DAS NACHRICHTENPORTAL

Samstag, 25.03.2017

Suchformular
 
 

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken

Primark: Rund 50 Mitarbeiter weniger in Mannheim

Personal reduziert

Archiv-Artikel vom Freitag, den 17.02.2017

Lange Schlangen bildeten sich bei der Eröffnung in Mannheim.

© Prosswitz

Mannheim. Mit offiziell 350 Mitarbeitern ist die Billigmode-Kette Primark in Mannheim als Teil des Stadtquartiers Q6/Q7 im Herbst 2016 gestartet. Für Kritik von Seiten der Gewerkschaft ver.di sorgt nun, dass das irische Unternehmen eine große Anzahl dieser erst vor wenigen Monaten eingestellten Menschen nicht weiterbeschäftigt.

Nach Firmenangaben hat die Mannheimer Filiale jetzt noch rund 300 Angestellte. Primark dazu in einer Stellungnahme: "Wie üblich hatten wir einige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter über befristete Verträge angestellt, um uns während der Eröffnungsphase und der besonders geschäftigen Weihnachtszeit zu unterstützen." Diese Verträge seien nun ausgelaufen - "ein völlig normaler Vorgang".

Mit der Entwicklung des Mannheimer Stores sei Primark "sehr zufrieden". In den nächsten zwei Jahren will der Konzern sieben weitere Filialen in Deutschland eröffnen. be

© Mannheimer Morgen, Freitag, 17.02.2017
  • Drucken
 
Ferrari

Sport allgemein

«Schwung und Kraft»: Vettel jagt Hamilton in Australien

Mercedes-Pilot Lewis Hamilton stellt sich in dieser Formel-1-Saison auf ein enges Titelduell mit Ferrari-Star Sebastian Vettel ein. Die Qualifikation zum Auftaktrennen in Australien liefert einen ersten Beleg für diese These. [mehr]

Im Test

Mazdas flotter 3er

leverkusen. Die dritte Generation des Mazda3, die 2013 auf die Märkte rollte, hat jetzt eine umfassende Aufwertung erfahren. Damit will der japanische Hersteller in der am härtesten umkämpften Fahrzeugklasse des europäischen Automobilmarktes Maßstäbe setzen und die Erfolgsgeschichte des… [mehr]

Würth Open Air

HipHop, Pop und Rock

Das mittlerweile überregional bekannte Würth Open Air findet zum 18. Mal von Freitag, 21., bis Sonntag, 23. Juli im Rahmen der Eröffnungswoche des neuen Carmen Würth Forums statt. Dem Unternehmen Würth ist es mit dem Deutsch-Rapper und Sänger CRO gelungen, ein musikalisches Highlight für den… [mehr]

Kunstverein Tauberbischofsheim

Vertraute Gegenstände in der Natur neu sehen

Idyllische Landschaftsbilder, teils von Menschen belebt, teils unbelebt, prächtige frühsommerliche Lindenalleen im faszinierenden Spiel von Licht und Schatten, spiegelnde Wasserflächen oder auch eine Gruppe badender junger Frauen, all dies rein gegenständliche Ölgemälde unterschiedlichen Formates… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL