung von der B 27 in Richtung Mudau aus ungeklärter Ursache nach links auf die Gegenfahrbahn und prallte… [mehr]

Schachclub BG Buchen

23. Schnellturnier beim Schützenmarkt

Buchen. Zwei hochrangige Turniere bietet der Schachclub BG Buchen zu Beginn der Saison und während des Buchener Schützenmarktes an. Eisenbeiser Titelverteidiger Am Sonntag, 6. September, wird ab 10.30 Uhr in der Cafeteria des BGB das mittlerweile 23. Schützenmarkt-Schnellturnier in Zusammenarbeit… [mehr]

Gastspiel am 9. März in Buchen

Bei der Show reiht sich Hit an Hit

Buchen. Das aktuellste Musical über Tina Turner im deutschsprachigen Raum ist zwischen 18. Februar und 8. Mai auf Gastspielreise - und am 9. März um 19.30 Uhr auch in der Stadthalle in Buchen zu erleben. "Break Every Rule: Tina - The Rock Legend" heißt jene aufwändige Show, welche die wichtigsten… [mehr]

Vortrag im OKW Logistikzentrum

Überlebenskampf in den Todeszonen

Buchen. Zu den erfolgreichsten Höhenbergsteigerinnen gehört Gerlinde Kaltenbrunner schon lange. Sogar Reinhold Messner würdigte bereits ihre großen Leistungen. [mehr]

Buchener Feriensommer

40 Kinder bewiesen ihre Treffsicherheit

Buchen. Wenn die Sportschützen im Rahmen des Buchener Feriensommers einen "Schnuppertag" veranstalten, herrscht im Schützenhaus immer großer Andrang: So auch am Donnerstag. Nahezu 40 Kinder fanden sich dort ein und wurden nach den Sicherheitseinweisungen im Schützenhaus in verschiedene Gruppen… [mehr]

Grundschule Hainstadt

Turnier der Schach-AG

Buchen. Seit einigen Jahren floriert die Schach-AG an der Grundschule Hainstadt, die im vergangenen Jahr von Klaus Kolb und Jannik Kemmmerer vom Schachclub BG Buchen betreut wurde. Dies zeigt die Tatsache, dass der Grundschul-Titel bei den offiziellen Schulmeisterschaften im Neckar-Odenwald-Kreis… [mehr]

Neckar-Odenwald-Kliniken

Neuer Parkplatz für Hochschwangere

Buchen/Mosbach. Wenn werdende Eltern die Geburtshilfestationen an den Standorten Buchen und Mosbach der Neckar-Odenwald-Kliniken anfahren, drängt meist die Zeit. Damit diese nicht bei der Parkplatzsuche verloren geht oder die Hochschwangeren längere Fußwege zurücklegen müssen, haben die Kliniken… [mehr]

Sonderausstellung im Bezirksmuseum

Schon die Jüngsten ließen ihr Leben auf dem „Feld der Ehre“

Buchen. Eine Sonderausstellung des Bezirksmuseums fördert erschütternde Zeugnisse staatlichen Missbrauchs zu Tage. [mehr]

CDU-Stadtverband Buchen

Ausflugsfahrt in den Chiemgau

Buchen. Zu einem beeindruckenden Erlebnis wurde für die 55 Reiseteilnehmer die fünftägige Ausflugsfahrt des CDU-Stadtverbands Buchen in den malerischen Chiemgau, organisiert von Clemens und Christel Morschhäuser. Im Bauernhausmuseum Rohrdorf besichtigte die Gruppe eine kulturgeschichtliche Sammlung… [mehr]

Ferienaktion im Siedlerheim

Kinder kreierten bunte Nistkästen

Buchen. Nachdem der erste Aktionstag mit 28 Kindern sofort ausgebucht war, kamen am Dienstagnachmittag nochmals etwa 25 Sprösslinge zum Siedlerheim in der Hainsterbach. Dort wurden im Rahmen des Buchener Feriensommers Nistkästen gebaut und Tierfiguren aus Holz bemalt. [mehr]

Glückliche Losnummer

Alexander Schulze erhielt den Hauptpreis

Buchen. Bei der Monatsauslosung August 2015 des Gewinnsparvereins Südwest entfiel auf die Losnummer des Gewinnsparers der Volksbank Franken, Alexander Schulze, ein Hauptpreis in Höhe von 25 000 Euro. Symbolischer Scheck Im Rahmen eines kleinen Empfangs in der Volksbank Franken überreichte der… [mehr]

Hettinger Fußballer tagten

Ehrenamtliche Helfer sollen altgediente Trainer und Offizielle entlasten

Hettingen. Die alljährliche Spartenversammlung der Fußballer des FC Viktoria Hettingen fand im heimischen Sportheim statt. Spartenleiter David Dittrich gab dabei einen Rückblick auf das vergangene Spieljahr 2014/2015. Nach den äußerst turbulenten Jahren in der Vergangenheit verbuchte der FC die… [mehr]

Buchener Schützenmarkt

Adelige Verstärkung bei der Bierprobe

Buchen. Ein wichtiger Bestandteil des Schützenmarkts: das Festbier. Ob das kühle Blonde auch mundet, wurde am Dienstagabend im Schützenhaus getestet. [mehr]

Bezirksmuseum Buchen

Tochter verewigte die Primiz

Buchen. Beim Bezirksmuseum Buchen gehen täglich neue Hinweise zur Sammlung des Fotografen Karl Weiß ein. Doch nicht alle Motive aus dem riesigen Portfolio seines Ateliers hat der Meister selbst eingefangen: Seine Tochter hatte - wie früher üblich - von klein auf im Geschäft mitgearbeitet. So hat… [mehr]

Einsatz des DRK-Kreisverbands

Helfer leisteten einen wichtigen Beitrag

Buchen/Sinsheim. Eine Notunterkunft für bis zu 1000 Flüchtlinge wurde in der vergangenen Woche in Sinsheim auf dem Messegelände auf Wunsch des Regierungspräsidiums eingerichtet. Die ersten Flüchtlinge wurden bereits am Wochenende erwartet. Eine der vielfältigen Aufgabenstellungen sollte auch die… [mehr]

Einführungslehrgang

Betreuungsverein bildet ehrenamtliche Helfer aus

Buchen. Der Betreuungsverein bietet an zwei Abenden, jeweils donnerstags, 17. und 24. September, einen Einführungslehrgang für ehrenamtliche gesetzliche Betreuer an. Das Betreuungsgesetz wurde eingerichtet für erwachsene Menschen, welche aufgrund psychischer, geistiger oder seelischer… [mehr]

186. Buchener Schützenmarkt

Volksfest steht wieder vor der Tür

Buchen. Keine zwei Wochen mehr, dann steht wieder das beliebte Volksfest der Region, der Schützenmarkt, vor der Tür. Mit seiner mittlerweile 186. Auflage beweist das Schützenfest eine lange Tradition. Und traditionsreich wird es auch dieses Jahr wieder werden. [mehr]

Badische Landesbühne

„Die Zeit ist aus den Fugen“

Buchen. "Die Zeit ist aus den Fugen" - Das ist das Thema, mit dem sich die Badische Landesbühne mit ihrem neuen Spielplan auseinandersetzt. Der Besuch der Aufführungen der Landesbühne stellt immer wieder ein kulturelles Erlebnis dar. Die Spielzeit beginnt in Buchen am Dienstag, 6. Oktober, mit der… [mehr]

Vom Schachclub Buchen

Briefmarke auf Jubiläumskuvert

Buchen. Anlässlich des Besuchs von Ex-Schach-Weltmeister Anatoli Karpow in Buchen haben der Briefmarkensammlerverein Buchen und der Schachclub BG 1980 Buchen eine Schach-Briefmarke auf einem Jubiläumskuvert herausgebracht. Erhältlich ist diese mit dem Buchener Tagesstempel vom 8. August am… [mehr]

Dreister Dieb

Warnschild entwendet

Bödigheim. Ein unbekannter Dieb hat bereits am Donnerstag, zwischen 19.30 Uhr und 23.30 Uhr, auf der Landesstraße 519 bei Bödigheim ein tragbares Straßenschild entwendet, das Verkehrsteilnehmer vor einer Ölspur im dortigen Bereich warnen sollte. Das Schild war zuvor von der Polizei Buchen dort… [mehr]

Modenschau im Waldschwimmbad

„An Trendfarben führt kein Weg vorbei“

Buchen. Bei bestem Wetter bereits den passenden "Look" für den Herbst finden - das war am Sonntag im Waldschwimmbad Buchen möglich. [mehr]

Limes-Calcit-Wanderung

Das „wilde Heer“ geht noch im Hettinger Wald um

Hettingen. Frohen Mutes quer durch Wald und Feld ging es am Sonntagnachmittag bei der rund dreistündigen Limes-Calcit-Wanderung, deren Ausgangs- und Endstation das Hettinger Forsthaus war. Veranstaltet wurde diese interessante und lehrreiche Tour durch die römisch-deutsche Geschichte seitens des… [mehr]

Aus dem „Atelier Karl Weiß“

Bezirksmuseum erhielt Hinweise

Buchen. Die Fotografie einer Segelflugzeugwerft aus dem Buchener "Atelier Karl Weiß" entstand mit großer Sicherheit in Heidelberg und kann in die 20er und 30er Jahre eingeordnet werden. In der Samstagsausgabe hatten die Fränkischen Nachrichten das Motiv veröffentlicht - und die Reaktionen der Leser… [mehr]

Ferienprogramm in Buchen

Kinder erlebten die historische Altstadt

Buchen. Strahlender Sonnenschein begrüßte die über 20 Kinder, die sich am Sonntag zur Kinderstadtführung im Rahmen des Buchener Feriensommerprogramms vor dem Verkehrsamt eingefunden hatten. Die Stadtführerin Susanne Dambach begleitete die Sprösslinge eine Stunde lang mit interessanten Erzählungen… [mehr]

Tierschutzverein Buchen

Zuhause für Kater gesucht

Buchen. Der Tierschutzverein Buchen sucht für diesen Findelkater ein Zuhause. Er ist lieb, verschmust, unkastriert und gepflegt, allerdings leider weder gechipt noch tätowiert. Gefunden wurde er beim Walldürner Edeka. Wer ihn vermisst, oder ihm ein neues Zuhause geben möchte, meldet sich bei… [mehr]

Ferienprogramm in Hainstadt

„Berkediebe“ sichteten den Garde-Nachwuchs

Hainstadt. "Sport, Spiel und Tanz!" Unter diesem Motto gestaltete die Fastnachtsgesellschaft "Heeschter Berkediebe" am Freitag im Rahmen des Ferienprogramms für die Mädchen von Hainstadt im Alter zwischen sechs und 14 Jahren in der Mehrzweckhalle einen Tanz- und Spielabend. [mehr]

Bezirksmuseum Buchen

Historische Motive werfen Fragen auf

Buchen. Rund 10 000 Bilder des Buchener Fotografen Karl Weiß aus der Zeit zwischen 1890 und 1950 werden im Bezirksmuseum Buchen ausgestellt und sollen von der Bevölkerung identifiziert werden. [mehr]

Ferienaktion in Eberstadt

Kinder zapften Wasser an der Dorfquelle

Eberstadt. "Traditionelles Handwerk kennenlernen und erarbeiten!" Unter diesem Motto erlebten die Jungen und Mädchen aus der Stadt Buchen und den Ortsteilen gestern auf dem Werk-Hof Wolfgang Häfner einen kurzweiligen und erlebnisreichen Ferientag. Werk-Meister Wolfgang Häfner zeigte sich bei der… [mehr]

Gemeinschaftsunterkunft

Platz für 140 Flüchtlinge

Buchen. Der Bau der Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber an der Eberstadter Straße in Buchen beginnt in der kommenden Woche. Unter Federführung von Diplom-Ingenieur Dietmar Gehrig vom Landratsamt war die neue Unterkunft in den vergangenen drei Monaten durch den projektbegleitenden Architekten… [mehr]

Alexander Bonde bei Betriebsbesichtigung

„,MonTech’ spürt den Puls der Zeit“

Buchen. Die Sommertour des Ministers führte Alexander Bonde nach Buchen. Vor Ort lobte er das Leistungsspektrum der Firma "MonTech" im Interkommunalen Gewerbepark Odenwald. [mehr]

„bunt statt blau“

Senta Gehrig auf Platz Eins

Walldürn. "bunt statt blau": Unter diesem Motto beteiligten sich im Frühjahr 10 500 Schüler am bundesweiten Plakatwettbewerb gegen das "Komasaufen" bei Jugendlichen. Sieger 2015 im Neckar-Odenwald-Kreis wurde Senta Gehrig aus Walldürn. Jetzt wurde in Mosbach der Preis der gemeinsamen Kampagne der… [mehr]

Ferienprogramm mit der Feuerwehr

Fröhliches Kreischen bei „Wasser marsch“

Großeicholzheim. Schon von weitem war das fröhliche Kreischen und Lachen der knapp 40 Kinder zu hören, die sich auf dem Parkplatz der Großeicholzheimer Schlossgartenhalle mit jeder Menge Wasserspiele im Rahmen des Schlotfeger-Ferienprogramms vergnügten. Profis in Sachen Jugendarbeit Denn nicht nur… [mehr]

