Auto

Jeep Cherokee 2.2 Multijet: Das Gesicht in der Menge der Kompakt-SUV

Archivartikel

Seit 1984 hebt sich der Jeep Cherokee auffällig und wohltuend von seiner Konkurrenz ab. Zunächst als Wegbereiter des Kompakt-SUV-Segments. Heutzutage dank auffälligem Design und unverändert hoher Geländetauglichkeit. Besonders mit dem 2,2-Liter-Diesel samt Neunstufen-Automatik macht der Italo-Amerikaner aus dem Fiat-Chrysler-Konzern eine gute Figur. Aber kann er sogar eine exklusive

...
Sie sehen 8% der insgesamt 5240 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99€ lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00