DAS NACHRICHTENPORTAL

Montag, 20.02.2017

Suchformular
 
 
Külsheim / Freudenberg / Kreuzwertheim Bad Mergentheim Boxberg / Assamstadt / Ahorn Boxberg / Assamstadt / Ahorn Boxberg / Assamstadt / Ahorn Grünsfeld / Großrinderfeld / Wittighausen Grünsfeld / Großrinderfeld / Wittighausen Grünsfeld / Großrinderfeld / Wittighausen Lauda-Königshofen Niederstetten / Creglingen Niederstetten / Creglingen Niederstetten / Creglingen Tauberbischofsheim / Königheim / Werbach Tauberbischofsheim / Königheim / Werbach Tauberbischofsheim / Königheim / Werbach Weikersheim / Igersheim Weikersheim / Igersheim Wertheim Wertheim Wertheim

Grünsfelder Hasekühle

Die Vorfreude ist schon groß

Grünsfeld. Die Jubiläumssitzung haben Sie schon hinter sich gebracht, ihre Lieblichkeit Janina I. und ihr Prinz Lucas I. Für die restlichen närrischen Tage der fünften Jahreszeiten repräsentieren sie die Gauhauptstadt Grünsfeld bei vielen befreundeten Fasnachtgesellschaften im Taubertal und dem… [mehr]

Musikkapelle Vilchband

Jubiläum war Höhepunkt

Vilchband. Die Jahreshauptversammlung der Musikkapelle Vilchband fand statt, um Rückblick auf das vergangene Jahr zu halten. Vorsitzender Heinz Weber konnte fast alle 37 aktiven Musiker der Kapelle begrüßen. Nach dem Gedenken an verstorbene Vereinsmitglieder begann Heinz Weber mit seinem… [mehr]

Narrengilde Grünsfeld

Einen Marathon des Frohsinns gefeiert

33 Jahre Narrengilde: Dieses närrische Jubiläum wurde am Samstag gebührend und bestens mit tollen Prunksitzung gefeiert. Grünsfeld. 33 Jahre: So lange gibt es die Narrengilde als eingetragenen Verein. Das närrische Jubiläum begingen die "Hasekühle" mit einer Prunksitzung der Superlative. Fast fünf… [mehr]

Grundschule Wittighausen

Die Bilder machten dem Motto alle Ehre

Mit der Vielfalt und Einzigartigkeit von Freundschafts setzten sich die Kinder der Grundschule Wittighausen künstlerisch auseinander. Unterwittighausen. "Freundschaft ist bunt" lautete das Motto des 47. Internationalen Kinder- und Jugendwettbewerbs "jugend creativ" der Volks- und Raiffeisenbanken… [mehr]

Freiherr-von-Zobel-Schule

Eine Parabel auf den alltäglichen Überlebenskampf

Großrinderfeld. Das Nimmerlandtheater war zum fünften Mal zu Gast an der Freiherr-von-Zobel-Schule in Großrinderfeld. Gespielt wurde das Stück "Die 9. Sinfonie der Tiere - Ode an die Freude". Der junge Dirigent Karavan erhält, aufgrund einer Namensverwechslung mit dem berühmten Dirigenten Karajan… [mehr]

Galerie Kirchner

„Neue Orte ohne Ort“

Grünsfeld. In ihrer diesjährig ersten Ausstellung zeigt die Galerie Kirchner in Grünsfeld neue Gemälde des Malers Helmut Nennmann aus Wiesentheid-Feuerbach unter dem Titel: "Neue Orte ohne Ort". Eindringliche Bilder Ein flüchtiger Blick und der Betrachter ist sofort von den Werken Nennmanns… [mehr]

In der Höhenstraße

Garage stand in Flammen

Zimmern. Eine Garage in der Höhenstraße in Zimmern stand am Donnerstagabend in Flammen. Zwei Brüder im Alter von 37 und 29 bastelten gegen 19.30 Uhr in der Garage an einem Auto. Einer der beiden flexte an dem zerlegten Pkw, wodurch es vermutlich durch Kraftstoffaustritt zu einer Verpuffung kam und… [mehr]

Firmenjubiläum

„Die Patienten sind meine Lehrer“

Gerchsheim. Das Treppenhaus hinauf zur Praxis ist mit interessanten Kunstwerken ausgestattet. In der Praxis selbst herrscht an diesem Mittag relative Ruhe. Nur das Klappern einer PC-Tastatur ist ab und an zu hören. Im Flur ist ein Ständer mit vielen Prospekten. Die angrenzenden Räume tragen Namen… [mehr]

Gemeinderat tagte (I)

Diskussion über Sinn externer Vergaben

Wittighausen. In der Gemeinde Wittighausen wird durch ein Ingenieurbüro demnächst ein neuer Feuerwehrbedarfsplan erstellt - dies hat der der Gemeinderat in seiner öffentlichen Sitzung am Dienstagabend beschlossen. Zuvor waren von Ratsmitglied Herbert Reinhard, Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr… [mehr]

Gemeinderat tagte (II)

Nicht glücklich mit Zu- und Abfahrt

Oberwittighausen. Bereits in seiner Sitzung Anfang Januar hatte der Gemeinderat Wittighausen dem Bauantrag für einen neuen Steinbruch auf Gemarkung Oberwittighausen nach einhegender Diskussion zwar grundsätzlich zugestimmt, allerdings mit der Auflage, dass von dem Bauträger ein bedarfsgerechter und… [mehr]

„Till von Franken“

Ein Meister des geschliffenen Wortes

Eine Ära geht zu Ende. 50 Jahre war Hans-Jürgen Esser ein Aushängeschild der fränkischen Fastnacht. 30 Jahre hielt er als "Till von Franken" dem Publikum seinen Spiegel vor. Grünsfeld. Jetzt ist für Hans-Jürgen Esser Schluss. Am Ende der Kampagne hängt das Mitglied der Grünsfelder "Hasekühle" die… [mehr]

Grundschule Wittighausen

Sechs Stationen zu Gesundheitsthemen

Beim Gesundheitsaktionstag der Grundschule Wittighausen mit dem Gesundheitsamt des Main-Tauber-Kreises erfuhren die Schülerinnen und Schüler viel Wissenswertes und Nützliches. Unterwittighausen. "Ich will gesund bleiben": So lautete das Motto eines Gesundheitsaktionstags der Grundschule… [mehr]

Gemeinderat tagte

Mehr als nur die Hausaufgaben gemacht

Mit dem Haushalt 2017 stets die Zukunft im Blick: Auch in diesem Jahr gibt es in Grünsfeld mit seinen Stadtteilen keinen Stillstand. Grünsfeld. "Die Stadt kann sich in puncto Daseinsvorsorge und Lebensqualität sehen lassen; mit den geplanten neuen Projekten setzen wir diesen Erfolgskurs fort… [mehr]

Gemeinderat tagte (II)

Diskussion über Konzept des Bildungscampus

Grünsfeld. Auch in diesem Jahr erfolgte wiederum eine Steigerung: "Das Gesamtvolumen beträgt etwas mehr als 12,8 Millionen Euro und liegt damit um mehr als 1,5 Millionen Euro höher als 2016", hob die Kämmerin Marina Maag zu Beginn ihrer Ausführungen hervor, als sie in der öffentlichen Sitzun dem… [mehr]

Grünsfelder Hasekühle

Orden im Zeichen des Vereinsjubiläums

Grünsfeld. Ein Jubiläum will gefeiert werden. Ein närrisches noch dazu. Seit 33 Jahren ist die Narrengilde ein eingetragener Verein. Kein Wunder, dass die "Hasekühle" ihre aktuelle Fasnachtskampagne und den neuen Orden ganz ins Zeichen des Jubiläums gestellt haben. [mehr]

Zimmerner Hore

Narrenmesse wurde gefeiert

Zimmern. Ihre erste Narrenmesse veranstaltete die Fasnachtsabteilung "Zimmerner Hore". Die Messe wurde zelebriert durch Stadtpfarrer Oliver Störr, der auf exzellente Art und Weise seine Predigt in Reimform vortrug. Er schaffte es gekonnt, die Zuhörer in seinen Bann zu ziehen und schuf damit einen… [mehr]

Beim Heimat- und Kulturverein

Liederabend

Großrinderfeld. Der Heimat- und Kulturverein veranstaltet am heutigen Donnerstag um 19 Uhr im Vereinsheim im Dachgeschoss der Turnhalle einen Liederabend. Unter Leitung und instrumentaler Begleitung von Oskar Bach werden, wie bei einem "Wirtshaussingen", Volks-, Wander- und Frühlingslieder und… [mehr]

Bürgerbus Grünsfeld

Bisher mehr als 2600 Personen befördert

Eine mehr als positive Bilanz zogen die Mitglieder des Vereins Bürgerbus bei der ersten Jahreshauptversammlung. Grünsfeld. Die Zahlen sind beeindruckend: Mehr als 2600 beförderte Personen, rund 28 000 gefahrene Kilometer. Der Bürgerbus ist eine Erfolgsgeschichte. Bei der ersten… [mehr]

Seniorenfeier

Buntes Programm sorgte für Kurzweil

Grünsfeld. Alt werden will jeder, alt sein aber nicht. Dabei hat diese dritte Phase im Leben einiges zu bieten. Ein Beispiel dafür war die Seniorenfeier, die die Kommune an Dreikönig in der Stadthalle veranstaltete. "Senioren werden gebraucht", betonte Bürgermeister Joachim Markert. Sie besitzen… [mehr]

Bürgerempfang

Schaffung von Wohnraum im Fokus

Grünsfelds Bürgermeister Joachim Markert blickte beim Bürgerempfang optimistisch in die Zukunft. Grünsfeld. Es ist paradox: Deutschland steht so gut da wie lang nicht mehr. Gleichzeitig steigt die Zahl derer, die mit Sorgen in die Zukunft blicken. "Postfaktisch" nennt man dieses Verhalten… [mehr]

Gemeinderat (II)

Ein Ja mit Einschränkung

Oberwittighausen. Den Bauantrag für einen neuen Steinbruch auf Gemarkung Oberwittighausen hat der Gemeinderat Wittighausen in seiner öffentlichen Sitzung am Dienstagabend einstimmig zugetsimmt. Rohstoffsicherung Zur weiteren Rohstoffsicherung und zum Erhalt von Arbeitsplätzen beabsichtigt die Firma… [mehr]

Hasekühle

Verdiente Mitglieder ausgezeichnet

Beim Ordensabend zeichneten die Grünsfelder Hasekühle langjährige und verdiente Mitglieder aus. Grünsfeld. Bald ist es wieder soweit. Dann beginnt die heiße Phase der fünften Jahreszeit. Bevor die Hasekühle sich in den närrischen Trubel stürzen, zeichneten sie langjährige Mitglieder aus. Ein… [mehr]

Runder Geburtstag

Noch heute beim „Rentnerblech“ im Einsatz

Großrinderfeld. Oskar Bach, Vollblutmusiker, feiert am heutigen Samstag seinen 80. Geburtstag. Schon in jungen Jahren hatte er Kontakt zur Blasmusik, da sein Vater in der örtlichen Feuerwehkapelle musizierte. Ab 1952 durfte er dann selbst mitspielen und erinnert sich noch gut an den Montagabend… [mehr]

Bemerkenswertes Konzert

Große Offenheit für eine kulturelle musikalische Vielfalt bewiesen

Grünsfeld. An Weihnachten legt man sich Geschenke unter den Baum. Ein besonderes Präsent war der Liederabend mit Helena Kolb im bis auf den letzten Platz gefüllten Rienecksaal. Die junge Künstlerin bereitete dem begeisterten Publikum eine musikalische Sternstunde. [mehr]

Metzgerei Engelhard

Gewinner ermittelt

Grünsfeld. Im Rahmen ihrer Weihnachtsgewinn-Aktion ermittelte die Metzgerei Engelhard aus Grünsfeld folgende Gewinner: Erster Preis (die gesamte Weihnachtsbestellung) Alfons Henneberger (Wittighausen), zweiter Preis (die gesamte Fleischbestellung) Renate Kraft (Paimar), dritter Preis (die gesamte… [mehr]

Kirchenchor

Ungewöhnliche Klänge zur Weihnacht

Ungewöhnliche Klänge in der Adventszeit: Mit französischen Meistern, ergänzt durch stimmungsvolle Weihnachtslieder von Kirchenchor und Kinderchor, stimmten die fast 90 Akteure auf die nahe Weihnachtszeit ein. Gerchsheim. Mit drei Komponisten der französischen Romantik, César Franck, Georges Bizet… [mehr]

Kirchenkonzert

Eine vorweihnachtliche Bescherung

Grünsfeld. Noch heißt es sich gedulden. Zwar steht Weihnachten bevor, doch die Zeit bis zum Fest kann dem, der es voller Sehnsucht erwartet, recht lang werden. Da helfen Veranstaltungen, die die Zeit verkürzen und die Vorfreude steigern. Wie das vom Kulturverein organisierte Kirchenkonzert am… [mehr]

Weihnachtssingen

Lieder zum Zuhören und Mitsingen

Grünsfeld. Zum ersten Mal findet am zweiten Weihnachtstag ein "Weihnachtssingen" im Rienecksaal statt. Am 26. Dezember sind um 17 Uhr als Gäste alle willkommen, die das Weihnachtsfest musikalisch nachklingen lassen möchten. Dieses "Weihnachtssingen" enthält sowohl musikalische Präsentationen als… [mehr]

Adventskonzert

Musikverein spendete

Grünsfeld. Immer größer wird die Zahl derer, die die Sanierung der Achatiuskapelle in Grünsfeldhausen unterstützen. Alfred Beetz, Vorsitzender des Kirchenbaufördervereins, nahm beim Adventskonzert in der Stadtkirche St. Peter und Paul eine weitere Spende in Höhe von 500 Euro entgegen. Bei dem Geld… [mehr]

Firmenbesuch

Länderübergreifende Gespräche wurden geführt

Grünsfeld. Der Industriepark ob der Tauber in Grünsfeld ist Sitz der Kreativschmiede der FOR.UM Me-dia GmbH. Von dort aus bietet das Unternehmen Dienstleistungen rund um die Themen strategisches Marketing und Werbung an. Wirtschaftsdezernent Jochen Müssig und Wirtschaftsförderin Verena Bamberger… [mehr]

Street-Food-Festival in Tauberbischofsheim

Gaumenfreuden aus der ganzen Welt

Kulinarische Vielfalt aus allen Teilen der Welt bot am Wochenende das erste Street-Food-Festival auf dem Wörtplatz in der Kreisstadt. Tauberbischofsheim. An über 40 Ständen konnten die Besucher des Street-Food-Festivals am Freitag, Samstag und Sonntag ihre Geschmacksknospen an verschiedensten… [mehr]

Neubürgerempfang der Stadtverwaltung

1665 Menschen kamen 2016 neu hinzu

"Herzlich willkommen in Bad Mergentheim", rief Oberbürgermeister Udo Glatthaar den Gästen zu. BAD MERGENTHEIM. Beim Neubürgerempfang hat die Stadtverwaltung gemeinsam mit vielen Institutionen und Einrichtungen wieder über 100 Paare, Familien und Einzelpersonen begrüßt, die während der letzten zwölf… [mehr]

24. Bunte Narrensitzung

Narretei auf allerhöchstem Niveau

Mit neuen Programmpunkten und gestandenen Routiniers begeisterten die Schnocken das Publikum in der Tauber-Franken Halle. Königshofen. Die Karnevalsgesellschaft Königshofen (KGK) "die Schnocken" sorgte am Freitagabend für eine der besten Narrensitzungen der vergangenen Jahre. Das Programm war… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in Grünsfeld

Grünsfeld - Prognose für 15 Uhr

Das Wetter am 20.2.2017 in Grünsfeld: Sprühregen
MIN. 4°
MAX. 8°
 

 

 
 

Ergebnisse Gemeinderatswahlen

Kommentar

Sachlich richtig

Sicherlich ist es eine für den Ortsteil Gerchsheim schmerzliche Entscheidung und für deren junge Familien ein Verlust an Lebensqualität. Und es ehrt die Ratsmitglieder aus dem Ortsteil, dass sie mit Nachdruck, aber ohne Polemik für den Erhalt der Grundschule an der Dachsbergschule gekämpft haben. [mehr]

Leserbrief

Gedenktafel für „Judentaufe“

Mit großem Interesse habe ich in unserer Heimatzeitung vom 9. März 2016 gelesen, dass der Bürgermeister und sein Gemeinderat von Grünsfeld einstimmig "Neues Leben rund um den Stadtbrunnen" gestalten wollen. Unter anderem soll auch eine Kneippanlage errichtet werden. [mehr]

In Asylunterkunft

Zwei Verletzte bei Streit

Grünsfeld. Zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Familien kam es am Sonntag gegen 16 Uhr in der Asylunterkunft in Grünsfeld. Aus einem bislang nicht bekannten Grund, gerieten zuerst zwei 40 und 26 Jahre alte Frauen in Streit, in den sich anschließend auch deren Ehemänner… [mehr]


Am 7. März im Winfriedheim

Vortrag über das Flüchtlingsdrama

Tauberbischofsheim. Die Zahl der Flüchtlinge, die über das Mittelmeer kommen, ist stark angestiegen. Seitdem die Balkanroute geschlossen ist, suchen viele - vor allem aus Schwarzafrika - den gefährlichen Weg übers Meer. Die wenigsten schaffen es. Doch Menschen einfach ertrinken zu lassen, geht gar… [mehr]

Rootzen

Auftakt mit dem Bauernball

Oberlauda. Auch das könnte bei den Rootzen in Oberlauda zur gern gesehenen Tradition werden: Für jede Kampagne ein Prinzenpaar, das man nicht vorher zeitraubend und mit der Lupe suchen muss. Was sich in den letzten Jahren schon herauskristallisiert hatte, ist auch heuer wieder eingetreten, die… [mehr]

Hallenfußball

Spieltage der F- und E-Junioren

Für die F-und E-Junioren im Fußballkreis Tauberbischofsheim stehen am kommenden Wochenende folgende Hallenspieltage auf dem Programm: Samstag, 18. Februar Tauberbischofsheim, Wörthalle: F-Junioren, Gruppe 1 (3. Spieltag), Beginn 11 Uhr: SV Distelhausen, TSV Tauberbischofsheim, DJK Unterbalbach, SV… [mehr]

Kontakt zur Redaktion Tauberbischofsheim

 
 

DAS NACHRICHTENPORTAL