DAS NACHRICHTENPORTAL

Samstag, 25.03.2017

Suchformular
 
 
Külsheim / Freudenberg / Kreuzwertheim Bad Mergentheim Boxberg / Assamstadt / Ahorn Boxberg / Assamstadt / Ahorn Boxberg / Assamstadt / Ahorn Grünsfeld / Großrinderfeld / Wittighausen Grünsfeld / Großrinderfeld / Wittighausen Grünsfeld / Großrinderfeld / Wittighausen Lauda-Königshofen Niederstetten / Creglingen Niederstetten / Creglingen Niederstetten / Creglingen Tauberbischofsheim / Königheim / Werbach Tauberbischofsheim / Königheim / Werbach Tauberbischofsheim / Königheim / Werbach Weikersheim / Igersheim Weikersheim / Igersheim Wertheim Wertheim Wertheim

Nabu-Ortsgruppe

Ära Herrmann Michel endete nach 40 Jahren

Wittighausen. Neuwahlen standen im Mittelpunkt der Generalversammlung der Nabu-Ortsgruppe Wittighausen. Nach dem Totengedenken berichtete der Vorsitzende, Hermann Michel, über die Aktivitäten des Jahres. Bei den naturkundlichen Wanderungen richtete man den Blick vor allem auf die heimische Vogel… [mehr]

Gemeinderat

Weitere 162 Leuchten erhalten LED

Stets die 70er-Marke vor Augen: Von einer auf jeden Fall mindestens 50-prozentigen Stromersparnis sprach Hauptamtsleiter Heinz Ulzhöfer. Grünsfeld. Damit allen ein Licht aufgeht: "Grünsfeld lässt seine Bürger nicht im Dunkeln stehen" - quasi unter dieser Überschrift stand der Punkt "Energetische… [mehr]

Museum im Amtshaus

Exponate ermöglichen fantastische Reise in die Vergangenheit

Grünsfeld. Schätze aus der Römerzeit präsentiert der Kulturverein in seiner neuesten Ausstellung. Im Museum im Amtshaus und in der pädagogischen Steinmetz- und Bildhauerwerkstatt sind Fundstücke aus einer der größten Fabrikationsstätten für Gebrauchskeramik nördlich der Alpen in römischer Zeit zu… [mehr]

Gemeinderat

Synergien beim Tiefbau nutzen

Grünsfeld. Ein bereits vor etlichen Jahren erteilter Auftrag bildet hier die Grundlage: Zur Vorstellung des Gesamterschließungskonzeptes der künftigen Breitbandversorgung, sprich Glasfaserausbau, hatte sich Diplom-Ingenieur Jürgen Katzer vom Unternehmen IK-T Manstorfer und Hecht von Regensburg aus… [mehr]

Haushaltsplan 2017

GroßrinderfeldsHaushalt steht auf solider Basis

Eine Rücklagenentnahme ist nicht mehr möglich, dafür muss ein Kredit in Höhe von knapp einer Million aufgenommen werden, um die Ausgaben der Gemeinde zu stemmen. Großrinderfeld. Bereits im Februar hatte der Großrinderfelder Gemeinderat in nichtöffentlicher Sitzung sehr ausführlich über den… [mehr]

Schützenverein

Erfolgreich bei den Rundenwettkämpfen

Schönfeld. Schützenmeister Hermann Zäuner eröffnete die Jahreshauptversammlung und begrüßte die anwesenden Mitglieder. Schriftführerin Martina Schmitt verlass das Protokoll der letzten Jahreshauptversammlung. Im Anschluss berichtete sie rückblickend über das Vereinsgeschehen des letzten Jahres. In… [mehr]

Vortrag und Ehrung

Gedanken über den Fall der Fälle machen

Großrinderfeld. Wenn ein Familienmitglied wegen einer plötzlichen Krankheit, einem Unfall oder altersbedingt seine Angelegenheiten nicht mehr selbst regeln und seinen Willen nach außen kund tun kann, sehen sich die Angehörigen oft einer Vielzahl von Problemen konfrontiert. Deswegen ist es wichtig… [mehr]

Bildungscampus Grünsfeld

„Wir wollen das Beste für die Kinder“

Stadt, Kita und Schulen möchten einen Bildungscampus, aus Reihen der Eltern kommt Widerstand. Beim Infoabend wurden die Meinungen ausgetauscht. Grünsfeld. Was machen mit einem Schulgebäude, das auf Grund wechselnder politischer Vorgaben und dem demografischen Wandel überdimensioniert ist und mit… [mehr]

Kirchlicher Bauförderverein

„Herkulesaufgabe“ liegt im Zeitplan

Grünsfeldhausen. "Betreten verboten" heißt es bei der Achatiuskapelle. Das bei Gläubigen und Ausflüglern beliebte Gotteshaus im Grünbachtal ist derzeit geschlossen. Grund hierfür sind umfangreiche Sanierungsarbeiten. Über den Stand der Maßnahmen informierte die Mitgliederversammlung des Kirchlichen… [mehr]

Schachlub

Erste Mannschaft bleibt nach Sieg auch weiterhin vorne dabei

Paimar. Die erste Mannschaft des Paimarer Schachclubs hatte im drittletzten Pflichtspiel dieser Saison Aufsteiger Steinsfurt zu Gast. Um an Tabellenführer Mühlhausen (11:1) dran zu bleiben sollte für den SC Paimar (10:2) an diesem Spieltag ein Sieg herausspringen. [mehr]

Neubaugebiet „Am Bären“

37 Baugründstücke stehen zur Verfügung

Seit Jahren gab es in Unterwittighausen kein so großes Neubaugebiet, wie jetzt "Am Bären". Nun gab es den ersten Spatenstich für die Erschließung. Wittighausen. Nachdem der Gemeinderat Wittighausen in seiner öffentlichen Sitzung Ende Februar einstimmig die Vergabe der Bauleistungen zur Erschließung… [mehr]

Gemeinderat tagte (I)

Sägehalle sinnvoll umgestalten

Wittighausen. Der Neubau und die Verlagerung des Bauhofes der Gemeinde Wittighausen nehmen zunehmend konkrete Formen an. Wie in den FN bereits berichtet, soll der Bauhof von seinem bisherigen Standort aus dem Ortskern Unterwittighausen in das Gewerbegebiet "Am Katzenstein" zwischen Unter- und… [mehr]

Gemeinderat tagte (II)

Sanierungsmöglichkeiten von Fachmann vorgestellt

Poppenhausen. Über eine mögliche Methodik und Vorgehensweise zur geplanten Sanierung des Dorfgemeinschaftshauses in Poppenhausen ließ sich der Wittighäuser Gemeinderat im Rahmen seiner öffentlichen Sitzung am Dienstagabend von einem dazu eingeladenen Bau- und Fachexperten informieren. [mehr]

Kirchenchor

Musikalische Glückwünsche überbracht

Gelungene Premiere: Zum ersten Mal veranstaltete der Kirchenchor Zimmern einen Liederabend. Anlass war der 75. Geburtstag der Singgemeinschaft. Grünsfeld. Zum Jubiläum der Singgemeinschaft gratulierten musikalisch die Kirchenchöre aus Grünsfeld, Messelhausen, Oberbalbach und Wittighausen sowie der… [mehr]

Verein für Obstbau, Garten und Landschaft Grünsfeld

„Schmerzhafte“ Ernteausfälle verzeichnet

Grünsfeld. Schlechtes Wetter, schlechte Ernte: Wenig erfreulich fiel die Bilanz beim Verein für Obstbau, Garten und Landschaft aus. Die Mitglieder trafen sich zur Jahreshauptversammlung im Gasthaus "Krone". "Die Apfelernte war nicht so prickelnd", meinte Herold Schäfer. Der Vorsitzende bezeichnete… [mehr]

Jubiläum

Neue Heimat gefunden

Zimmern. Vor genau 25 Jahren ist Vikar Adam Boricic mit seiner Mutter aus seiner Heimat Kroatien in Kriegszeiten nach Deutschland geflohen. Am 12. März 1992 wurde Vikar Adam vom Bischöflichen Ordinariat Freiburg der Gemeinde St. Margaretha zugewiesen. Pfarrgemeinderätin Sybille Ederer würdigte nach… [mehr]

FC Grünsfeld

Ziel ist die Rückkehr in die Landesliga

Grünsfeld. Großes steht bevor: In zwei Jahren feiert der 1919 gegründete FC Grünsfeld seinen 100. Geburtstag. Spätestens dann will der Sportverein auch endlich wieder in der Landesliga spielen. Zuversicht herrschte bei der Jahreshauptversammlung im Sportheim. Ein neugewählter Vorstand nimmt das… [mehr]

Hobby und Freizeit

Eine Tracht in Eigenarbeit hergestellt

Alte Trachten sind wieder in. Aber selbstgefertigt? In Wittighausen startete ein Nähkurs. Unterwittighausen. Eine sehr beachtliche Resonanz erfuhr ein Nähkurs zur Eigenfertigung einer "Erneuerten Ochsenfurter Tracht", der auf Initiative der Vilchbänderin Elke Thimm von den Frauengemeinschaften… [mehr]

Dorothea-von Rieneck Werkrealschule

Spannende Abenteuer in den Bergen faszinierten

Wittighausen. Im jugendlichen Alter von elf Jahren schon ein Buch geschrieben und auch die Bilder darin selbst gemalt - da staunten die Schüler und Schülerinnen der Klassen 2 bis 4 der Grundschule Grünsfeld-Wittighausen und fieberten voller Spannung und Neugierde der Lesung dieser jungen Dame… [mehr]

