DAS NACHRICHTENPORTAL

Montag, 27.02.2017

Suchformular
 
 

Messe

Der Star ist ein Uralt-Handy

Barcelona. 16 Tasten, ein grün-stichiges Mini-Display, ein nerviger Klingelton und das Minispiel "Snake": In der kurzen Geschichte des Mobiltelefons ist das Nokia 3310 einer der großen Klassiker. Welche Bedeutung das Handy bis heute hat, zeigt die Aufregung um die Rückkehr: Der finnische Anbieter… [mehr]

Managergehälter

IG Metall kritisiert SPD-Pläne

Berlin. Die IG Metall hält die SPD-Pläne zur Begrenzung von Managergehältern für ungeeignet. "Das ist symbolisch wichtig, wird aber in der Praxis wenig ändern", sagte der IG-Metall-Vorsitzende Jörg Hofmann dem Nachrichtenmagazin "Der Spiegel". "Die Unternehmen werden weiter so viel bezahlen wie… [mehr]

Umfrage

Augen zu und durch

Athen. Die Mehrheit der Griechen will, dass sich die amtierende Regierung mit den Gläubigern auf ein weiteres Sparpaket einigt und damit den Weg für weitere Hilfszahlungen frei macht. Das ist das Ergebnis einer Meinungsumfrage der griechischen Sonntagszeitung "To Vima". Der griechische… [mehr]

Finanzen

Tausende Beschwerden

Frankfurt. Im vergangenen Jahr haben sich erneut Tausende Bankkunden bei der Finanzaufsicht Bafin über ihr Kreditinstitut beschwert - allerdings gab es weniger Fälle als 2015. 5162 (Vorjahr: 5890) Beschwerden und Anfragen zählte die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin) nach… [mehr]

Warren Buffett

Wirtschaft

Starinvestor Buffett mit Gewinnsprung

Warren Buffetts Gespür für lukrative Geldgeschäfte hat seinen Aktionären einen weiteren Milliardengewinn beschert. In seinem Brief an die Investoren macht die Investorenlegende Mut für Trumps Regierungszeit, etwas indirekte Kritik am neuen Präsidenten gibt es aber auch. [mehr]

BaFin

Wirtschaft

Tausende Bankkunden beschweren sich bei der Bafin

Viele Bankkunden ärgern sich über steigende Gebühren - und beschweren sich bei der Finanzaufsicht Bafin über ihr Geldinstitut. Zwar gab es 2016 weniger Beschwerden als ein Jahr zuvor. Doch die Aufseher werten das nicht als Grund zur Entwarnung. [mehr]

Hauptversammlung

Wirtschaft

DSW: Kritik auf Hauptversammlungen wird lauter werden

Deutschlands Unternehmen profitieren von niedrigen Zinsen und dem schwachen Euro. Bei vielen laufen die Geschäfte rund. Dennoch dürfte es auf den Hauptversammlungen einiger Börsenschwergewichte turbulent werden. [mehr]

Arbeitsmarkt

Wirtschaft

Volkswirte: Arbeitsmarkt trotz Risiken vorerst stabil

Im Februar herrscht auf dem Arbeitsmarkt in der Regel Winterpause - Experten rechnen diesmal allenfalls mit einem leichten Rückgang der Erwerbslosenzahl. Im Jahresverlauf könnte der Stellenmarkt in Deutschland ein wenig Schwung verlieren. [mehr]

Textilindustrie in Bangladesch

Wirtschaft

Textilkonferenz in Dhaka: Katerlaune statt Feierstimmung

Bangladesch hat zuletzt viele Fortschritte bei der Sicherheit seiner Textilarbeiter gemacht. Auf einem Gipfel sollten sie diskutiert werden. Doch ein anderer Konflikt drängt sich in den Vordergrund. [mehr]

Stada-Arzneimittel

Wirtschaft

Arbeiternehmervertreter in Sorge um Jobs bei Stada

Um Stada ringen derzeit drei Finanzinvestoren. Schon in wenigen Tagen könnte sich entscheiden, ob der Arzneimittelhersteller eigenständig bleibt. Gewerkschaften fürchten im Fall einer Übernahme um die Arbeitsplätze bei dem MDax-Konzern. [mehr]

Energie

EnBW macht Kohlekraftwerk dicht

Karlsruhe/Altbach. Der Energiekonzern EnBW will Block 1 des Heizkraftwerks Altbach/Deizisau (Kreis Esslingen) aus wirtschaftlichen Gründen schließen. Damit würde sich der Steinkohleanteil im Kraftwerkspark gegenüber 2013 um 40 Prozent reduzieren, teilte das Unternehmen gestern in Karlsruhe mit. Dem… [mehr]

