Länder

Zwischenbilanz Die AfD bestimmt mit internen Querelen die Debatten im Stuttgarter Landtag / Opposition tut sich schwer

SPD und FDP nähern sich an

Archivartikel

Stuttgart.Es ist schwer für die Opposition, sich in der Landespolitik Gehör zu verschaffen. Stärker als im Bundestag dominiert hier die Regierung das Geschehen. Erst recht, wenn ein so populärer Regierungschef wie Winfried Kretschmann von den Grünen an der Spitze steht. Im baden-württembergischen Landtag kommt die Schwierigkeit dazu, dass die rechtspopulistische AfD die größte Oppositionsfraktion

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3532 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00