DAS NACHRICHTENPORTAL

Dienstag, 28.02.2017

Suchformular
 
 
Külsheim / Freudenberg / Kreuzwertheim Bad Mergentheim Boxberg / Assamstadt / Ahorn Boxberg / Assamstadt / Ahorn Boxberg / Assamstadt / Ahorn Grünsfeld / Großrinderfeld / Wittighausen Grünsfeld / Großrinderfeld / Wittighausen Grünsfeld / Großrinderfeld / Wittighausen Lauda-Königshofen Niederstetten / Creglingen Niederstetten / Creglingen Niederstetten / Creglingen Tauberbischofsheim / Königheim / Werbach Tauberbischofsheim / Königheim / Werbach Tauberbischofsheim / Königheim / Werbach Weikersheim / Igersheim Weikersheim / Igersheim Wertheim Wertheim Wertheim

Das war die Woche

Vom EM-Fieber (noch) nicht gepackt

     [mehr]

Das war die Woche

Schöne neue Zeit

[mehr]

Das war die Woche

Erst kochen, dann posten

[mehr]

Das war die Woche

Mittendrin statt bloß dabei

    [mehr]

Das war die Woche

Man(n) freut sich über Blumen

Die "Für Männer"-Quote beträgt nach meiner Schätzung höchstens 1:15. Nein, es geht nicht um Pferdewetten, sondern um Blumen. Ein Kollege hat trotz schlechter Quote am Freitag Rosen in die Redaktion geschickt bekommen. Offensichtlich hat er sich (ich darf das schreiben) so richtig von Herzen darüber… [mehr]

Das war die Woche

Wen juckt’s, was der Künstler denkt

Es ist ja so eine Sache mit der Kunst: Sie kann einem gefallen, muss aber nicht. Wer also Galerien und andere Indoor-Schauen nicht sehen will, der geht einfach gar nicht rein. Bei Kunst im Bad Mergentheimer Kurpark wäre es schon schwieriger sich zu drücken - und ich meine, es ist gar nicht nötig… [mehr]

Das war die Woche

Gleichgültigkeit fehl am Platz

Wer die Namen Ignaz Kiechle und Josef Ertl hört, bei dem sollte es eigentlich sofort "Klick" machen - so wie bei mir. Denn in diesem Zusammenhang fällt mir sofort ein: Langjährige Bundesagrarminister. Zwei mit einer landwirtschaftlichen Fachausbildung, zwei, die sich in ihrer Amtszeit zweifellos… [mehr]

Das war die Woche

Liebesbriefe statt BH und Smiley

Sätze wie "Ich gehe Döner"sind längst im ganz normalen Sprachgebrauch angekommen. Das alte "Kiezdeutsch" heißt jetzt Kurzdeutsch. Doch wer sich über solche Sprachmerkwürdigkeiten aufregt, sollte sich erst einmal selbst beobachten. Lachgesichter (Smileys) werden täglich zigfach von uns allen… [mehr]

Das war die Woche

Butter auf das Schwarzbrot

Ich habe Fanpost bekommen! Normalerweise gibt's in Redaktionen vor allem Beschwerden: Ein Text wurde (angeblich) "völlig sinnentstellend" gekürzt, das unscharfe Foto "willkürlich" wegelassen und die Meldung vom Stammtisch nicht gebracht. Im letzten Fall, das lehren zwei Jahrzehnte der… [mehr]

Das war die Woche

Download in die Pobacke

Es zwitschert irgendwo in der Nähe. Nicht im Wald, nicht im Park, sondern in der Schlange an der Kasse im Supermarkt. Es nisten Vögel in Mantel- und Hosentaschen. Es ist Frühjahr: Zwiterschedizwitscher. Alle Vöglein sind schon da, Tüdelüt. Was da aus den Textilien flötet, das ist ein Hinweiston… [mehr]

Das war die Woche

Alles eine Frage der Perspektive

      [mehr]

Das war die Woche

Schöner Beruf wird mit Füßen getreten

      [mehr]

Das war die Woche

Wenn der Bierkasten im Wald verschwindet

    [mehr]

Das war die Woche

Mehr als mosern und meckern

[mehr]

Das war die Woche

Wenn’s mal wieder länger dauert

Kennen Sie das auch? Die Lust auf etwas Süßes zwischendurch. Ich nur zu gut. Ernährungsexperten warnen davor. Man weiß das. Und doch steigt immer mal wieder das Verlangen. Bauch schlägt Kopf - oder besser gesagt Vernunft. Die Gedanken schweifen ab, kreisen plötzlich. Um Karamell, Erdnüsse und… [mehr]

Das war die Woche

Für mehr Mitbestimmung

   [mehr]

Das war die Woche

Kavalier mit Klobürste

      [mehr]

Das war die Woche

Super, die Luft-Post ist da

    [mehr]

Das war die Woche

„S leddi Gsind“ geht in die Disco

Es ist ein faszinierender Blick in die heimische Geschichte: Wer in den alten Oberamtsbeschreibungen liest - oder heutzutage im Internet eben über die Seiten "surft" - bekommt einen neuen Blick auf die Heimat. Was uns heute selbstverständlich vorkommt, das war damals ungeheuerlich oder es existiert… [mehr]

Das war die Woche

Mehr Risiko, weniger Plan

Unvernunft gehört zum Leben. Und deswegen finde ich es trotz allgemeinem Genöle über das nasskalte Wetter toll, dass es endlich schneit und glatt ist. Als Höhendorfbewohner bekommen wir Honsbronner ja wettermäßig immer ein wenig mehr von allem: Im Sommer volle Sonne (und im Frühjahr und Herbst auch… [mehr]

Das war die Woche

Nein, ruhig wird’s nicht

    [mehr]

Das war die Woche

Die Zeit, sich eines Besseren zu besinnen

      [mehr]

Das war die Woche

Einfach nur grauenvoll

[mehr]

Das war die Woche

Nicht reden, jetzt handeln

War das ein öffentlicher medialer Aufruhr, als sich die Hamburger Bürgerschaft vor Wochenfrist mit knapper Mehrheit dagegen ausgesprochen hat, dass sich die Elbmetropole für das Jahr 2024 um die Austragung Olympischer Spiele bewirbt. "Hierdurch ist eine Chance verpasst worden", "Eine schallende… [mehr]

Das war die Woche

Lauschen in stillen Stunden

Jetzt geht's wieder los - die hektische Zeit, im Volksmund auch Vorweihnachtszeit genannt. Still soll sie sein und laut ist sie, weil wir nicht mehr still sein können. Es ist guter journalistischer Brauch, bei der "Gegenseite" zu schauen. Philologe war er, als Religionskritiker wurde er bekannt… [mehr]

Das war die Woche

Die Spitzen des Eisbergs tauchen ganz plötzlich auf

Genau eine Woche ist es jetzt her, dass junge Menschen in Paris ein Massaker an Unschuldigen angerichtet, sich selbst in die Luft gesprengt haben. Und wenn man die jüngsten Entwicklungen anschaut: Paris dürfte nur der Auftakt zu weiteren blutigen Anschlägen gewesen sein. In meinem Kollegen- und… [mehr]

Das war die Woche

Früher war alles – anders

      [mehr]

Das war die Woche

Farbe drüber, bis es mir gefällt

   [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter im Main-Tauber-Kreis

Tauberbischofsheim - Prognose für 12 Uhr

Das Wetter am 28.2.2017 in Tauberbischofsheim: stark bewölkt
MIN. 5°
MAX. 8°
 

 

 
 

Kreisräte Main-Tauber-Kreis

Kommentar

Richtiges Zeichen gesetzt

Beim Lob über die Barmherzigen Brüder Trier (BBT) waren sich alle Fraktionen im Kreistag einig. Sich ihnen als Juniorpartner anzudienen, war die richtige Entscheidung der Gesellschaft Krankenhaus und Heime (KHMT), so die einhellige Meinung. Die BBT sei auf einem guten Weg. [mehr]

Leserbrief

Die Finger tief in die bekannten Wunden gelegt

Sehr geehrter Herr Breitenbacher, Sie schreiben, Herr Mende würde in seinem dumpfen Unmut "ex cathedra" sein einfältiges Unbehagen an unserem parlamentarischen System verbreiten!? Ich frage mich ernsthaft, ob Sie den Artikel richtig gelesen haben? Die Ausführungen waren für mich einfach, klar und… [mehr]

Im Main-Tauber-Kreis

Kassiererinnen werden angezeigt

Main-Tauber-Kreis. In insgesamt acht Supermärkten und Tankstellen im Main-Tauber-Kreis, nämlich in Creglingen, Weikersheim, Niederstetten und Igersheim, in denen alkoholische Getränke verkauft werden, machten Auszubildende des Landratsamtes Main-Tauber-Kreis mit Sitz in Tauberbischofsheim kürzlich… [mehr]


Die Poppen luden zum Umzug

„Alternative Fakten“ nun auch in „Ümpfi“

Wenn "Ümpfi" feiert, dann richtig. So auch gestern wieder beim Fastnachtsumzug, der ein dreifaches "Ümpfi helau!" verdient hat. Impfingen. Poppenkönigin Elina I. lud zum närrischen Stelldichein, und ihr Ruf wurde mehr als nur erhört. Die Bischemer Kröten, der KKK Königheim, die Werbacher Goaggerli… [mehr]

Night-Groove

Von Rock’n’ Roll bis Folk und Boogie

Eine Stadt, eine Nacht und überall Livemusik - so lautet das Prinzip von Night-Groove, das Klänge ganz unterschiedlicher Stilrichtungen bietet und am 1. April in Wertheim stattfindet. Wertheim. Ein außergewöhnliches Erlebnis und ein abwechslungsreiches Programm erwartet die Besucher der langen… [mehr]

Kleinkunst in der Kurstadt

Aus jeder Gelegenheit das Beste machen

Mit dem "Lumpenpack" und dessen "Steil-geh-Tour" erlebte das Publikum im ausverkauften Kulturforum einen weiteren Höhepunkt in der Kleinkunstreihe der Stadt Bad Mergentheim. Bad Mergentheim. "Das Lumpenpack" sind Max Kennel und Jonas Meyer alias "Indiana Jonas". Bisherige Bühnengastspiele führten… [mehr]

Leichtathletik

Madeleine Reuther erfolgreichste Athletin

Für Sindelfingen war das Nachwuchssportfest eine große Herausforderung, die gut bewältigt wurde. Rund 600 Teilnehmerinnen und Teilnehmer in den Klassen U12 bis U16 gab es - mit bis zu 60 Startern in den einzelnen Disziplinen und Altersklassen. Diese hohe Anzahl der Starter erforderte eine… [mehr]

Fußball

TSV Schwabhausen auf Trainersuche

Zum Saisonende 2016/17 verlässt Erhald Walz den Fußball-Kreisligisten TSV Schwabhausen. Vor der aktuellen Spielzeit hatte Walz den Posten des Cheftrainers beim aktuellen Viertplatzierten der Kreisliga Tauberbischofsheim übernommen und folgte dort auf Tobias Ippendorf (jetzt TSV Höpfingen). Trotz… [mehr]

Kontakt zur Redaktion

 
 

DAS NACHRICHTENPORTAL