Lauda / Königshofen

Kloster Gerlachsheim Es können bereits Flächen für berufliche Start-ups, Bürozwecke oder Arztpraxen gemietet werden / Kreistag soll demnächst informiert werden

Neues Konzept wird in Kürze vorgestellt

Archivartikel

Das Kloster Gerlachsheim soll möglichst noch in diesem Jahr neu belebt werden. Gegenwärtig können noch einige Flächen für berufliche Start-ups, Bürozwecke oder Arztpraxen angeboten werden.

Gerlachsheim. Der Kreistag des Main-Tauber-Kreises hat die Landkreisverwaltung beauftragt, ein Nut-zungskonzept für das ehemalige Kloster und von 1953 bis 2016 als Senioren- und -Plegeheim genutzte

...
Sie sehen 24% der insgesamt 1648 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99€ lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00