FNweb

Vortrag bei der Bundeswehr in Hardheim Generalleutnant a.D. Kersten Lahl sprach über "Deutsche Sicherheitspolitik zwischen Wunsch und Wirklichkeit"

Vereintes Europa Wurzel neuer Probleme

Archivartikel

Hardheim."Nicht das Kritisieren, sondern das Sondieren und Hinterfragen soll der Ansatz sein." Dieser Leitsatz umschreibt den Vortrag, mit welchem am Mittwochabend Generalleutnant a.D. Kersten Lahl im Casino der Carl-Schurz-Kaserne das Thema "Deutsche Sicherheitspolitik zwischen Wunsch und Wirklichkeit" beschrieb. Lahl gilt als Experte des Fachgebiets; nach seiner Pensionierung im April 2008 war er bis

...
Sie sehen 9% der insgesamt 4968 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99€ lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00