Bäder- und Reha-Radtour

„Gemeinsam aufs Rad ist geradelte Inklusion“

Waldleiningen. Auch wenn Schloss Waldleiningen Handy-technisch "Am Ende der Welt" zu liegen scheint, so bleibt es laut Mudaus Bürgermeister Dr. Norbert Rippberger doch zweifelsfrei das "Zentrum des Odenwaldes". Von der malerischen Schönheit der besonderen Reha-Klinik und ihrer Umgebung konnten sich… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in Buchen

Buchen (Odenwald) - Prognose für 6 Uhr

23°

Das Wetter am 31.8.2015 in Buchen (Odenwald): klar
MIN. 22°
MAX. 32°
 
 
 

Emotionen im Gerichtssaal kochten hoch

Buchen/Mannheim. Im Prozess gegen einen wegen Untreue angeklagten Geschäftsmann aus Buchen hat der Mann ausgesagt, der ihn angezeigt hat. [mehr]

FN-Serie zum Kriegsende vor 70 Jahren (Letzter Teil)

„Magnani war der Fels in der Brandung“

Hettingen. Die Serie über die Schriften des ehemaligen Hettinger Pfarrers Heinrich Magnani aus den Kriegsjahren 1942 bis 1945 sorgte für großes Aufsehen. Zum Abschluss unterhielten sich die FN mit Initiator Karl Mackert über dessen Beweggründe. [mehr]

FN-Forum

Sterbehilfe: Begriffe, Ängste, Perspektiven

Buchen. "Volles Haus" in der Stadthalle. Mehr als 500 Besucher kamen am 29. April in die "gute Stube" Buchens, um beim FN-Forum unter dem Titel "Sterbehilfe oder Sterbebegleitung?" dabei zu sein. Die große Resonanz zeigte auf beeindruckende Art und Weise, wie groß das Interesse an dem sensiblen und… [mehr]

Kommentar

Große Strahlkraft

Ist das jetzt eine gute Nachricht, oder doch nicht? Eine Frage, die sich der eine oder andere vielleicht stellen wird, wenn er über die Entscheidung zum Thema Entsorgung des KWO-Bauschutts nachdenkt. Aber mal ehrlich: Was hätten Landkreis und AWN noch mehr erreichen können, als die durch die… [mehr]

Leserbrief

Windmühlenkampf gegen „Bauschutt“

Rot/Grün beschloss 2000 den "Atomausstieg", das KKW Obrigheim wurde am 11. Mai 2005 abgeschaltet. Damit wurden Arbeitsplätze und eine grundlastfähige Stromerzeugung ohne CO2-Ausstoß zerschlagen. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) verglich die Geologie Japans (Fukushima) unzulässigerweise mit den… [mehr]

Ermittlungserfolg

Autoknacker wurde identifiziert

Buchen. Ermittlungsbeamte des Buchener Polizeireviers haben einen 24-jährigen Rumänen ermittelt, der im Verdacht steht, zwei Pkw-Aufbrüche im Frühjahr in Buchen und Mudau begangen zu haben. Scheiben eingeschlagen Im ersten Fall schlug er die Seitenscheibe eines Audi A 3 ein, der über die… [mehr]


Sommerlicher Ortsrundgang (Teil 14)

„Mut machen und nicht mies machen“

Buchen. Das mit dem Lieblingsort ist für Roland Burger so eine Sache. "Da will ich mich nicht festlegen. Es gibt so viele schöne Plätze in der Kernstadt", sagt der Buchener "Ortsvorsteher", der sonst immer der Bürgermeister der Gesamtstadt ist. Für die FN-Serie "Sommerlicher Ortsrundgang" macht er… [mehr]

Kreisliga Buchen

Gerechte Punkteteilung im Spitzenspiel

FC Donebach - SV Seckach 2:4 Der FC Donebach legte gleich munter los und hatte in der ersten sowie fünften Minute Pech bei zwei Aluminiumtreffern durch Müller und Schnetz. Nach 14 Minuten waren diese beiden Spieler an der Führung des FC beteiligt, diesmal war Schnetz erfolgreich, nachdem er eine… [mehr]

Kontakt zur Redaktion Buchen

 
 

DAS NACHRICHTENPORTAL