Kriminalität

KBA zahlt hohe Strafe

Bern/Würzburg. Die Schweizer Tochter des Würzburger Druckmaschinenherstellers Koenig & Bauer (KBA) hat sich nach einer Korruptionsaffäre zur Zahlung von 35 Millionen Franken bereit erklärt. 30 Millionen Franken sollen an die eidgenössische Staatskasse fließen, fünf Millionen in einen Fonds, der… [mehr]

Konjunktur

China stößt die USA vom Thron

Frankfurt. Von wegen "America first": Die USA sind nicht mehr die Nummer eins, zumindest nicht als Handelspartner Deutschlands. Bereits vor dem Amtsantritt von US-Präsident Donald Trump verdrängte China die Vereinigten Staaten von dem Spitzenplatz. Immer wieder macht der Republikaner Front gegen… [mehr]

Autobauer

VW plant Grenze für Chefgehalt

Wolfsburg/Berlin. Höchstens zehn Millionen Euro. Das soll der Vorstandschef von Volkswagen künftig pro Jahr verdienen dürfen. Für die allermeisten Arbeitnehmer in Deutschland ist das immer noch eine schwindelerregende, schier unvorstellbare Summe. Für den VW-Boss aber bedeutet das sogar eine… [mehr]

Abgas-Skandal

VW stellt sich hinter Audi-Chef

Ingolstadt. Vorläufige Entwarnung für den Audi-Vorstandsvorsitzenden Rupert Stadler: Der Aufsichtsrat der VW-Tochter sprach dem 53-Jährigen gestern sein Vertrauen aus. Die gegen Stadler erhobenen Vorwürfe seien nach einer juristischen Überprüfung "nicht zutreffend". [mehr]

Smartphones

„Markt ist gesättigt“

Frankfurt/Berlin. Nach jahrelangem Wachstumskurs sind in Deutschland 2016 erstmals weniger Smartphones verkauft worden als im Vorjahr. Nach Branchenzahlen von gestern haben Händler im vergangenen Jahr mit rund 23,2 Millionen Geräten etwa zwei Millionen Smartphones weniger als 2015 verkauft. "Der… [mehr]

Vorwürfe

Explosive Klage gegen Uber

Mountain View. Die Entwicklerfirma der Google-Roboterwagen wirft dem Fahrdienst-Vermittler Uber in einer explosiven Klage den Einsatz gestohlener Technologie vor. Der frühere ranghohe Entwickler Anthony Levandowski habe massenhaft vertrauliche Informationen mitgenommen, um das Start-up Otto zu… [mehr]

Konjunktur

Wachsende Zuversicht

Mannheim. Die Geschäftserwartungen der Unternehmen aus der Metropolregion Rhein-Neckar haben sich zum Jahresbeginn verbessert. Derzeit rechnen 27 Prozent der Firmen mit einer günstigeren wirtschaftlichen Situation in den nächsten Monaten. 62 Prozent erwarten eine gleichbleibende Lage und 11 Prozent… [mehr]

Statistik

Boom in der Baubranche

Wiesbaden. Die Niedrigzinsen und der Immobilienboom haben das Neugeschäft in der deutschen Bauindustrie auf den höchsten Stand seit zwei Jahrzehnten getrieben. Der Auftragseingang im Bauhauptgewerbe legte 2016 gemessen am Vorjahr um 14,6 Prozent auf 67,8 Milliarden Euro zu, wie das Statistische… [mehr]

Kräne

Wirtschaft

Deutsche Wirtschaft rechnet mit besserem Russlandgeschäft

Die russische Wirtschaft kommt nach zwei Krisenjahren wieder in Gang. Was auch den dort tätigen deutschen Unternehmen Hoffnung macht. Bei den Sanktionen aber wird kein rasches Ende erwartet. [mehr]

Containerhafen Shanghai

Wirtschaft

China löst USA als wichtigster deutscher Handelspartner ab

Die USA verlieren ihren Spitzenplatz als wichtigster Handelspartner Deutschlands. China macht der größten Volkswirtschaft der Welt erfolgreich Konkurrenz. [mehr]

Volkswagen

Wirtschaft

VW führt Obergrenzen für Gehälter von Top-Managern ein

Weitere Belastungen aus der Dieselkrise, aber der Sprung zurück in die schwarzen Zahlen. Und eine Obergrenze für die Gehälter der Top-Manager: das sind die Kernpunkte bei VW nach einer Sitzung des Aufsichtsrats. [mehr]