Musik

Frühschoppenkonzert mit Blechintakt und Berthold Schick

Grünsfeld. Nach nunmehr vier erfolgreichen Jahren mit dem bekannten Musiker und Dozenten Freek Mestrini (der mittlerweile seinen wohlverdienten Ruhestand genießt) ist es dem böhmischen Blasorchester "Blechintakt" für dieses Jahr gelungen, Berthold Schick (den Chef der Formation "Allgäu 6") zu dem… [mehr]

Freiwillige Feuerwehr

70-jähriges Bestehen steht an

Zimmern. Feierlichkeiten stehen bei der Freiwilligen Feuerwehr in Zimmern an. Diese wurde vor 70 Jahren gegründet. Das runde Jubiläum wird am Wochenende 20. und 21. Mai in und um das neue Dorfgemeinschaftshaus gefeiert. Im Vorfeld der Jahreshauptversammlung der Zimmerner Floriansjünger hatte man in… [mehr]

Grünsfelder Hasekühle

Närrische Zeit fand ihr Ende

Grünsfeld. Alles hat ein Ende: Auch die längste Kampagne ist einmal vorbei. Mehr als 100 Tage waren Ihre Lieblichkeit, Prinzessin Janina I., und Seine Tollität, Prinz Lucas I., im Amt. Das Prinzenpaar der "Hasekühle" regierte seit dem 11.11. in der Gauhauptstadt. Beim traditionellen Kehraus am… [mehr]

Hore-Ball

Da blieb kaum ein Auge trocken

Zimmern. Mit einem räumlichen Neustart im "Treffpunkt Zimmern" startete der Hore-Ball in eine neue Ära. Das neue, voll besetzte Dorfgemeinschaftshaus durfte zum ersten Mal die erwartungsfrohen Narren beherbergen und sorgte Dank fastnachtlicher Dekoration und Technik für den passenden Rahmen des… [mehr]

Wittighäuser Musikanten

Ein Fastnachtstrio der besonderen Art

Oberwittighausen. Jede Menge Spaß und beste Stimmung sowie vielfaches "Helau" herrschte am Samstagabend beim Faschingsabend der Wittighäuser Musikanten im komplett gefüllten Dorfgemeinschaftshaus in Oberwittighausen. Einer der wesentlichen Höhepunkte des Abends war der Auftritt der "Drei Musketiere… [mehr]

Wertholzsubmission

Eichenholz steht weiter hoch im Kurs

Ein in der Gesamtbilanz erneut sehr positives Ergebnis des jährlichen Submissionsverkaufs von Stammwertholz vermeldete das Kreisforstamt Main-Tauber. Unterwittighausen. Bei einem traditionellen Rundgang im Bergwald bei Unterwittighausen informierte Peter Kugler, Forstrevierleiter in Grünsfeld… [mehr]

Galerie Kirchner

Visionäre Landschaften

Grünsfeld. Landschaften sind es - überwiegend und im weitesten Sinne - die derzeit in der aktuellen Ausstellung in der Galerie Kirchner, Abt-Wundert-Straße, gezeigt werden, allerdings keine realen, hier oder dort aufzufinden und wiederzuerkennen, obwohl sie immer mal wieder in ihren typischen… [mehr]

Gemeinderat tagte

Wichtiger Schritt für Weiterentwicklung

Die Vorbereitungen liefen schon lange, jetzt hat der Gemeinderat die Erschließungsarbeiten für das Neubaugebiet "Am Bären" vergeben. Am 6. März ist Baubeginn. Wittighausen. Der Gemeinderat Wittighausen hat in seiner öffentlichen Sitzung am Dienstagabend einstimmig die Vergabe der Bauleistungen zur… [mehr]

Gemeinderat tagte(II)

Freude über Unterstützung für zahlreiche Projekte

Wittighausen. Ein abermals sehr erfreuliches Resultat der Erlöse aus dem "Großen Weihnachtsmarkt" in Unterwittighausen, der 2016 zum siebten Mal in dieser Form stattfand, konnte das Wittighäuser Weihnachtsmarkt-Team im Rahmen der öffentlichen Gemeinderatssitzung am Dienstagabend vermelden. Wie… [mehr]

Kickboxen

Grünsfelderinnen erfolgreich

Grünsfeld. Ein Erfolgreiches Wochenende geht zu Ende für die Kämpferinnen vom Kickboxen Fight Club Grünsfeld. Sie starteten bei den Deutschen Meisterschaften auf dem Samonte Cup in Meerbusch, ausgetragen wurde dies von der WKU (World Kickboxing and Karate Union). Die Kämpferinen traten in den… [mehr]

Gemeinderat tagte (I)

Gemeinsam beste Chancen bekommen

Noch sehr viel Informationsbedarf besteht bei den Eltern mit Blick auf den geplanten Bildungscampus in Grünsfeld. Dies zeigte sich in der Sitzung des Gemeinderats. Grünsfeld. Ungewöhnlich voll war der Zuschauerraum in der jüngsten Gemeinderatssitzung. Vor allem Eltern von Kindern im Kindergarten… [mehr]

Volksbank Main-Tauber

Bankraub schockt Taubertalgemeinde

Werbach. Der Schock sitzt tief in Werbach: die Filiale der Volksbank Main-Tauber wurde am gestrigen Freitag überfallen. Gegen 16 Uhr soll nach Informationen der Fränkischen Nachrichten ein schwarz bekleideter und vermummter Mann die Bank betreten haben. Mit gezogener Waffe soll er vom… [mehr]

Gemeinderat tagte

Besorgte Bürger demonstrieren Unmut

Mit Protestplakaten und -schildern, verärgerten Blicken und kritischen Worten empfingen rund 40 besorgte Bürger die Stadträte und den Oberbürgermeister. Bad Mergentheim. Eindeutig und unmissverständlich war im März 2014 die öffentliche Aussage von Oberbürgermeister Udo Glatthaar, dass es nach… [mehr]

Im Ländle

Spätburgunder hält Spitzenposition

Die in Baden-Württemberg mit Keltertrauben bestockte Rebfläche wurde mit 27 118 Hektar (ha) 2016 gegenüber dem Vorjahr merklich reduziert. Main-Tauber-Kreis/Stuttgart. Ob das Minus von 111 ha das zufällige Ergebnis einer Momentaufnahme oder einer abwartenden Haltung der Winzer und Weingärtner auf… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in Grünsfeld

Grünsfeld

Das Wetter am 25.3.2017 in Grünsfeld: leicht bewölkt
MIN. 3°
MAX. 13°
 

 

 
 

Ergebnisse Gemeinderatswahlen

Kommentar

Sachlich richtig

Sicherlich ist es eine für den Ortsteil Gerchsheim schmerzliche Entscheidung und für deren junge Familien ein Verlust an Lebensqualität. Und es ehrt die Ratsmitglieder aus dem Ortsteil, dass sie mit Nachdruck, aber ohne Polemik für den Erhalt der Grundschule an der Dachsbergschule gekämpft haben. [mehr]

Leserbrief

Gedenktafel für „Judentaufe“

Mit großem Interesse habe ich in unserer Heimatzeitung vom 9. März 2016 gelesen, dass der Bürgermeister und sein Gemeinderat von Grünsfeld einstimmig "Neues Leben rund um den Stadtbrunnen" gestalten wollen. Unter anderem soll auch eine Kneippanlage errichtet werden. [mehr]

In Asylunterkunft

Zwei Verletzte bei Streit

Grünsfeld. Zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Familien kam es am Sonntag gegen 16 Uhr in der Asylunterkunft in Grünsfeld. Aus einem bislang nicht bekannten Grund, gerieten zuerst zwei 40 und 26 Jahre alte Frauen in Streit, in den sich anschließend auch deren Ehemänner… [mehr]


Musikkapelle Distelhausen

Langjährige Mitglieder für ihre Treue ausgezeichnet

Distelhausen. Die Jahreshauptversammlung der Musikkapelle fand in der Turnhalle der Erich-Kästner-Grundschule statt. statt. Neben den üblichen Regularien standen auch Neuwahlen auf der Tagesordnung. Nach der musikalischen Eröffnung mit den Stücken "Wir grüßen mit Musik" und der "Amsel Polka… [mehr]

FC Heckfeld

Aktivitäten ein Garant für reges Vereinsleben

Heckfeld. Zur Generalversammlung der AH des FC Heckfeld begrüßte Vorsitzender Bernhard Sauer alle Mitglieder. Nach Feststellung der Anwesenheit durch Schriftführer Gerhard Both, gedachte man nun des verstorbenen Mitgliedes Theo Sauer. Vorsitzender Sauer berichtete nun über die Wanderung nach… [mehr]

Fußball

SG will dem Zweiten ein Bein stellen

In der Frauenfußball-Landesliga Rhein-Neckar/Odenwald trifft die SG Dittwar/Tauberbischofsheim am Sonntag, 26. März um 13 Uhr in Dittwar auf den Tabellenzweiten, die TSG Heidelberg-Rohrbach. In diesem schweren Heimspiel muss das Team von Trainer Joachim Göller alles geben und sich auf sein gutes… [mehr]

Kontakt zur Redaktion Tauberbischofsheim

 
 

DAS NACHRICHTENPORTAL