Politik

USA Geheimdienst untersucht Einfluss Russlands auf Präsidentschaftswahlkampf - und weist Abhöraktion durch Obama zurück

FBI-Chef widerspricht Trump öffentlich

Archivartikel

Washington.Als der Chef der Bundespolizei FBI das Wort ergreift, knistert es vor Spannung in dem Sitzungsraum des Geheimdienst-Komitees im Repräsentantenhaus. Normalerweise, so Direktor James Comey, bestätige seine Behörde "keine laufenden Ermittlungen". Doch es gebe Ausnahmen, wenn das öffentliche Interesse überwältigend sei. Nach Rücksprache mit dem Justizministerium sei er zu dem Schluss gekommen:

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3075 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99€ lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema