DAS NACHRICHTENPORTAL

Freitag, 20.01.2017

Suchformular
 
 
mid Oxford - Mit 4,30 Meter ist der neue Mini Countryman genau zwanzig Zentimeter länger als sein Vorgänger.

Mini Countryman: Der Landmann wächst über sich hinaus

Der neue Mini Countryman präsentiert sich mit sehr ordentlichem Raumangebot für Passagiere und Gepäck und mit unverändert agiler, Mini-typischer Fahrdynamik jetzt als praktisches Kompakt-SUV, bei dem der Fahrspaß ganz oben steht. Der neue Countryman ist zwanzig Zentimeter länger als der Vorgänger… [mehr]

Präsentation

Luxusmodell Q8 kommt

Detroit. Audi stellt seinem großen Geländewagen Q7 künftig den luxuriösen Q8 zur Seite. Das hat der Hersteller auf der Detroit Motor Show (bis 22. Januar) angekündigt. Als Vorboten des geplanten Serienmodells hat Audi dort die Designstudie Q8 Concept enthüllt. [mehr]

Fahrräder

Individualisierung liegt im Trend

Berlin/Lüneburg. Die Straßen der Hauptstadt sind flach. Die wenigen Strecken, wo es mal etwas bergauf geht, fallen kaum ins Gewicht. Und Gelände? Ist kaum vorhanden. Die Gegebenheiten in Berlin kennt Dennis Wehr ganz genau. Wehr ist Zweiradmechaniker und arbeitet im Fachgeschäft "Bikedudes" in… [mehr]

mid Groß-Gerau - Krankenwagen müssen lautstark auf sich aufmerksam machen, damit Fahrer rechtzeitig die Fahrbahn freimachen können. Ein schwedisches Projekt will sich dazu jetzt zusätzlich das Autoradio zunutze machen.

Sirenen aus dem Autoradio

Im Notfall muss es immer schnell gehen. Krankenwagen haben dann im Straßenverkehr höchste Priorität und verschaffen sich die nötige Aufmerksamkeit durch Blaulicht und Sirene. Abgelenkte Auto- oder Motorradfahrer erkennen aber die Signale oft nicht rechtzeitig. Deswegen soll jetzt ihr eigenes Radio… [mehr]

Sicherheit

Er erkennt Gefahren und warnt

Bonn. Beim Neuwagenkauf werden Kunden heute diverse Assistenzsysteme angeboten - das wichtigste ist nach Expertenansicht der Notbremsassistent. "Er erkennt die Gefahr einer kurz bevorstehenden Kollision und warnt rechtzeitig", erklärt Welf Stankowitz vom Deutschen Verkehrssicherheitsrat (DVR). So… [mehr]

mid Groß-Gerau - Mit dem kleinen 1,0-Liter-Dreizylinder ist Ford seit Jahren Seriensieger bei der Wahl zum Motor des Jahres.

Zwei statt drei: Ford spart Sprit durch Zylinderabschaltung

Der Verbrennungsmotor kann noch viel sparsamer werden, sagen Fachleute. Das muss er auch angesichts immer strenger werdender Verbrauchsvorschriften. Wie das gehen kann, zeigt Ford bald mit seinen Dreizylinder EcoBoost-Motoren: Die Kölner schalten einfach einen Zylinder ab, wenn die verbleibenden… [mehr]

Test Seat Ateca Xcellence 2.0 TDI 4Drive

Stark und sicher auf allen Wegen

Er kommt aus dem sonnenverwöhnten Spanien, nimmt es aber auch locker mit Eis und Schnee auf. Gerade in der Topversion Xcellence erweist sich der Ateca als schicker Allrounder. Das erste echte SUV von Seat sieht nicht nur gut aus und bietet hohen Komfort, es kann auch richtig offroad. [mehr]

mid München - Wenig Gewicht, dazu die zierlichere Silhouette - alles liegt bei der Honda CRF 1000 L Africa Twin gut in der Hand und fühlt sich geschmeidig an.

Testberichte

Honda CRF 1000 L Africa Twin: Wiederauferstehung gelungen

2016 war die neue Honda CRF 1000 L Africa Twin ein großer Erfolg als meistverkauftes Motorrad der japanischen Marke überhaupt. Wer die Neuauflage der einstigen Weltreise-Ikone fährt, kommt schnell zur Überzeugung: Dieser Anfangserfolg könnte noch lange anhalten. 70 kW/95 PS Leistung aus einem… [mehr]

mid München - Der Porsche Cayenne Diesel S ist ein sportliches SUV mit speziellen Stärken.

Testberichte

Porsche Cayenne S Diesel 4.2 V8: Luxus, Kraft und Effizienz

9,0 Liter auf 100 Kilometer Verbrauch klingen für einen Diesel nicht gerade rekordverdächtig sparsam. Das ändert sich jedoch, wenn man die Rahmenbedingungen für diesen Wert kennt: Der Verbrauch wurde erzielt mit teils über 200 km/h auf der Autobahn Stuttgart-München. Und zwar in einem 1,71 m hohen… [mehr]

mid München - Der aktuelle Cherokee legt unter anderem mit ultraflachen Frontscheinwerfern und Heckleuchten einen betont modischen Auftritt hin.

Testberichte

Jeep Cherokee 2.2 Multijet: Das Gesicht in der Menge der Kompakt-SUV

Seit 1984 hebt sich der Jeep Cherokee auffällig und wohltuend von seiner Konkurrenz ab. Zunächst als Wegbereiter des Kompakt-SUV-Segments. Heutzutage dank auffälligem Design und unverändert hoher Geländetauglichkeit. Besonders mit dem 2,2-Liter-Diesel samt Neunstufen-Automatik macht der Italo… [mehr]

Im Test

Der Grenzüberschreiter

Bensheim. Was ist das eigentlich für ein Auto? Ein Geländewagen oder ein Kompaktwagen? Tja, so recht kann man das nicht sagen - und deshalb wird die Fahrzeuggattung mit dem schönen englischen Begriff Crossover beschrieben - also ein Auto, das Grenzen überschreitet. Suzuki geht beim SX4 sogar soweit… [mehr]

Test Toyota RAV4 Hybrid

Jetzt ist auch der RAV4 ein „Teilzeitstromer“

Mit der jüngsten Überarbeitung des RAV4 feiert Toyota eine Premiere im Segment der kompakten SUV (Sport Utility Vehicles). Zwar ist das Modell schon seit 1994 auf dem Markt und Toyota hat weltweit davon sechs Millionen Einheiten verkauft. Doch 22 Jahre nach seiner Einführung rollt der Urvater der… [mehr]

Test VW Beetle Dune 2,0 TSI

Jetzt ist auch der Käfer-Enkel rustikal unterwegs

Nun darf der Beetle ins Gelände. Als "Dune" soll er den Dünen-Buggies der 1970er Jahre Reverenz erweisen. Das ist geglückt - zumindest, wenn erreicht werden sollte, ein cooles Auto zu präsentieren. Selbst am Motorengeräusch hat VW gefeilt. Es erinnert an den Großvater, den Käfer - obwohl der… [mehr]

mid Groß-Gerau - Automobiler Hochsitz mit Dreizack: der Maserati Levante.

Testberichte

Maserati Levante: Beau auf der Polterpiste

Der Maserati Levante ist der Schönling unter den robusten Geländewagen. Er wirkt fast zu edel fürs wilde Gehege. Die eleganten Linien lassen seine enge Verwandtschaft mit der noblen Sportlimousine Ghibli erkennen. Doch der Levante erweist sich als robust und gewappnet genug für Kletterpartien. In… [mehr]

mid München - Schick, praktisch, preiswert: der Skoda Fabia Combi.

Testberichte

Skoda Fabia Combi 1.2 TSI: Längst viel mehr als simpel und clever

Wer einen Kombi kauft, der sucht in der Regel vor allem Praxisnutzen. Davon bekommt man beim Skoda Fabia Combi reichlich. Im Vergleich zum Schrägheck mit identischem Radstand hat der Kombi in der Länge um 27 Zentimeter und beim Ladevolumen um 25 auf 530 Liter zugelegt, was sich durch Umklappen der… [mehr]

mid Groß-Gerau - Die neue E-Klasse von Mercedes-Benz bietet eine Vielzahl an Neuheiten - vom neuen Diesel-Vierzylinder bis zu modernsten Assistenzsystemen.

Testberichte

Lust und Luxus in der Extra-Klasse

Bei diesem Fahrzeug kommt man ins Schwärmen. Es geht gar nicht anders - ganz egal, ob man nun erklärter Mercedes-Fan ist oder nicht. Äußerlichkeiten spielen dabei eine eher untergeordnete Rolle. Denn das Design, das die typische Daimler-Benz-Aura versprüht, ist so, wie man es kennt - elegant… [mehr]

mid München - Mit einem Leergewicht von 249 Kilogramm ist die KTM eine relativ leichte Reise-Enduro.

Testberichte

KTM 1290 Super Adventure: Powerduro Made in Austria

Mit 1,3 Liter-V2 und 160 PS ist die KTM 1290 Super Adventure die hubraum- und leistungsstärkste Reise-Enduro auf dem Markt. Trotzdem ist es nicht gerade einfach für die Österreicher, damit die etablierte Klassen-Favoritin BMW R 1200 GS Adventure herauszufordern. Neben markentypischer Offroad… [mehr]

mid München - Temperamentvolles Kompakt-SUV mit spanischem Flair: der Seat Ateca.

Testberichte

Seat Ateca 1.4 EcoTSI: Der zierliche Bruder des Tiguan

Manchmal lohnt es sich zu warten. Diese Weisheit des Alltags lässt sich mit Sicherheit auf den Seat Ateca anwenden. Denn in der ständig wachsenden Klasse der kompakten SUV geht der Spanier ziemlich spät ins Rennen. Aus der Sicht des Volkswagen-Konzerns, dessen Spross er ist, sicher keine schlechte… [mehr]

Test Fiat Qubo 1.4

Kleines Raumwunder für alle Fälle

Was darf's sein? Bequeme Personenbeförderung oder umfangreichen Materialtransport? Der Fiat Qubo ist für beides gut gerüstet. Flexibel, multifunktional und praxisorientiert. Und das bei einer Länge von nicht einmal vier Metern. Der Qubo passt auf jeden Pkw-Parkplatz, bietet aufgrund seiner… [mehr]

Im Test

Der Sportler in der Familie

frankfurt/main. Der Autohersteller Kia hat seine gesamte cee´d-Familie aufgehübscht. So präsentieren sich das fünftürige Schrägheck-Modell, die Kombiversion Sportswagon und der Dreitürer pro cee´d mit einem dezent modernisierten Außendesign und veredeltem Innenraum. Zusätzlich sind ein neuer 1,0… [mehr]

mid München - Knuffiges Kultmobil in modernem Zutaten: der Mini One Cooper D 1.5.

Testberichte

Mini One Diesel: Lifestyle geht auch vernünftig und praktisch

Rund 3,82 Länge, genügend Platz für vier Insassen, reichlich moderne Ausstattung an Bord: Ist das noch Mini? Puristen zweifelten spätestens 2014 bei Einführung der dritten modernen Mini-Generation daran, dass dieser Pkw noch irgendetwas mit der genialen Grundidee von Sir Alec Issigonis zu tun hätte… [mehr]

Im Test

Die Schönheit aus dem Norden

Köln. Wow, das ist ein Hingucker. Nach dem schon sehr schick gezeichneten Geländewagen XC90 hat Volvo nun auch den Kombi V90 als geradlinige und klare Alternative in der Oberklasse auf den Markt gebracht. Beeindruckend ist auch die Vorstellung während des Autotests, die - bis auf eine kleine… [mehr]

Test Citroën C 4 Cactus BlueHDi 100

Dieser „Cactus“ sticht sofort ins Auge

Zu Weihnachten ein Kaktus? Kommt nicht so gut an. Aber ein Cactus? Da kommt Freude auf. Zwar sicher nicht bei jedem, denn dafür ist die kompakte Modellvariante des Citroën C 4 zu außergewöhnlich. Aber das macht nichts. Gut, dass sie da ist. Pfiffig, cool, modern und originell. Der Citroën C 4… [mehr]

Vorstellung

Aventador mit 740 PS

Sant’Agata Bolognese. Der Sportwagenhersteller Lamborghini hat eine Auffrischung für das Modell Aventador angekündigt. Im Namen trägt die neue Sportlergeneration künftig zusätzlich den Buchstaben S. Im Frühjahr 2017 soll sie für 335 050 Euro zu den Kunden rollen - erstmalig in Serie bei Lamborghini… [mehr]

Der neue Hymer VAN S 500 im Test

Kompakter Allrounder auf Top-Niveau

Ausgebaute Kastenwagen liegen im Trend. Hymer hat im vergangenen Jahr als Ergänzung die VAN-Serie aufgelegt. Alltagstaugliche, schmale, kompakte Teilintegrierte mit nur 5,45 bis 6,36 Metern Länge für Leute, denen der Kastenwagen dann doch zu schmal oder zu eng ist. Und das Besondere: es gibt den… [mehr]

 
mid Groß-Gerau - Mächtig böser Auftritt: Das Sondermodell Ducati Diavel Diesel ist ab April bestellbar. Es ist eine Kooperation der italienischen Marken Ducati und Diesel.

Ducati und Diesel tanzen mit dem Teufel

"666" - diese Zahl steht nicht nur für den Satan höchstpersönlich, sondern auch für die Zusammenarbeit zweier italienischer Kultmarken: Ducati und Diesel haben ein limitiertes Sondermodell der Diavel entworfen - mit teuflisch fiesem Look. Das Design der Diavel (Rätoromanisch für Teufel) sei von… [mehr]

 
TICKER

 

DAS NACHRICHTENPORTAL