Pharma

Abermals neue Stellen bei Roche in Mannheim

Der Pharmakonzern Roche hat auch in diesem Jahr wieder mehr als 100 neue Arbeitsplätze in Mannheim geschaffen. Und die Aussichten sind gut, dass der Standort seinen Wachstumskurs fortsetzen kann. Das sagte die Mannheimer Standortchefin Ursula Redeker. [mehr]

Opel

PSA-Chef pocht auf Sanierungsplan

Paris/Wiesbaden. PSA-Chef Carlos Tavares erwartet von Opel im Fall einer Übernahme einen Plan zur Sanierung der deutschen Traditionsmarke. Dieser Plan müsse von Opel selbst kommen, sagte der Chef des französischen Autokonzerns gestern. Die bisherige General-Motors-Tochter Opel sei in einer… [mehr]

Südkorea

Polizei sucht den ABB-Kassenwart

Seoul/Zürich. Nach dem millionenschweren Betrugsfall bei der südkoreanischen Niederlassung des Schweizer Konzerns geht die zuständige Polizei in Cheonan davon aus, das der verschwundene Kassenwart nach Hongkong geflüchtet ist. Die Ermittler hätten bei einem Gericht beantragt, auf seine Konten… [mehr]

Hacker

Mutmaßlicher Angreifer der Telekom gefasst

Wiesbaden/London. Knapp drei Monate nach dem massiven Hackerangriff auf Internetrouter der Deutschen Telekom ist ein Verdächtiger in London festgenommen worden. Dem britischen Staatsbürger werde versuchte Computersabotage in einem besonders schweren Fall vorgeworfen, teilten das Bundeskriminalamt… [mehr]

Pharma

Advent bietet 3,6 Milliarden

Bad Vilbel. Das Ringen von Finanzinvestoren um Stada spitzt sich zu. Die US-Gesellschaft Advent International habe ein erstes verbindliches Angebot vorgelegt, wie der Pharmakonzern gestern mitteilte. Advent bietet demnach 58 Euro je Aktie in bar zuzüglich der Dividende 2016 und will Stada komplett… [mehr]

Energie

Brückmann kündigt Klage an

Oldenburg. Nach der Entlassung von EWE-Vorstandschef MatthiasBrückmann durch den Aufsichtsrat des Oldenburger Energieversorgers hat der Anwalt des Managers eine Klage angekündigt. "Die gegenüber Herrn Brückmann erhobenen Vorwürfe sind völlig haltlos. Der Widerruf seiner Bestellung zum… [mehr]

Hauptstadtflughafen

BER entlässt Bauleiter

Berlin. Auf der Baustelle des neuen Hauptstadtflughafens muss angesichts neuer Probleme der nächste Technikchef seinen Hut nehmen. Der oberste Bauleiter Jörg Marks werde nach zweieinhalb Jahren entlassen, sagte Flughafensprecher Lars Wagner. Hintergrund seien die anhaltenden Schwierigkeiten auf der… [mehr]

ProSiebenSat.1

Onlineportale machen sich für TV-Konzern bezahlt

München. Thomas Ebeling könnte schreien vor Glück. Die Deutschen kaufen immer mehr im Internet ein, und das Fernsehen ist für die Wirtschaft die weitaus größte Werbetrommel. Der Chef der Senderkette ProSiebenSat.1 ist daher auf die Idee gekommen, Werbefernsehen und Internetshops in einem Konzern zu… [mehr]

 

Fußball

„Kategorie Gerd Müller“

München. Im Rucksack trug Robert Lewandowski den Spielball aus der Münchner Arena. Seinen vierten Dreierpack in der Fußball-Bundesliga erzielte der Torjäger des FC Bayern beim 8:0 gegen den Hamburger SV - und das auch noch als Teilzeitkraft. Schon nach 57 Minuten beendete Trainer Carlo Ancelotti… [mehr]

Im Test

Üppig und luxuriös

stuttgart. "Was für ein Brummer!" Nicht wenige Passanten äußerten sich derart oder ähnlich, als ihre Blicke auf den Mercedes-Benz GLS trafen. Politisch korrekte Menschen schoben auch gerne mal die Frage nach, ob solch ein fetter Geländewagen überhaupt zeitgemäß sei. Autoenthusiasten hingegen… [mehr]

Zwillingsfestivals

Ausverkauf bald zu erwarten

Mit 45 Neuverpflichtungen biegen Rock im Park und Rock am Ring in die Zielgerade ein. Angeführt von Britpop-Legende Liam Gallagher und den Kanadischen Punk-Heroen Sum 41, sind Acts wie die Donots, Simple Plan, Jake Bugg, Crystal Fighters, Rival Sons, Gojira, Dat Adam, Machine Gun Kelly, Clutch… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL