DAS NACHRICHTENPORTAL

Dienstag, 30.06.2015

Suchformular
 
 
Külsheim / Freudenberg / Kreuzwertheim Bad Mergentheim Boxberg / Assamstadt / Ahorn Boxberg / Assamstadt / Ahorn Boxberg / Assamstadt / Ahorn Grünsfeld / Großrinderfeld / Wittighausen Grünsfeld / Großrinderfeld / Wittighausen Grünsfeld / Großrinderfeld / Wittighausen Lauda-Königshofen Niederstetten / Creglingen Niederstetten / Creglingen Niederstetten / Creglingen Tauberbischofsheim / Königheim / Werbach Tauberbischofsheim / Königheim / Werbach Tauberbischofsheim / Königheim / Werbach Weikersheim / Igersheim Weikersheim / Igersheim Wertheim Wertheim Wertheim

Nach dem vorläufigen Aus für die WLB-Gastspiele in der Kurstadt

Stadt schießt pro Saison 15 000 Euro zu

Bad Mergentheim. Bei rund 15 000 Euro pro Spielzeit habe in der Vergangenheit im Schnitt der städtische Zuschuss für die Auftritte der Württembergischen Landesbühne Esslingen in der Großen Kreisstadt gelegen. Diese Zahl nannte nun Carsten Müller, Pressesprecher der Stadtverwaltung, auf Anfrage… [mehr]

Städtisches Bauvorhaben

Ausbaupläne für zwei Gassen in Gefahr?

Bad Mergentheim. Erst debattierte der Gemeinderat, dann der Bauausschuss. Aktuell ist der Zeitplan des Projekts in Gefahr. Die Ausschreibung wurde aufgehoben. [mehr]

Kinderkulturkreis „unARTig“

Welt einmal in anderen Rollen entdecken

Bad Mergentheim. Bereits zum dritten Mal öffnet sich in Bad Mergentheim der Vorhang für die beeindruckenden "Jeux Dramatiques". Christine Buchner kommt am 10. und 11. Juli auf Initiative des Kinderkulturkreises unARTig und des Kulturvereins erneut zu drei Veranstaltungen in die Kurstadt. [mehr]

Auszeichnung

In die Bereiche Tagungszentrum, Zimmer und Restaurant investiert

Edelfingen. Das Landhotel "Edelfinger Hof" kann ab sofort mit vier Hotelsternen für sich werben. "Wir sind sehr stolz darauf, dass unser Betrieb nun mit dem vierten Stern ausgezeichnet wurde, und das spornt uns täglich weiter an in dem Anspruch unseren Gästen im Taubertal stets den besten Service… [mehr]

„Forum in der Au“

Zielvorgabe übertroffen

Bad Mergentheim. "111 Sculptures" lautet der Titel eines Kunstprojektes im "Forum in der Au" mit Bildhauer und Maler Andreas Richert, das nun mit einer Abschlussausstellung und Finissage beendet wurde. Das Projekt hatte zum Ziel, in drei Jahren 111 lebensgroße Skulpturen zu erschaffen, was im… [mehr]

Wallfahrtsverein

146 Pilger hatten sich auf den Weg gemacht

Bad Mergentheim. "Damit wir das Leben haben" - unter diesem Leitwort steht die diesjährige Wallfahrt nach Walldürn. Auch der Bad Mergentheimer Wallfahrtsverein führte traditionell am dritten Samstag nach Fronleichnam seine Fußwallfahrt zum Heiligen Blut durch. Eine zentrale Rolle an diesen beiden… [mehr]

Stadtfest Bad Mergentheim

Viele Besucher feierten fröhlich mit

Bad Mergentheim. Einen überwiegend großen Besucherandrang sowie eine ausgelassene Party- und Feierstimmung verzeichnete man beim Mergentheimer Stadtfest. [mehr]

„Tauberfränkische Wirtshausmusi“

Markelsheimer Feldkreuz feierlich eingeweiht

Markelsheim. Das gestiftete Feldkreuz der "Tauberfränkischen Wirtshausmusi" in Markelsheim wurde von Pater Basil im Rahmen einer Andacht geweiht. Mit seiner ansteckenden Fröhlichkeit ist der Funke der Begeisterung förmlich auf die rund 150 Freunde und Gönner der "Tauberfränkischen Wirtshausmusi… [mehr]

MSC-Reise

Grachten, van Gogh und das Ijsselmeer

Bad Mergentheim. 34 Mitglieder des MSC Bad Mergentheim starteten zu nachtschlafender Zeit zu einer Busreise nach Luxemburg, Amsterdam und Bonn. Die Stimmung war gut, lediglich das Wetter hätte besser sein dürfen, auch an den kommenden Tagen. Luxemburg: Bei einer Stadtrundfahrt und einem ausgiebigen… [mehr]

Ausbildung

50 Meisterkandidaten kamen zur Prüfung

Neunkirchen. Im Garten- und Landschaftsbau sind junge Führungskräfte gefragt wie nie zuvor. Fast 50 Meisterkandidaten kamen jetzt zur Meisterprüfung nach Neunkirchen. Es ist nicht immer leicht, einen Betrieb zu finden, bei dem man die Meisterprüfung ablegen kann, denn die Prüflinge müssen im Rahmen… [mehr]

Neue Veranstaltungsreihe

Reinigung für die Seele

Bad Mergentheim. Eine neue Veranstaltungsreihe beschäftigt sich mit dem Thema "Natur und Gesundheit". Thema am morgigen Dienstag, 30. Juni, ist: "Heilfasten - Reinigung und Aufbau für Körper und Seele!" Fasten hat eine lange Tradition in fast allen Regionen und Religionen des Erdballs. So wurde es… [mehr]

Stadtfest Bad Mergentheim

Kulturamt hoch zufrieden: „Wir wurden fast überrollt“

Bad Mergentheim. "Der Besucherzuspruch war überwältigend und gigantisch, wir wurden fast überrollt", zog Ralf Klenk, Ansprechpartner des Kulturamtes der Stadt Bad Mergentheim, bereits am frühen Sonntagnachmittag ein äußerst positives Fazit zum diesjährigen Stadtfest, zumal der "Wettergott" sehr… [mehr]

Kaufmännische Berufsschule Bad Mergentheim

Beweis für Qualität des dualen Systems

Neunkirchen. Alle Auszubildenden haben die Abschlussprüfung an der Kaufmännischen Berufsschule Bad Mergentheim bestanden. Sie wurden im Dorfgemeinschaftshaus Neunkirchen verabschiedet. Für die hervorragenden Leistungen überbrachten Kreisdezernent für Bildung und Wirtschaft, Jochen Müssig, IHK… [mehr]

Kaufmännische Schule Bad Mergentheim

Die Besten wurden mit Preisen ausgezeichnet

Bad Mergentheim. Nachfolgend ein Blick auf die Preisträger sowie die Schulabgänger: Preise der City Gemeinschaft für die besten Auszubildenden eines Ausbildungsberufes bekamen: Max Größlein, Strabag Rail (Industriekaufmann); Alexander Schmidt, Mix-Markt (Einzelhandelskaufmann); Sandra Bauer… [mehr]

Wachbach

Rückblick gehalten

Wachbach. Alle, die sich noch zu den Aktiven des Wachbacher Kirchenchores zählen wollten, folgten der Einladung durch den Vorstand Karl Kleinhans. Eine beachtliche Zahl von immerhin über 20 engagierten Sängern konnte H. Kleinhans begrüßen. Durch den Neuzugang des Tenors Martin Kleinhans erhöhte… [mehr]

Schützen-Corps

„Grüne“ zum Landestreffen

Bad Mergentheim. War die erste Jahreshälfte beim Historischen Schützen-Corps im Wesentlichen durch Vorderladerschießen in Crailsheim, St. Georgstage, Maiwanderung und das Treffen der Altstipendiaten der Konrad-Adenauer-Stiftung im Schloss mit Auftritten der Grünen und der Weiß-Blauen geprägt… [mehr]

Gemeinderat

Statt drei nur noch zwei Stadtbusse ab Ende 2017

Bad Mergentheim. Seit Dezember 2008 bedienen drei Stadtbusse die Kernstadt und die angrenzenden Stadtteile Neunkirchen, Althausen und Löffelstelzen. Änderungen sind nun beschlossen. [mehr]

Gemeinderat

Turnhallen-Neubau für maximal 4,5 Millionen Euro

Bad Mergentheim. Wahrlich nicht leicht machten sich die Stadträte die Entscheidung über die Sanierung oder den Neubau der DOG-Turnhalle. Während Grüne, Freie Wähler und SPD ein jeweils einheitliches Bild abgaben, ging der Riss quer durch die CDU. Der Bauausschuss hatte in nichtöffentlicher Sitzung… [mehr]

Bad Mergentheim

Überweg fehlt noch

Bad Mergentheim. "Der Fußgängerüberweg über die Maurus-Weber-Straße ist immer noch nicht da", klagte Inge Basel (SPD) unter "Verschiedenes" im Gemeinderat. "Das ist nicht mehr lustig", kritisierte die Stadträtin die Verwaltung. hp [mehr]

Am Freitag auf dem Autobahnzubringer

Zwei Tote bei Frontalzusammenstoß

Stuppach/Assamstadt. Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Freitag um die Mittagszeit auf der K 2877 (Autobahnzubringer gen Boxberg) zwischen Stuppach und Assamstadt in einem Waldstück. Zwei Fahrzeuge kollidierten miteinander, die beiden Fahrer überlebten dies nicht. Eine Frau wurde schwer… [mehr]

Gemeinderat

3,8 Millionen Euro Gesamtabführung an die Stadt

Bad Mergentheim. Überaus zufrieden nahmen die Stadträte Kenntnis vom Jahresabschluss 2014 des Stadtwerks Tauberfranken. Kein Wunder, beträgt die Gesamtabführung an die Stadtkasse doch stolze 3,8 Millionen Euro. Der Stadt Bad Mergentheim gehören über die Stadtverkehrs GmbH 51,36 Prozent des… [mehr]

Gemeinderat

Neues Feuerwehrgerätehaus zum Jahreswechsel 2016/17 angepeilt

Bad Mergentheim. "2014 geht das neue Gerätehaus in Betrieb" lautete noch im Dezember 2012 die frohe Kunde aus dem Gemeinderat für den Stadtteil Markelsheim. Inzwischen ist schon 2015 zur Hälfte Geschichte und vor Ort geht das Warten weiter. Entsprechend zurückhaltend gibt die Stadtverwaltung heute… [mehr]

Streit um Posten

Schwere Geburt

Bad Mergentheim. Schwer tat sich der Gemeinderat mit der Wahl der beiden von der Stadt zu stellenden Mitglieder (und ihrer Stellvertreter) für den Aufsichtsrat der Deutschordensmuseums-GmbH. Sowohl Thomas Tuschhoff (Grüne) als auch Andras Lehr (CDU) meinten, dass angesichts der beträchtlichen… [mehr]

Bad Mergentheim

Auch Kindergarten wird teurer

Bad Mergentheim. Einstimmig beschloss der Gemeinderat die Anhebung der monatlichen Elternbeiträge für die Kinderbetreuung für das am 1. September beginnende Kindergartenjahr 2015/16. Der Beitrag für ein Kind in VÖ-Gruppen steigt von aktuell 124 auf 128 Euro. Für Kinder unter drei Jahren in… [mehr]

Bad Mergentheim

Musikschule: Gebühren steigen

Bad Mergentheim. Einstimmig um zirka zehn Prozent angepasst hat der Gemeinderat die Gebühren für die Musikschule. Ein Zusatzantrag der CDU-Fraktion wurde ebenfalls beschlossen. Er legt fest, dass Personen, die das 27. Lebensjahr vollendet haben und im Stadtgebiet in einem gemeinnützigen… [mehr]

Wirtschaft

Die Ausbildung als überdurchschnittlich gelobt

Bad Mergentheim. Seit Jahren engagiert sich das Stadtwerk Tauberfranken als Ausbildungsunternehmen und ebnet jungen Menschen den Start ins Berufsleben. Dass die Ausbildung von hoher Qualität ist, beweist jetzt eine Auszeichnung der IHK Heilbronn Franken. Vor kurzem übergaben Dietmar Niedziella… [mehr]

Bad Mergentheim

Pfarrer-Ehepaar Burkert beging Jubiläum

Bad Mergentheim/Cavallino. Seit 30 Jahren ist das Pfarrer-Ehrpaar Ursula und Georg Burkert aus Bad Mergentheim im Auftrag der evangelischen Kirche auf dem Campingplatz Union Lido in Italien für mehrere Wochen im Jahr in der Ferien- und Urlauberseelsorge engagiert (wir berichteten). Das Jubiläum… [mehr]

Berufsvorbereitende Einrichtung Main-Tauber-Kreis

Der Erfolg ruht auf vielen Schultern

Bad Mergentheim/Lauda-Königshofen. "Viele Schultern führen zum Erfolg", lautet ein Motto der Berufsvorbereitenden Einrichtung (BVE) für den gesamten Main-Tauber-Kreis, die 2009 gegründet und damit bereits im vergangenen Jahr ihr fünfjähriges Bestehen begehen konnte. Nun wurde das Jubiläum mit einem… [mehr]

Münstergemeinde St. Johannes

Gregorianischen Choral will man weiterhin pflegen

Bad Mergentheim. Seit einigen Hundert Jahren wird in Bad Mergentheim Kirchenmusik gepflegt. Notenbände und Choralbücher aus dem 15. und 16. Jahrhundert geben Auskunft über die Literatur, welche hier gesungen und musiziert wurde. Darunter finden sich auch Bücher mit gregorianischem Choral. [mehr]

Entwicklungsprogramm

Fördermittel für Bauvorhaben

Bad Mergentheim. Das Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz hat kürzlich das Jahresprogramm 2016 des Entwicklungsprogramms Ländlicher Raum (ELR) ausgeschrieben. Damit wird die innerörtliche Entwicklung finanziell unterstützt. Die Wirtschaftsförderung der Stadt Bad Mergentheim sieht… [mehr]

