DAS NACHRICHTENPORTAL

Donnerstag, 19.01.2017

Suchformular
 
 
Külsheim / Freudenberg / Kreuzwertheim Bad Mergentheim Boxberg / Assamstadt / Ahorn Boxberg / Assamstadt / Ahorn Boxberg / Assamstadt / Ahorn Grünsfeld / Großrinderfeld / Wittighausen Grünsfeld / Großrinderfeld / Wittighausen Grünsfeld / Großrinderfeld / Wittighausen Lauda-Königshofen Niederstetten / Creglingen Niederstetten / Creglingen Niederstetten / Creglingen Tauberbischofsheim / Königheim / Werbach Tauberbischofsheim / Königheim / Werbach Tauberbischofsheim / Königheim / Werbach Weikersheim / Igersheim Weikersheim / Igersheim Wertheim Wertheim Wertheim

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken
  • Senden

Integrationskurse: Jubiläum gefeiert / OB überreicht Zertifikate

800 Teilnehmer in zehn Jahren

Archiv-Artikel vom Samstag, den 20.06.2015

Der Jubiläumskurs: Seit zehn Jahren gibt es die Integrationskurse für Einwanderer auch in Bad Mergentheim.

© Stadtverwaltung

Bad Mergentheim. Seit zehn Jahren finden in Bad Mergentheim so genannte Integrationskurse an der Volkshochschule statt. Die "Jubiläums-Absolventen" haben deshalb ihre Zertifikate im Rahmen einer besonderen Abschlussfeier von Oberbürgermeister Udo Glatthaar überreicht bekommen.

Vor zehn Jahren wurden die Integrationskurse bundesweit eingeführt. Das Ziel: Einwanderern Sprachkenntnisse und Informationen über Deutschland vermitteln.

Mehr als eine Million Menschen haben bundesweit seitdem daran teilgenommen. In Bad Mergentheim haben mittlerweile rund 800 Teilnehmer aus über 50 Nationen die Kurse absolviert. Das sind insgesamt rund 30 000 Unterrichtsstunden, denn die Integrationskurse an der VHS Bad Mergentheim als zertifiziertem Träger laufen ebenfalls seit 2005. Insgesamt sind derzeit 12 Dozentinnen in diesem Bereich tätig.

Bei einem Integrationskurs handelt es sich in erster Linie um einen Sprachkurs, der 600 Unterrichtsstunden umfasst. Hinzu kommt ein Orientierungskurs im Umfang von 60 Unterrichtsstunden, der Kenntnisse über die Rechtsordnung, die Geschichte und Kultur Deutschlands vermittelt. Darüber hinaus gibt es Kurse für Migranten mit speziellen Voraussetzungen und Bedürfnissen, wie etwa Jugendintegrationskurse oder Kurse mit Alphabetisierung. Was allen Kursen gemein ist: Sie enden mit dem "Deutsch-Test für Zuwanderer" und dem Test "Leben in Deutschland". Wichtige Partner der VHS sind die Migrationserstberatungs- und Jugendmigrationsberatungsstelle beim DRK in Tauberbischofsheim, die Ausländerbehörden, das Jobcenter und die Arbeitsagentur.

Die sichtlich stolzen Absolventen des "Jubiläums-Kurses" kamen mit ihren Angehörigen zur feierlichen Übergabe der Zertifikate ins Alte Rathaus. Dieser Kurs ist zugleich ein ganz besonderer, verriet VHS-Leiterin Christa Szuba: "Die Teilnehmer haben zusammen das beste Ergebnis eines Kurses in den zurückliegenden zehn Jahren erreicht." Szuba wies auch auf die gesellschaftspolitische Bedeutung der Kurse hin. Oberbürgermeister Udo Glatthaar sagte: "In Bad Mergentheim wird Integration groß geschrieben". Und an die Kursteilnehmer gewandt: "Leben in Deutschland hieß einer Ihrer Tests. Nach der Theorie wünsche ich Ihnen dazu auch alles Gute für die Praxis. Gestalten Sie Ihr Leben in Deutschland erfolgreich - nicht nur bei uns, sondern mit uns." stv

© Fränkische Nachrichten, Samstag, 20.06.2015
  • Drucken
  • Senden
 
 
TICKER

Das Wetter in Bad Mergentheim

Bad Mergentheim - Prognose für 18 Uhr

-7°

Das Wetter am 19.1.2017 in Bad Mergentheim: klar
MIN. -11°
MAX. -5°
 

 

 
 

Leserbrief

Wurde der neue Flügel ohne Sachverstand angeschafft?

Neuer Flügel ohne Sachverstand? Vielleicht befeuert durch die deutliche Kritik des Pianisten Justus Frantz gegenüber dem Bad Mergentheimer Oberbürgermeister, hat sich die Kurverwaltung entschlossen, dieses elende, ständig reparaturanfällige Instrument durch ein neues zu ersetzen. Dafür gebührt der… [mehr]

Über 1000 Euro Schaden

Nach Unfall geflüchtet

Bad Mergentheim. Über 1000 Euro Sachschaden hinterließ ein Unbekannter, nachdem er in der Zeit zwischen 15 und 19 Uhr mit seinem Wagen gegen einen in der Wolfgangstraße geparkten Audi fuhr. Nach dem Unfall flüchtete er, ohne seine Personalien zu hinterlassen. Da die Polizei keine Hinweise auf den… [mehr]


In Igersheim-Neuses

Auge in Auge mit Meister Reineke

Neuses. Der Igersheimer Ortsteil Neuses liegt, wie viele andere Kommunen im Main-Tauber-Kreis, etwas abseits. Die Einwohner lieben diese Ruhe. "Hier sagen sich Fuchs und Hase 'gute Nacht'", meint der eine oder andere immer wieder mal mit einem breiten Grinsen im Gesicht. Dass jedoch Bürger… [mehr]

Wanderfreunde Creglingen

Ereignisreiches Jahr bewältigt

Auf ein ereignisreiches Jahr haben die Wanderfreunde Creglingen zurückgeblickt. Die Herausforderungen wurden erfolgreich bewältigt. Creglingen. Für den verhinderten Vorsitzenden Manfred Hirsch begrüßte sein Stellvertreter Karl-Heinz Seewald die Mitglieder zur 38. Hauptversammlung der Wanderfreunde… [mehr]

American Football

Premiere für die neue Halle in Rothenburg

Als erstem Team des Rothenburger American-Football-Klubs Franken Knights stehen für die Jugend-Flagfootballer der Altersklasse U13 bereits Pflichtspiele vor der Tür. Am Samstag, 21. Januar, findet das erste Vorrundenturnier der Gruppe Nord in Rothenburg statt. Damit feiert auch die neue… [mehr]

Kontakt zur Redaktion Bad Mergentheim

 
 

DAS NACHRICHTENPORTAL