DAS NACHRICHTENPORTAL

Montag, 20.02.2017

Suchformular
 
 
Külsheim / Freudenberg / Kreuzwertheim Bad Mergentheim Boxberg / Assamstadt / Ahorn Boxberg / Assamstadt / Ahorn Boxberg / Assamstadt / Ahorn Grünsfeld / Großrinderfeld / Wittighausen Grünsfeld / Großrinderfeld / Wittighausen Grünsfeld / Großrinderfeld / Wittighausen Lauda-Königshofen Niederstetten / Creglingen Niederstetten / Creglingen Niederstetten / Creglingen Tauberbischofsheim / Königheim / Werbach Tauberbischofsheim / Königheim / Werbach Tauberbischofsheim / Königheim / Werbach Weikersheim / Igersheim Weikersheim / Igersheim Wertheim Wertheim Wertheim

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken
  • Senden

Schwerer Verkehrsunfall mit sieben Verletzten

Archiv-Artikel vom Dienstag, den 11.06.2013

Dittwar. Zu einem schweren Verkehrsunfall mit fünf Schwerverletzten und zwei leicht verletzten Personen kam es am gestrigen Montag um 16.37 Uhr an der Kreuzung am Ortseingang Dittwar. Die 87-jährige Fahrerin eines Mercedes, in dem sich noch zwei weitere Insassen befanden, wollte von Hof Steinbach in Richtung Dittwar fahren. Sie missachtete die Vorfahrt einer 41-Jährigen im Corsa, die mit zwei Kleinkindern auf der L 578 aus Richtung Tauberbischofsheim kam. Die beiden Fahrzeuge stießen frontal zusammen und prallten auf einen weiteren Wagen. Der Skoda einer 51-jährigen Frau, die aus der Ortsmitte von Dittwar kam und verkehrsbedingt an der Kreuzung angehalten hatte, wurde bei dem Aufprall ebenfalls beschädigt. Alle sieben Verletzten wurden vom DRK versorgt. Die Freiwillige Feuerwehr war mit 21 Mann und sechs Fahrzeugen im Einsatz. Den Sachschaden an den drei Autos schätzt die Polizei auf mindestens 20 000 Euro. Bild: Seufert

Dienstag, 11.06.2013
  • Drucken
  • Senden
 
 
TICKER

Das Wetter in Tauberbischofsheim

Tauberbischofsheim - Prognose für 18 Uhr

Das Wetter am 20.2.2017 in Tauberbischofsheim: Regen
MIN. 4°
MAX. 8°
 

 

 
 

Ergebnisse Gemeinderatswahlen

Leserbrief

Preisgestaltung ist oft nicht plausibel nachvollziehbar

Immer wieder liest und hört man von illegalen Preisabsprachen. Bleiben diese unentdeckt, so führt dies zu höheren Profiten der Unternehmen, leider zu Lasten der Verbraucher. Daneben gibt es noch die legalen Preisabsprachen. Zu ihnen gehören beispielsweise die Preisbindung für Bücher und Medikamente… [mehr]

Tödlicher Unfall auf der L578 bei Dittwar

Mann starb noch an der Unfallstelle

Dittwar. Ein Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang ereignete sich am heutigen Samstag zwischen Heckfeld und Dittwar. Wie die Polizei mitteilt, geriet ein 21 Jahre alter Autofahrer, der aus Richtung Heckfeld kam, mit seinem VW Vento gegen 5.50 Uhr in Höhe des Dittwarer Sees in einer langgezogenen… [mehr]


Bürgerversammlung

Es darf gerne ein Windrad weniger sein

Dittwar. Zwei statt drei: Bei der Bürgerversammlung am Donnerstag in der Laurentiushalle machten Dittwarer Bürger klar, dass ihnen der Bau eines von drei Windrädern ein Dorn im Auge ist. [mehr]

Hallenfußball

Spieltage der F- und E-Junioren

Für die F-und E-Junioren im Fußballkreis Tauberbischofsheim stehen am kommenden Wochenende folgende Hallenspieltage auf dem Programm: Samstag, 18. Februar Tauberbischofsheim, Wörthalle: F-Junioren, Gruppe 1 (3. Spieltag), Beginn 11 Uhr: SV Distelhausen, TSV Tauberbischofsheim, DJK Unterbalbach, SV… [mehr]

Turnen

Jetzt wird’s ernst

Nach einem erfolgreichen dritten Platz in der 3. Bundesliga mit der ersten Mannschaft startet die Saison 2017 in diesem Jahr mit der zweiten und dritten Männermannschaft der KTV Hohenlohe in der STB-Liga. Im vorigen Jahr musste sich Hohenlohe II mit einem vierten Platz in der Landesliga zufrieden… [mehr]

Vierte Lehrstellenbörse in Hardheim

Jobsuche in lockerer Atmosphäre

Zahlreiche Eltern und Schüler nutzten die vierte Lehrstellenbörse im Walter-Hohmann-Schulzentrum, um sich die Ausbildungsangebote regionaler Firmen anzuschauen. Hardheim. "Was will ich eigentlich werden? Was ermöglicht mir meinen Schulabschluss? Und welche Chancen bietet die Region?" - die vierte… [mehr]

Jubiläumsumzug der FG „Fideler Aff“

Sehenswerter Zug zum Jubiläum

Walldürn. Der Jubiläumsumzug der FG "Fideler Aff" war sehenswert. Viel Frohsinn und gute Laune war entlang des Zugwegs geboten, als die Akteure des kleinen Narrentreffens durch die Stadt zogen. Insgesamt 38 Zugnummern zogen beim Umzug mit. Viele Gruppen aus Walldürn und dem Gebiet des Narrenrings… [mehr]

Prunksitzung in Adelsheim

Spontaneität und Witz im Gäässestall

Die Prunksitzung der "Gäässwärmerzunft Alleze" am Samstagabend im ausverkauften "Gäässestall" der Eckenberghalle darf als Höhepunkt der Fastnachtskampagne 2016/2017 bezeichnet werden. Adelsheim. Saalfastnacht auf hohem Niveau - unter Bewahrung der Tradition - können sich die Aktiven auf ihre Fahne… [mehr]

Kontakt zur Redaktion Tauberbischofsheim

 
 

DAS NACHRICHTENPORTAL