Gemeindeversammlung

Kooperation mit Sachsenflur geplant

Oberschüpf. Eine Gemeindeversammlung fand am Samstag fand nach dem Gottesdienst in der evangelischen Kirche durch Pfarrer Dr. Heiner Kücherer und Dekan Rüdiger Krauth eine Gemeindeversammlung statt, wo es zum einen um den derzeitigen Stand der Umbauphase der Kirche Unterschüpf ging und zum anderen… [mehr]

Geschichte

Heimatmuseum in Lauda feiert 50. Geburtstag

Lauda. Das Heimatmuseum in Lauda wurde am 3. Juli 1965 eingeweiht. Mit einem Tag der offenen Tür wird nun das 50-jährige Bestehen gefeiert. [mehr]

Neues Museum

Spannende Reise durch die Zeit

Grünsfeld. Jetzt ist es offiziell: Grünsfeld hat ein neues Stadtmuseum. Mit einem Festakt wurde die neue Dauerausstellung "Grünsfeld - Geschichte einer tauberfränkischen Stadt" eingeweiht. Bürgermeister Joachim Markert sprach von einem "großen Tag für unsere Stadt". Nach jahrelanger, engagierter… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in Bad Mergentheim

Bad Mergentheim - Prognose für 9 Uhr

24°

Das Wetter am 30.6.2015 in Bad Mergentheim: wolkig
MIN. 14°
MAX. 28°
 
 
 

Ergebnisse Gemeinderatswahlen

Kommentar

Vertrauen ist weg

Nicht Bauexperten untermauerten, argumentierten und bezifferten am Donnerstag die Notwendigkeiten für die Zukunft der Turnhalle am Gymnasium, nein die ehrenamtlichen Stadträte mussten sich ihren Weg selbst bahnen. Viele Millionenbeträge wirbelten durch die Luft, dazu Spekulationen, Vermutungen und… [mehr]

Das war die Woche

Mit 94 will ich aussehen wie Prinz Philip

Die Queen war da! Am Donnerstagmittag saß ich - wie viele andere Menschen - vor dem heimischen Fernsehapparat und habe live miterlebt, als sie in Frankfurt aus der Limousine gestiegen ist. Und sie hat gelächelt und später, da hat sie auch gewinkt. Wie die Winke-Puppen, die man sich kaufen kann. 17… [mehr]

Leserbrief

Schrecklicher Schrankenstau, fehlender Blumenschmuck

Bad Mergentheim hat ja nun vor einigen Jahren das Prädikat "Bad" endgültig erworben. Viel Zeit und Geld wurde verwendet um die Feinstaubbelastung so gering wie möglich zu halten. Auch wurde nach zirka 20-jähriger Planung endlich die Südumgehung fertiggestellt. Alles freute sich dass die… [mehr]

Polizei sucht Fahrradbesitzer

Bad Mergentheim. Nicht den Dieb, sondern den Besitzer eines Fahrrades sucht die Polizei. Am Sonntagabend kontrollierte eine Streife in der Max-Eyth-Straße einen polizeibekannten Mann, der mit einem Jugendrad unterwegs war. Der 31-Jährige erzählte den Beamten, dass ihm ein Bekannter das Rad zur… [mehr]


Am 4. Juli

Patrozinium wird gefeiert

Haagen. Im dankbaren Andenken an den großen Frankenapostel Kilian und seiner Gefährten Kolonat und Totnan feiert die St. Kilianskapelle in Laudenbach-Haagen ihr Patrozinium. Pfarrer Burkhard Keck zelebriert den Festgottesdienst am Samstag, 4. Juli, um 19 Uhr auf der Freifläche vor der… [mehr]

„Creglinger Bilderbogen“

Heimatgeschichte in Bild und Ton präsentiert

Creglingen. Anfangs war's nur eine Idee: Man müsste doch einmal die Schätze heben, die sich in Creglinger Photoalben verbergen. Wenn der im weiten Umkreis bekannte Heimatfilmer Hugo Kistner eine Idee hat, stehen die Chancen gut, dass aus der Vorstellung schnell ein Projekt wird, das ansteckt. [mehr]

Leichtathletik

Fünf Bestleistungen von Patrick Seher

Im Heilbronner Frankenstadion gab es die letzte Möglichkeit sich für die Württembergischen Meisterschaften im Mehrkampf der Klasse M15 zu qualifizieren. Hagen Weigand von der LG Hohenlohe/1. FC Igersheim hatte die Qualifikation nach drei Disziplinen eigentlich schon als aussichtslos abgehakt. Er… [mehr]

Kontakt zur Redaktion Bad Mergentheim

 
 

DAS NACHRICHTENPORTAL