DAS NACHRICHTENPORTAL

Samstag, 28.02.2015

Suchformular
 
 
Külsheim / Freudenberg / Kreuzwertheim Bad Mergentheim Boxberg / Assamstadt / Ahorn Boxberg / Assamstadt / Ahorn Boxberg / Assamstadt / Ahorn Grünsfeld / Großrinderfeld / Wittighausen Grünsfeld / Großrinderfeld / Wittighausen Grünsfeld / Großrinderfeld / Wittighausen Lauda-Königshofen Niederstetten / Creglingen Niederstetten / Creglingen Niederstetten / Creglingen Tauberbischofsheim / Königheim / Werbach Tauberbischofsheim / Königheim / Werbach Tauberbischofsheim / Königheim / Werbach Weikersheim / Igersheim Weikersheim / Igersheim Wertheim Wertheim Wertheim

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken
  • Senden

Markelsheim: Ab kommenden Montag / Straße gesperrt

Regenüberlauf wird gebaut

Markelsheim. Dem Hochwasserschutz dient der Bau eines Regenüberlaufes in der Rüsselhäuser Straße in Markelsheim. Ab kommenden Montag, 26. August, wird deshalb die Straße für den Verkehr für einige Wochen voll gesperrt. Die Umleitung erfolgt laut der Ortsverwaltungsstelle und des städtischen Eigenbetriebs "Abwasser" über die Engelsbergstraße und den Rainbergweg.

Berechnungen im Jahr 2006

Im Zusammenhang mit der Planung des Hochwasserschutzes in Markelsheim wurde 2006 eine Schmutzfrachtberechnung zur Dimensionierung der Regenentlastungsbauwerke erstellt und 2010 der "Allgemeine Kanalisationsplan AKP" überrechnet. Der bis dahin gültige AKP stammt aus dem Jahr 1980.

Eine der erforderlichen Maßnahmen in Markelsheim, heißt es seitens der Stadtverwaltung und Stadtwerks Tauberfranken, ist der Bau eines Regenüberlaufes in der Rüsselhäuser Straße und damit verbunden die Abkopplung der Regenwasserabflüsse der Dachflächen der Aussiedler sowie der Außengebiete der Riedbacher Steige von der Kanalisation und deren separate Ableitung in den Lochbach.

Mit der Beschlussvorlage vom 13. und 21. März haben der städtische Bauausschuss und der Gemeinderat der Durchführung der Maßnahmen zugestimmt. Bereits Ende Januar wurde die Maßnahme im Ortschaftsrat Markelsheim besprochen und befürwortet.

Der neue Regenüberlauf müsse in der Rüsselhäuser Straße etwa in Höhe Haus Nummer 8 gebaut werden. Für den Bau des Regenüberlaufs (RÜ) sei eine Vollsperrung der Rüsselhäuser Straße unumgänglich, wird weiter mitgeteilt. Im Baufeld sei die Straße anbaufrei, so dass es zu keinen Behinderungen der Anwohner komme.

Mit dem Straßenbauamt sind die entsprechenden Vereinbarungen bezüglich der Nutzung der Kreisstraße K 2852 bereits im vergangenen Jahr getroffen worden.

Die wasserrechtliche Genehmigung für den Bau und Betrieb des RÜ durch das Landratsamt Main-Tauber-Kreis wurde schon 2011 erteilt.

Die Maßnahme wird nun von der Firma Benninger-Bau am Montag, 26. August, begonnen und voraussichtlich sechs Wochen andauern (ebenso die Vollsperrung der Rüsselhäuser Straße).

Unterschied RÜ und RÜB

Ein RÜ (Regenüberlauf) unterscheidet sich von einem RÜB (Regenüberlaufbecken) insofern als der RÜ eben kein Becken (also keinen Stauraum) hat und so nicht eine bestimmte Menge der Abwasser-Regenwasser-Gemischs speichern kann. Aber der RÜ kann den Abfluss des Abwassers bei einem Regenereignis so drosseln, dass eine Trennung von Abwasser und Regenwasser möglich ist. RÜ's können nur an dafür geeigneten Stellen geplant werden, in Markelsheim aufgrund des Einzugsgebietes und der Nähe zum Vorfluter Lochbach. stv/sabix

© Fränkische Nachrichten, Mittwoch, 21.08.2013
  • Drucken
  • Senden
 
 
TICKER

Das Wetter in Bad Mergentheim

Bad Mergentheim - Prognose für 15 Uhr

Das Wetter am 28.2.2015 in Bad Mergentheim: wolkig
MIN. 0°
MAX. 6°
 
 
 

Ergebnisse Gemeinderatswahlen

Kommentar

Sparen - nur wo?

Ja, alle sind sich einig. Bad Mergentheim drückt ein gewaltiger Schuldenberg, der sich vor allem in den vergangenen zehn Jahren massiv aufgetürmt hat. "Schlechter als Griechenland" und "Platz fünf in der badenwürttembergischen Schuldenliga" sind nur zwei von vielen deutlichen Aussagen in der… [mehr]

Leserbrief

Bad Mergentheim sollte Vorreiter sein für ein gesundes, sauberes Umfeld

Gott sei Dank haben wir wieder einmal ein Gesprächsthema in Bad Mergentheim. O-Ton einer Kundin: "Hach is das schlimm, muss es dem Geschäft aber schlechtgehen, dass es uns armen Kunden noch Geld abnimmt für so ne billige Plastiktüte, unverschämt!" Wauuu. Faszinierend an dieser Aussage ist, dass wir… [mehr]

Polizeibericht

Kleingärtner-Info beschädigt

Bad Mergentheim. Ein bislang unbekannter Täter beschädigte zwischen dem 1. Januar und Mittwoch, 25. Februar, die Infostände der Kleingärtner in Bad Mergentheim. Über mehrere Wochen hinweg demolierte der Unbekannte an insgesamt drei Schaukästen die Plastikscheiben, die sich im Zufahrtsbereich der… [mehr]


Astrid-Lindgren-Schule Elpersheim

Das Engagement der Mitglieder trägt Früchte

Elpersheim. Der im Herbst 2013 gegründete Förderverein der Astrid Lindgren Schule Elpersheim hielt seine Mitgliederversammlung am Dienstag in der Taubertalhalle ab. Als Vereinszweck wurde zum Zeitpunkt der Gründung folgendes festgelegt: Der Verein soll die allgemeine Erziehungs- und Bildungsarbeit… [mehr]

Laufgemeinschaft Tauberfranken

Das Mitmachen steht im Vordergrund

Bad Mergentheim. Mit dem 10. Elpersheimer Pfingstlauf um den EnergieZentrum-Cup erfolgte 2012 der Startschuss zur Serie der Laufgemeinschaft Tauberfranken, die heuer bereits in die vierte Runde geht. Die Organisatoren der Volksläufe haben sich am Donnerstagabend mit Sponsoren und Vertretern der… [mehr]

Football

Die Jüngsten und Kleinsten ganz groß

Die U13 der Franken Knights hat sich mit dem Sieg beim Vorrundenturnier der Gruppe West für die am Samstag stattfindende Bayerische Meisterschaft in Fürstenfeldbruck qualifiziert. Die junge Truppe blieb in allen vier Spielen ungeschlagen und trifft nun im Viertelfinale auf den Viertplatzierten der… [mehr]

Kontakt zur Redaktion Bad Mergentheim

 
 

DAS NACHRICHTENPORTAL