Lokalsport

Schießen Kreis-Jugendrunde mit dem Luftgewehr

Hainstadt dominiert den Wettbewerb

Der SV Hainstadt dominiert den Wettbewerb Kreis-Jugendrunde Luftgewehr im Sportschützenkreis Buchen, der mit dem 3. und 4. Wettkampf seine Fortsetzung fand, und setzte mit 1130 Ringen eine neue Bestmarke.

Auch die Einzelwertung sieht den Nachwuchs des SV Hainstadt "on top": Jan Farrenkopf erreichte im dritten Wettkampf 378 Ringe, und Dominik Benning erzielte 380 Ringe in Wettkampf vier.

Ergebnisse

3. Wettkampf: SV Hainstadt I 1109 Ringe, KKS Osterburken I 1084, SG Buchen I 1036, SSV Dornberg I 1028, SV Mudau I 999, SV Mudau II 931. - E Einzel: Jan Farrenkopf, SV Hainstadt, 378 Ringe, 2. Alisa Schwing, KKS Osterburken, 373; 3. Michelle Mages, SG Buchen, 368, 4. Dominik Benning, SV Hainstadt, 367, 5. Matthias Puffer, SV Hainstadt, 364.

4. Wettkampf: SV Hainstadt I 1130 Ringe, KKS Osterburken I 1106, SSV Dornberg I 1024, SG Buchen I 1000, SV Mudau I 967, SV Mudau II 915, SSV Dornberg II 907. - Einzel: Dominik Benning, SV Hainstadt, 380 Ringe, Jan Farrenkopf, SV Hainstadt, 379, Liam Unangst, KKS Osterburken, 375, Alisa Schwing, KKS Osterburken, 373, Matthias Puffer, SV Hainstadt, 371.

Tabelle

1. SV Hainstadt I 4458 Ringe; 2. KKS Osterburken I 4348 Ringe; 3. SG Buchen I 4075 Ringe; 4. SSV Dornberg I 4049 Ringe; 5. SV Mudau I 3900 Ringe; 6. SV Mudau II 3594 Ringe; 7. SSV Dornberg II 2455 Ringe. bie